AutomationElementMode Enumeration

Definition

Enthält Werte, die den beim Zurückgeben von „UI Automation“-Elementen zu verwendenden Verweistyp angeben.Contains values that specify the type of reference to use when returning UI Automation elements. Diese Werte werden in der AutomationElementMode-Eigenschaft verwendet.These values are used in the AutomationElementMode property.

public enum class AutomationElementMode
public enum AutomationElementMode
type AutomationElementMode = 
Public Enum AutomationElementMode
Vererbung
AutomationElementMode

Felder

Full 1

Gibt an, dass zurückgegebene Elemente einen vollständigen Verweis auf die zugrunde liegende Benutzeroberfläche aufweisen.Specifies that returned elements have a full reference to the underlying UI.

None 0

Gibt an, dass zurückgegebene Elemente keinen Verweis auf die zugrunde liegende Benutzeroberfläche aufweisen und nur zwischengespeicherte Informationen enthalten.Specifies that returned elements have no reference to the underlying UI and contain only cached information. Dieser Modus kann z. B. verwendet werden, um die Namen von Elementen in einem Listenfeld abzurufen, ohne Verweise auf die Elemente selbst abzurufen.This mode might be used, for example, to retrieve the names of items in a list box without obtaining references to the items themselves.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie der-Modus auf einem festgelegt wird CacheRequest .The following example shows how to set the mode on a CacheRequest.

// Set up the request.
CacheRequest cacheRequest = new CacheRequest();

// Do not get a full reference to the cached objects, only to their cached properties and patterns.
cacheRequest.AutomationElementMode = AutomationElementMode.None;
' Set up the request.
Dim cacheRequest As New CacheRequest()

' Do not get a full reference to the cached objects, only to their cached properties and patterns.
cacheRequest.AutomationElementMode = AutomationElementMode.None

Hinweise

Full ist der Standardwert und gibt an, dass zurückgegebene Elemente einen vollständigen Verweis auf die zugrunde liegende Benutzeroberfläche (UI) enthalten.Full is the default, and specifies that returned elements contain a full reference to the underlying user interface (UI). None gibt an, dass die zurückgegebenen Elemente keinen Verweis auf die zugrunde liegende Benutzeroberfläche aufweisen und nur zwischengespeicherte Informationen enthalten.None specifies that the returned elements have no reference to the underlying UI, and contain only cached information.

Bestimmte Vorgänge für Elemente, wie z GetCurrentPropertyValue . b. oder SetFocus , erfordern einen vollständigen Verweis. der Versuch, diese für ein Element auszuführen, das keine-Elemente enthält, führt zu einer InvalidOperationException .Certain operations on elements, such as GetCurrentPropertyValue or SetFocus, require a full reference; attempting to perform these on an element that has none results in an InvalidOperationException.

Die Verwendung von "keine" kann effizienter sein, wenn nur Eigenschaften benötigt werden, da dadurch der Aufwand für das Einrichten vollständiger Verweise vermieden wird.Using None can be more efficient when only properties are needed, as it avoids the overhead involved in setting up full references.

Gilt für:

Siehe auch