PersonalizationScope Enumeration

Definition

Gibt den Personalisierungsbereich für ein WebPartManager-Objekt oder den Personalisierungsbereich an, der auf eine Eigenschaft eines Webparts-Steuerelements angewendet wird.Indicates the personalization scope for a WebPartManager object or the personalization scope that applies to a property on a Web Parts control.

public enum class PersonalizationScope
public enum PersonalizationScope
type PersonalizationScope = 
Public Enum PersonalizationScope
Vererbung
PersonalizationScope

Felder

Shared 1

Wenn es sich um den Gültigkeitsbereich für das WebPartManager-Steuerelement handelt, bedeutet Shared-Bereich, dass Personalisierungsdaten auf alle Benutzer für alle personalisierbaren Steuerelemente auf einer Seite angewendet und auch auf der Seite gespeichert werden können.When referring to the scope on the WebPartManager control, Shared scope means that personalization data applies to all users for all personalizable controls on a page and is also available to be saved on the page.
Beim Verweis auf den Bereich, der einer Eigenschaft eines Webparts-Steuerelements zugeordnet ist, gibt der Shared-Bereich an, dass die Eigenschaft normalerweise nur das Laden oder Speichern von Daten ermöglicht, die allen Benutzern zugeordnet sind.When referring to the scope associated with a Web Parts control property, Shared scope indicates that the property normally only allows loading or saving of data associated with all users.

User 0

Wenn es sich um einen Gültigkeitsbereich für das WebPartManager-Steuerelement handelt, bedeutet User-Bereich, dass sowohl benutzerspezifische als auch auf alle Benutzer anwendbare Personalisierungsdaten für alle personalisierbaren Steuerelemente auf einer Seite geladen werden.When referring to the scope on the WebPartManager control, User scope means that personalization data that is user-specific, as well as personalization data that applies to all users, is loaded for all personalizable controls on a page. Auf der Seite können nur Personalisierungsdaten gespeichert werden, die benutzerspezifisch sind.Only personalization data that is user-specific can be saved on the page.
Beim Verweis auf den Bereich, der einer Eigenschaft eines Webparts-Steuerelement zugeordnet ist, gibt der User-Bereich an, dass die Eigenschaft bei Ausführung auf einer Seite im Shared-Bereich nur Daten laden und speichern kann, die für alle Benutzer gelten.When referring to the scope associated with a Web Parts control property, User scope indicates that the property can only load and store data applicable to all users when running on a page in Shared scope. Wenn das Steuerelement der Eigenschaft jedoch auf einer Seite im User-Bereich ausgeführt wird, werden die benutzerbezogenen Daten und die Daten für alle Benutzer geladen und zusammengeführt.However, when the property's control is running on a page in User scope, the property's per-user and all-user data will be loaded and merged. In diesem Fall werden die benutzerbezogenen Daten jedoch nur gespeichert, wenn eine Seite im User-Bereich ausgeführt wird.In this case, though, only per-user data will be saved when a page is running in User scope scope.

Beispiele

Das folgende Beispiel veranschaulicht die Verwendung PersonalizationScope der-Enumeration:The following example demonstrates using the PersonalizationScope enumeration:

if (_manager.Personalization.Scope == PersonalizationScope.Shared)
{
    TextBox2.Text = "Shared Scope";
}
else
    TextBox2.Text = "User Scope";

Hinweise

Der Personalisierungs Bereich ist ein wichtiges Konzept bei der Webparts Personalisierung und ist eng in andere Einstellungen integriert. dazu gehören der Bereich, in dem WebPartManager die Seite über das Steuerelement ausgeführt wird, der Bereich, der den einzelnen Eigenschaften eines Steuer Elements zugeordnet ist, und die Methode. , in dem das Steuerelement der Seite hinzugefügt wurde.Personalization scope is a key concept in Web Parts personalization and is tightly integrated with other settings, including the scope that the page, through the WebPartManager control, is running in; the scope associated with each property on a control; and the way in which the control was added to the page. Weitere Informationen zum Personalisierungs Bereich finden Sie unter Übersicht über die Webparts Personalisierung.For more information on personalization scope, see Web Parts Personalization Overview.

Personalisierungs Bereich bezieht sich darauf, wie Personalisierungs Daten auf verschiedene Gruppen von Benutzern anwendbar sind.Personalization scope refers to how personalization data is applicable to different sets of users. Einige Personalisierungs Daten gelten nur für bestimmte Benutzer und Steuerelemente auf einer Seite.Some personalization data is applicable to only a specific user and control on a page. Andere Personalisierungs Daten gelten für alle Benutzer, die eine Website anzeigen.Other personalization data is applicable to all users who view a site. Der Personalisierungs Bereich wird in verschiedenen Bereichen der Personalisierung verwendet, um anzugeben, welcher Satz von Daten abgerufen und angezeigt werden soll.Personalization scope is used in various areas of personalization to indicate which set of data should be retrieved and displayed.

Wenn eine Seite im Shared Personalisierungs Bereich ausgeführt wird, gibt dies an, dass nur die Personalisierungs Daten für ein bestimmtes Steuerelement, das für alle Benutzer gilt, die das Steuerelement anzeigen, geladen werden sollten.When a page is running in Shared personalization scope, this indicates that only the personalization data for a specific control, applicable to all users viewing the control, should be loaded. Abhängig von den derzeit ausgeführten Rechten des Benutzers können diese allgemein anwendbaren Daten auch geändert und wieder im Datenspeicher gespeichert werden.Depending on the currently executing user's rights, this broadly applicable data can also be modified and saved back to the data store. Wenn eine Seite im User Personalisierungs Bereich ausgeführt wird, gibt dies an, dass die Personalisierungs Daten eines Steuer Elements basierend auf dem aktuell ausgeführten Benutzer gespeichert und geladen werden sollen.When a page is running in User personalization scope, this indicates that a control's personalization data should be saved and loaded based on the currently executing user. Normalerweise bedeutet dies, dass benutzerspezifische Daten in einem Steuerelement geladen und gespeichert werden können, während allgemein anwendbare Daten (oder freigegebene Daten) nur auf dem Steuerelement angezeigt werden können.Usually, this means user-specific data can be loaded and saved on a control, while broadly applicable data (or shared data) can only be viewed on the control.

Ein WebPartManager -Steuerelement, das den Lebenszyklus der Personalisierung auf hoher Ebene verwaltet, wird in einem der beiden Personalisierungs Bereiche ausgeführt.A WebPartManager control, which manages the high-level life cycle of personalization, executes in one of the two personalization scopes.

Gilt für: