SiteMapDataSource.StartingNodeOffset SiteMapDataSource.StartingNodeOffset SiteMapDataSource.StartingNodeOffset SiteMapDataSource.StartingNodeOffset Property

Definition

Ruft einen positiven oder negativen Ganzzahlwert ab, der vom Startknoten abzweigt, der die vom Datenquellen-Steuerelement verfügbar gemachte Stammhierarchie festlegt, oder legt diesen Wert fest.Gets or sets a positive or negative integer offset from the starting node that determines the root hierarchy that is exposed by the data source control.

public:
 virtual property int StartingNodeOffset { int get(); void set(int value); };
public virtual int StartingNodeOffset { get; set; }
member this.StartingNodeOffset : int with get, set
Public Overridable Property StartingNodeOffset As Integer

Eigenschaftswert

Der Standardwert ist 0 (null) und besagt, dass die von der SiteMapDataSource verfügbar gemachte Stammhierarchie mit dem Startknoten übereinstimmt.The default is 0, which indicates that the root hierarchy exposed by the SiteMapDataSource is the same as the starting node.

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel werden die Auswirkungen StartingNodeUrl der-Eigenschaft und der- StartingNodeOffset Eigenschaft veranschaulicht.The following code example demonstrates the effect of the StartingNodeUrl and StartingNodeOffset properties. Das Beispiel besteht aus mehreren ASP.NET Seiten, einer Master Seite, einem Abschnitt der Master Seite und einer Datei "Web. Sitemap".The example consists of several ASP.NET pages, a master page, master page section, and a Web.sitemap file. In der Datei "Web. Sitemap" wird die hierarchische Struktur der Site definiert.The Web.sitemap file defines the hierarchical structure of the site. In diesem Codebeispiel definiert es eine Anzahl von Seiten, die durch eindeutige URLs, wie z. B. 1. aspx, 2. aspx, a. aspx und B. aspx, identifiziert werden, wie folgt:For this code example, it defines a number of pages identified by unique URLs, such as 1.aspx, 2.aspx, A.aspx, and B.aspx, as follows:

Die Seite Site. Master enthält die SiteMapDataSource TreeView -und-Steuerelemente ContentPlaceHolder in einem-Steuerelement.The Site.master page contains the SiteMapDataSource and a TreeView controls inside a ContentPlaceHolder control. Der Startknoten der verfügbar gemachten Hierarchie wird mit der StartingNodeUrl -Eigenschaft als Default. aspx bezeichnet.It identifies the starting node of the exposed hierarchy as Default.aspx, using the StartingNodeUrl property. Die Datei Site. Master wird nur von der default. aspx-Seite verwendet.The Site.master file is used by the Default.aspx page only.

Alle anderen Seiten (z. b. 1. aspx, 2. aspx, A. aspx usw.) verwenden die Seite section. Master Master.All other pages, such as 1.aspx, 2.aspx, A.aspx, and so on, use the Section.master master page. Diese Master Seite ähnelt "Site. Master", Sie enthält jedoch mehrere SiteMapDataSource Steuerelemente, mit denen Sie experimentieren können.This master page is very similar to Site.master, however it contains several SiteMapDataSource controls that you can experiment with. Das TreeView Steuerelement, das Site Übersichts Daten anzeigt, ist SiteMapDataSource1anfänglich an gebunden StartingNodeOffset , womit ein-Wert von 1 angegeben wird.The TreeView control that displays site map data is initially bound to SiteMapDataSource1, which specifies a StartingNodeOffset of 1. Dadurch wird angegeben, dass der übergeordnete Knoten der aktuell angeforderten Seite angezeigt wird.This indicates that the parent node of the currently requested page is displayed. Wenn Sie Seite 1. aspx anzeigen, TreeView ist die von angezeigte Hierarchie A, 1, 2.If you view page 1.aspx, the hierarchy displayed by the TreeView is A, 1, 2. Wenn Sie jedoch Seite 4. aspx anzeigen, ist die Hierarchie B, 3, 4.However, if you view page 4.aspx, the hierarchy is B, 3, 4.

Wenn Sie den DataSourceID für den TreeView in ändern SiteMapDataSource2, zeigt TreeView das Steuerelement Site Übersichts Daten unterschiedlich an.If you change the DataSourceID for the TreeView to SiteMapDataSource2, the TreeView control displays site map data differently. Wenn Sie verwenden SiteMapDataSource2, wird StartFromCurrentNode die-Eigenschaft auf truefestgelegt. Dies bedeutet, dass die Site Übersichts Daten relativ zur aktuell angeforderten Seite angezeigt werden StartingNodeOffset und die-Eigenschaft auf-1 festgelegt ist. Dies deutet darauf hin, dass eine Ebene untergeordneter Knoten ist. wird angezeigt, wenn möglich.When you use SiteMapDataSource2, the StartFromCurrentNode property is set to true, which means that the site map data is displayed relative to the currently requested page and the StartingNodeOffset property is set to -1, indicating that one level of child nodes is displayed, when possible. Wenn Sie die Seite A. aspx anzeigen, ist die angezeigte Hierarchie die Hierarchie der aktuellen Ebene, einschließlich aller gleich geordneten Elemente, wie z. B. B und C. Wenn Sie 1. aspx anzeigen, werden die übergeordneten Knoten nicht mehr angezeigt.When you view the A.aspx page, the hierarchy that is displayed is the hierarchy of the current level, including all siblings, such as B and C. When you view 1.aspx, the parent nodes are no longer displayed.

