AutomationElement.GetRuntimeId AutomationElement.GetRuntimeId AutomationElement.GetRuntimeId AutomationElement.GetRuntimeId Method

Definition

Ruft den dem Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI)-Element zugewiesenen eindeutigen Bezeichner ab.Retrieves the unique identifier assigned to the Benutzeroberfläche (User Interface, UI)user interface (UI) item.

public:
 cli::array <int> ^ GetRuntimeId();
public int[] GetRuntimeId ();
member this.GetRuntimeId : unit -> int[]
Public Function GetRuntimeId () As Integer()

Gibt zurück

Int32[]

Ein Array von ganzen Zahlen, das den Laufzeitbezeichner darstellt.An array of integers representing the run-time identifier.

Ausnahmen

Die Benutzeroberfläche für das AutomationElement ist nicht mehr vorhanden.The UI for the AutomationElement no longer exists.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie der Lauf Zeit Bezeichner eines AutomationElementabgerufen wird.The following example shows how to retrieve the run-time identifier of an AutomationElement.

// element is an AutomationElement.
int[] id = element.GetRuntimeId();
' element is an AutomationElement.
Dim id As Integer() = element.GetRuntimeId()

Hinweise

Der Bezeichner ist nur für die UIUI des Desktops, auf dem er generiert wurde, eindeutig.The identifier is only guaranteed to be unique to the UIUI of the desktop on which it was generated. Bezeichner können im Laufe der Zeit wieder verwendet werden.Identifiers can be reused over time.

Das Format der Lauf Zeit Bezeichner kann sich in zukünftigen Versionen ändern.The format of run-time identifiers might change in future releases. Der zurückgegebene Bezeichner sollte als nicht transparenter Wert behandelt und nur für den Vergleich verwendet werden. beispielsweise, um zu bestimmen, AutomationElement ob ein im Cache ist.The returned identifier should be treated as an opaque value and used only for comparison; for example, to determine whether an AutomationElement is in the cache.

Gilt für: