NumericPagerField Klasse

Definition

Stellt ein DataPager-Feld dar, das Benutzern das Auswählen einer Seite anhand der Seitennummer ermöglicht.Represents a DataPager field that enables users to select a page by page number.

public ref class NumericPagerField : System::Web::UI::WebControls::DataPagerField
public class NumericPagerField : System.Web.UI.WebControls.DataPagerField
type NumericPagerField = class
    inherit DataPagerField
Public Class NumericPagerField
Inherits DataPagerField
Vererbung
NumericPagerField

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie ein NumericPagerField-Objekt verwendet wird, um Daten zu durchlaufen, die in einem ListView-Steuerelement angezeigt werden.The following example shows how to use a NumericPagerField object to page through data that is displayed in a ListView control.

<%@ Page language="C#" %>
    
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
  <head id="Head1" runat="server">
    <title>NumericPagerField Example</title>    
    <style type="text/css">
      body 	
      {
        text-align: center;
        font: 12px Arial, Helvetica, sans-serif;
      } 
      table
      {
        padding: 2px 2px 2px 2px;
        border: 1px solid;
        width: 500px;
      }     
      .CurrentPage 
      {
        padding: 2px 6px;
        border: solid 1px #ddd; 
        background: #2E8B57;
        color:White;
      }
      .PrevNext,.PageNumber
      {
        padding: 2px 6px;
        border: solid 1px #ddd;
        text-decoration: none;
        color: #2E8B57;
      }
      .PageNumber:hover, .PrevNext:hover
      {
        background-color: #FFA500;
        color: White;
      }
    </style>
  </head>
  <body>
    <form id="form1" runat="server">
        
      <h3>NumericPagerField Example</h3>
          
      <asp:ListView ID="ContactsListView" 
        DataSourceID="ContactsDataSource"
        runat="server">
        <LayoutTemplate>
          <table runat="server" id="tblContacts">
            <tr id="itemPlaceholder" runat="server">
            </tr>
          </table>
        </LayoutTemplate>
        <ItemTemplate>
          <tr runat="server">
            <td>
              <asp:Label ID="IDLabel" runat="server" Text='<%#Eval("ContactID") %>' />
            </td>
            <td align="left">
              <asp:Label ID="NameLabel" runat="server" 
                Text='<%#Eval("LastName") + ", " + Eval("FirstName")%>' />
            </td>
          </tr>
        </ItemTemplate>
      </asp:ListView>
      <br />

      <div>
        <asp:DataPager runat="server" 
          ID="ContactsDataPager" 
          PagedControlID="ContactsListView">
          <Fields>
            <asp:NumericPagerField 
              PreviousPageText="&lt; Prev"
              NextPageText="Next &gt;"
              ButtonCount="10"
              NextPreviousButtonCssClass="PrevNext"
              CurrentPageLabelCssClass="CurrentPage"
              NumericButtonCssClass="PageNumber" />
          </Fields>
        </asp:DataPager>
      </div>
      <br />

      <!-- This example uses Microsoft SQL Server and connects      -->
      <!-- to the AdventureWorks sample database. Use an ASP.NET    -->
      <!-- expression to retrieve the connection string value       -->
      <!-- from the Web.config file.                                -->
      <asp:SqlDataSource ID="ContactsDataSource" runat="server" 
        ConnectionString="<%$ ConnectionStrings:AdventureWorks_DataConnectionString %>"
        SelectCommand="SELECT [ContactID], [FirstName], [LastName] 
          FROM Person.Contact">
      </asp:SqlDataSource>
      
    </form>
  </body>
</html>
<%@ Page language="VB" %>
    
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd">
    
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" >
  <head id="Head1" runat="server">
    <title>NumericPagerField Example</title>    
    <style type="text/css">
      body 	
      {
        text-align: center;
        font: 12px Arial, Helvetica, sans-serif;
      } 
      table
      {
        padding: 2px 2px 2px 2px;
        border: 1px solid;
        width: 500px;
      }     
      .CurrentPage 
      {
        padding: 2px 6px;
        border: solid 1px #ddd; 
        background: #2E8B57;
        color:White;
      }
      .PrevNext,.PageNumber
      {
        padding: 2px 6px;
        border: solid 1px #ddd;
        text-decoration: none;
        color: #2E8B57;
      }
      .PageNumber:hover, .PrevNext:hover
      {
        background-color: #FFA500;
        color: White;
      }
    </style>
  </head>
  <body>
    <form id="form1" runat="server">
        
      <h3>NumericPagerField Example</h3>
          
      <asp:ListView ID="ContactsListView" 
        DataSourceID="ContactsDataSource"
        runat="server">
        <LayoutTemplate>
          <table runat="server" id="tblContacts">
            <tr id="itemPlaceholder" runat="server">
            </tr>
          </table>
        </LayoutTemplate>
        <ItemTemplate>
          <tr runat="server">
            <td>
              <asp:Label ID="IDLabel" runat="server" Text='<%#Eval("ContactID") %>' />
            </td>
            <td align="left">
              <asp:Label ID="NameLabel" runat="server" 
                Text='<%#Eval("LastName") & ", " & Eval("FirstName")%>' />
            </td>
          </tr>
        </ItemTemplate>
      </asp:ListView>
      <br />

      <div>
        <asp:DataPager runat="server" 
          ID="ContactsDataPager" 
          PagedControlID="ContactsListView">
          <Fields>
            <asp:NumericPagerField 
              PreviousPageText="&lt; Prev"
              NextPageText="Next &gt;"
              ButtonCount="10"
              NextPreviousButtonCssClass="PrevNext"
              CurrentPageLabelCssClass="CurrentPage"
              NumericButtonCssClass="PageNumber" />
          </Fields>
        </asp:DataPager>
      </div>
      <br />

      <!-- This example uses Microsoft SQL Server and connects      -->
      <!-- to the AdventureWorks sample database. Use an ASP.NET    -->
      <!-- expression to retrieve the connection string value       -->
      <!-- from the Web.config file.                                -->
      <asp:SqlDataSource ID="ContactsDataSource" runat="server" 
        ConnectionString="<%$ ConnectionStrings:AdventureWorks_DataConnectionString %>"
        SelectCommand="SELECT [ContactID], [FirstName], [LastName] 
          FROM Person.Contact">
      </asp:SqlDataSource>
      
    </form>
  </body>
</html>

Hinweise

Die NumericPagerField-Klasse zeigt Navigations Steuerelemente in einem DataPager Steuerelement an.The NumericPagerField class displays navigation controls in a DataPager control. Mithilfe der Steuerelemente können Sie Daten durchlaufen, die von einem Steuerelement angezeigt werden, das die IPageableItemContainer-Schnittstelle implementiert, z. b. das ListView-Steuerelement.The controls can be used to page through data that is displayed by a control that implements the IPageableItemContainer interface, such as the ListView control. Das NumericPagerField-Objekt zeigt Seitenzahlen als Schaltflächen an, auf die Benutzer klicken können, um zu einer bestimmten Seite zu wechseln.The NumericPagerField object displays page numbers as buttons that users can click to move to specific a page. Das Steuerelement zeigt auch Schaltflächen der nächsten Seite und der vorherigen Seite an, mit denen Benutzer auf mehr Datenseiten zugreifen können, die vom Steuerelement angezeigt werden.The control also displays next-page and previous-page buttons that enable users to access more pages of data than the ones that are displayed by the control.

Sie können die Darstellung des NumericPagerField Objekts anpassen, indem Sie die in der folgenden Tabelle aufgeführten Eigenschaften verwenden.You can customize the appearance of the NumericPagerField object by using the properties that are listed in the following table.

EigenschaftProperty BESCHREIBUNGDescription
CurrentPageLabelCssClass Die CSS-Klasse für die aktuelle Seitenzahl.The CSS class for the current page number.
NextPreviousButtonCssClass Die CSS-Klasse für die Schaltflächen der nächsten Seite und der vorherigen Seite.The CSS class for the next-page and previous-page buttons.
NumericButtonCssClass Die CSS-Klasse für die Schaltflächen, die die Seitenzahlen darstellen.The CSS class for the buttons that represent the page numbers.

Sie können die ButtonType-Eigenschaft verwenden, um den Typ der Schaltfläche auszuwählen, der angezeigt wird.You can use the ButtonType property to select the type of button that will be displayed. In der folgenden Tabelle sind die verfügbaren Schaltflächen Typen aufgeführt.The following table lists the available button types.

SchaltflächentypButton type BESCHREIBUNGDescription
ButtonType.Button Ein Button-Steuerelement.A Button control.
ButtonType.Image Ein ImageButton-Steuerelement.An ImageButton control.
ButtonType.Link Ein LinkButton-Steuerelement.A LinkButton control.

Die Steuerelemente innerhalb des NumericButtonCssClass Objekts werden mit nicht unterbrechende Leerzeichen zwischen Ihnen gerendert.The controls inside the NumericButtonCssClass object are rendered with non-breaking spaces between them. Wenn Sie dieses Verhalten anpassen möchten, können Sie die RenderNonBreakingSpacesBetweenControls-Eigenschaft verwenden.If you want to customize this behavior, you can use the RenderNonBreakingSpacesBetweenControls property.

Sie können ein NumericPagerField Objekt in einem DataPager-Steuerelement ausblenden, indem Sie die Eigenschaft Visible auf falsefestlegen.You can hide a NumericPagerField object in a DataPager control by setting the Visible property to false. Die Sichtbarkeit der Schaltflächen der nächsten Seite und der vorherigen Seite kann nicht gesteuert werden.You cannot control the visibility of the next-page and previous-page buttons. Sie werden vom-Steuerelement angezeigt, wenn das zugeordnete Daten Steuerelement zusätzliche Seiten zur Anzeige verfügbar hat.They are displayed by the control if the associated data control has additional pages available to display. Sie können die ButtonCount-Eigenschaft verwenden, um anzugeben, wie viele Schaltflächen in einem NumericPagerField Objekt angezeigt werden.You can use the ButtonCount property to specify how many buttons are displayed in a NumericPagerField object. Jede Schaltfläche entspricht einer Seitenzahl.Each button corresponds to a page number.

Sie können den Text der Schaltfläche für die nächste Seite festlegen, indem Sie die NextPageText-Eigenschaft festlegen.You can set the text of the next-page button by setting the NextPageText property. Sie können den Text der Schaltfläche für die vorherige Seite mithilfe der PreviousPageText-Eigenschaft festlegen.You can set the text of the previous-page button by using the PreviousPageText property.

Wenn die ButtonType-Eigenschaft auf ButtonType.Imagefestgelegt ist, müssen Sie die URL eines Bilds bereitstellen, das für die Schaltflächen "Next page" und "Previous page" angezeigt wird.When the ButtonType property is set to ButtonType.Image, you must provide the URL of an image that will be displayed for the next-page and previous page buttons. Hierzu legen Sie die Eigenschaften "NextPageImageUrl" und "PreviousPageImageUrl" fest.You do this by setting the NextPageImageUrl and PreviousPageImageUrl properties. In diesem Fall wird die entsprechende Text-Eigenschaft als alternativer Text für das Bild verwendet.In that case, the corresponding text property is used as the alternate text for the image. Beispielsweise wird der Text, der durch die NextPageImageUrl-Eigenschaft angegeben wird, als alternativer Text für die Bild Schaltfläche für die nächste Seite angezeigt.For example, the text that is specified by the NextPageImageUrl property is displayed as the alternate text for the next-page image button. In Browsern, die Quick Infos unterstützen, wird dieser Text auch als QuickInfo für die entsprechende Schaltfläche angezeigt.On browsers that support tooltips, this text is also displayed as a tooltip for the corresponding button.

Konstruktoren

NumericPagerField()

Initialisiert eine neue Instanz der Klasse NumericPagerField.Initializes a new instance of the NumericPagerField class.

Eigenschaften

ButtonCount

Ruft die Anzahl der Schaltflächen ab, die in einem NumericPagerField-Objekt angezeigt werden, oder legt diese fest.Gets or sets the number of buttons to display in a NumericPagerField object.

ButtonType

Ruft den Schaltflächentyp ab, der im Pagerfeld angezeigt werden soll, oder legt diesen fest.Gets or sets the button type to display in the pager field.

CurrentPageLabelCssClass

Ruft die CSS-Klasse (Cascading Style Sheet) ab, mit der der aktuellen Seitenzahl ein Format zugewiesen wird, oder legt diese fest.Gets or sets the cascading style sheet (CSS) class that is used to style the current page number.

DataPager

Ruft einen Verweis auf den Datenpager ab, dem das DataPagerField-Objekt zugeordnet ist.Gets a reference to the data pager that the DataPagerField object is associated with.

(Geerbt von DataPagerField)
IsTrackingViewState

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataPagerField-Objekt Änderungen seines Ansichtszustands verfolgt.Gets a value that indicates whether the DataPagerField object is tracking its view-state changes.

(Geerbt von DataPagerField)
NextPageImageUrl

Ruft die URL zu einem Bild ab, das für die Schaltfläche für den Wechsel zur nächsten Seite im NumericPagerField-Objekt angezeigt wird, oder legt diese fest.Gets or sets the URL of an image that is displayed for the next-page button in the NumericPagerField object.

NextPageText

Ruft den für die Nächste Seite-Schaltfläche angezeigten Text ab oder legt diesen fest.Gets or sets the text that is displayed for the next-page button.

NextPreviousButtonCssClass

Ruft die CSS-Klasse (Cascading Style Sheet) ab, die zum Formatieren der Schaltflächen für den Wechsel zur nächsten und zur vorherigen Seite des Pagerfelds verwendet wird, oder legt diese fest.Gets or sets the cascading style sheet (CSS) class that is used to style the next-page and previous-page buttons of the pager field.

NumericButtonCssClass

Ruft die CSS-Klasse (Cascading Style Sheet) ab, die zum Formatieren der Seitenzahlen-Schaltflächen des Pagerfelds verwendet wird, oder legt diese fest.Gets or sets the cascading style sheet (CSS) class that is used to style the page-number buttons of the pager field.

PreviousPageImageUrl

Ruft die URL eines Bilds ab, das für die Schaltfläche für den Wechsel zur vorherigen Seite im NumericPagerField-Objekt angezeigt wird, oder legt diese fest.Gets or sets the URL of an image that is displayed for the previous-page button in the NumericPagerField object.

PreviousPageText

Ruft den für die Vorherige Seite-Schaltfläche angezeigten Text ab oder legt diesen fest.Gets or sets the text that is displayed for the previous-page button.

QueryStringHandled

Ruft Wert ab, der angibt, ob das Abfragezeichenfolgenfeld ausgewertet wurde, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether the query string field has been evaluated.

(Geerbt von DataPagerField)
QueryStringValue

Ruft den Wert des Abfragezeichenfolgenfelds aus der URL der Anforderung ab.Gets the value of the query string field from the URL of the request.

(Geerbt von DataPagerField)
RenderNonBreakingSpacesBetweenControls

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob zwischen Steuerelementen feste Leerzeichen gerendert werden, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether non-breaking spaces will be rendered between controls.

ViewState

Ruft ein Wörterbuch mit Zustandsinformationen ab, mit dem Sie den Ansichtszustand eines DataPagerField-Objekts über mehrere Anforderungen für dieselbe Seite hinweg speichern und wiederherstellen können.Gets a dictionary of state information that enables you to save and restore the view state of a DataPagerField object across multiple requests for the same page.

(Geerbt von DataPagerField)
Visible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob ein Datenpagerfeld gerendert werden soll, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether a data pager field is rendered.

(Geerbt von DataPagerField)

Methoden

CloneField()

Erstellt eine Kopie des aktuellen Objekts, das von DataPagerField abgeleitet ist.Creates a copy of the current object that is derived from DataPagerField.

(Geerbt von DataPagerField)
CopyProperties(DataPagerField)

Kopiert die Eigenschaften des aktuellen NumericPagerField-Objekts in das angegebene DataPagerField-Objekt.Copies the properties of the current NumericPagerField object to the specified DataPagerField object.

CreateDataPagers(DataPagerFieldItem, Int32, Int32, Int32, Int32)

Erstellt die UI-Steuerelemente (User Interface, Benutzeroberfläche) für das Pagerfeldobjekt und fügt diese dem angegebenen Container hinzu.Creates the user interface (UI) controls for the pager field object and adds them to the specified container.

CreateField()

Erstellt und gibt eine neue Instanz der NumericPagerField-Klasse zurück.Creates and returns a new instance of the NumericPagerField class.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle NumericPagerField-Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current NumericPagerField object.

GetHashCode()

Fungiert als eine Hashfunktion für die NumericPagerField-Klasse.Serves as a hash function for the NumericPagerField class.

GetQueryStringNavigateUrl(Int32)

Erstellt eine URL, die ein Abfragezeichenfolgenfeld mit der angegebenen Seitenzahl enthält.Creates a URL that contains a query string field that has the specified page number.

(Geerbt von DataPagerField)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
HandleEvent(CommandEventArgs)

Behandelt Ereignisse, die im NumericPagerField-Objekt auftreten, und führt die entsprechende Aktion aus.Handles events that occur in the NumericPagerField object and performs the appropriate action.

LoadViewState(Object)

Stellt zuvor gespeicherte Ansichtszustandsinformationen wieder her.Restores view-state information that was saved previously.

(Geerbt von DataPagerField)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnFieldChanged()

Löst das FieldChanged-Ereignis aus.Raises the FieldChanged event.

(Geerbt von DataPagerField)
SaveViewState()

Speichert die Änderungen, die am Ansichtszustand des DataPagerField-Objekts vorgenommen wurden.Saves the changes that were made to the DataPagerField object's view state.

(Geerbt von DataPagerField)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
TrackViewState()

Bewirkt, dass das DataPagerField-Objekt Änderungen an seinem Ansichtszustand nachverfolgt, damit diese in der ViewState-Eigenschaft des Steuerelements gespeichert und über mehrere Anforderungen für dieselbe Seite hinweg beibehalten werden.Causes the DataPagerField object to track changes to its view state so that they can be stored in the control's ViewState property and persisted across requests for the same page.

(Geerbt von DataPagerField)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IStateManager.IsTrackingViewState

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das DataPagerField-Objekt Änderungen seines Ansichtszustands verfolgt.Gets a value that indicates whether the DataPagerField object is tracking its view-state changes.

(Geerbt von DataPagerField)
IStateManager.LoadViewState(Object)

Stellt zuvor gespeicherte Ansichtszustandsinformationen wieder her.Restores view-state information that was saved previously.

(Geerbt von DataPagerField)
IStateManager.SaveViewState()

Speichert die Änderungen, die am Ansichtszustand des DataPagerField-Objekts vorgenommen wurden.Saves the changes that were made to the DataPagerField object's view state.

(Geerbt von DataPagerField)
IStateManager.TrackViewState()

Bewirkt, dass das DataPagerField-Objekt Änderungen an seinem Ansichtszustand nachverfolgt, damit diese in der ViewState-Eigenschaft des Steuerelements gespeichert und über mehrere Anforderungen für dieselbe Seite hinweg beibehalten werden.Causes the DataPagerField object to track changes to its view state so that they can be stored in the control's ViewState property and persisted across requests for the same page.

(Geerbt von DataPagerField)

Gilt für:

Siehe auch