Im folgenden Codebeispiel wird eine der ASP.NET Seiten veranschaulicht, die Sie mit den anderen Komponenten dieses Code Beispiels verwenden können.The following code example demonstrates one of the ASP.NET pages you can use with the other components of this code example.

<%@ Page MasterPageFile="~/Section.master" Title="Untitled Page" %>  

<asp:Content ID="Content1" ContentPlaceHolderID=MainBody Runat=Server>  
  <h2>1.aspx</h2>  
</asp:Content>  

Hinweise

Wenn für StartingNodeOffset die-Eigenschaft ein anderer Wert als 0 festgelegt ist, wirkt sich dies auf den Startknoten und damit auf die Site Übersichts Daten Hierarchie SiteMapDataSource aus, die vom-Steuerelement verfügbar gemacht wird.If the StartingNodeOffset property is set to a value other than 0, it affects the starting node and with it the site map data hierarchy that is exposed by the SiteMapDataSource control. Der negative oder positive ganzzahlige Wert StartingNodeOffset von identifiziert die Anzahl der Ebenen nach oben oder unten in der Site Übersichts Hierarchie von dem Startknoten, StartFromCurrentNode der StartingNodeUrl durch die-Eigenschaft und die-Eigenschaft identifiziert wird, um den Startknoten der Teilstruktur zu versetzen. , die vom Datenquellen-Steuerelement verfügbar gemacht wird.The negative or positive integer value of the StartingNodeOffset identifies the number of levels up or down the site map hierarchy from the starting node that is identified by the StartFromCurrentNode and StartingNodeUrl properties to offset the starting node of the subtree that is exposed by data source control.

Wenn der identifizierte Startknoten der Knoten ist, der die gerade angeforderte Seite darstellt StartingNodeOffset , wird ignoriert.If the identified starting node is the node that represents the currently requested page, the StartingNodeOffset is ignored.

Wenn die StartingNodeOffset Eigenschaft auf eine negative Zahl-nfestgelegt ist, ist der Anfangs Knoten der Unterstruktur, der vom Datenquellen-Steuerelement verfügbar gemacht wird, der übergeordnete Knoten n hierarchische Ebenen oberhalb des identifizierten Start Knotens.If the StartingNodeOffset property is set to a negative number -n, the starting node of the subtree that is exposed by the data source control is the ancestor node n hierarchical levels above the identified starting node. Wenn der Wert n größer als die Anzahl der Vorgänger Ebenen in der hierarchischen Struktur ist, ist der Startknoten der Unterstruktur der Stamm Knoten der Site Übersichts Hierarchie.If the value n is greater than the number of ancestor levels in the hierarchical tree, the starting node of the subtree is the root node of the site map hierarchy.

Wenn die StartingNodeOffset -Eigenschaft auf eine positive Zahl +nfestgelegt ist, ist der Startknoten der Unterstruktur, der verfügbar gemacht wird, ein untergeordneter Knoten n Ebenen unterhalb des identifizierten Start Knotens.If the StartingNodeOffset property is set to a positive number +n, the starting node of the subtree that is exposed is a child node n levels below the identified starting node. Da in der-Hierarchie mehr als eine Verzweigung mit untergeordneten Knoten SiteMapDataSource vorhanden sein kann, versucht, einen untergeordneten Knoten direkt auf dem Pfad zwischen dem identifizierten Startknoten und dem Knoten aufzulösen, der die aktuell angeforderte Seite darstellt (sofern möglich).Because more than one branch of child nodes might exist in the hierarchy, the SiteMapDataSource attempts to resolve a child node directly on the path between the identified starting node and the node that represents the currently requested page, if possible. Wenn sich der Knoten, der die aktuell angeforderte Seite darstellt, nicht in der Teilstruktur des identifizierten Start Knotens befindet, StartingNodeOffset wird der Wert der Eigenschaft ignoriert.If the node that represents the currently requested page is not in the subtree of the identified starting node, the value of the StartingNodeOffset property is ignored. Wenn der Knoten, der die aktuell angeforderte Seite darstellt, kleiner als n Ebenen unterhalb des identifizierten Start Knotens ist, wird der aktuell angeforderte Seiten Knoten als Startknoten verwendet.If the node that represents the currently requested page is less than n levels below the identified starting node, the currently requested page node is used as the starting node.

Der Wert StartingNodeOffset der Eigenschaft wird im Ansichts Zustand gespeichert.The value of the StartingNodeOffset property is stored in view state.

Gilt für:

Siehe auch