ContentElement.Focus Methode

Definition

Versucht, den Fokus auf dieses Element festzulegen.Attempts to set focus to this element.

public:
 virtual bool Focus();
public bool Focus ();
abstract member Focus : unit -> bool
override this.Focus : unit -> bool
Public Function Focus () As Boolean

Gibt zurück

true, wenn der Tastaturfokus auf dieses Element festgelegt werden konnte, false, wenn dieser Methodenaufruf keinen Fokus erzwungen hat.true if keyboard focus could be set to this element; false if this method call did not force focus.

Implementiert

Beispiele

Das folgende Beispiel ist ein Seiten geladener Ereignishandler, der einen angegebenen benannten Absatz im Dokument findet und den Fokus darauf festlegt.The following example is a page-loaded event handler that finds a specified named paragraph in the document and sets focus to it. Die Absätze sind standardmäßig nicht verwendbar. für diesen speziellen Absatz wurde ein Stil angewendet (nicht angezeigt), der einen Stil Setter verwendet hat, um ihn in den Fokus zu legen.Paragraphs are not focusable by default; this particular paragraph had a style applied (not shown) that used a style Setter to make it focusable.

void FocusOnParagraph(object sender, RoutedEventArgs e)
{
  ContentElement ce = this.FindName("focusableP") as ContentElement;
  ce.Focus();
}
Private Sub FocusOnParagraph(ByVal sender As Object, ByVal e As RoutedEventArgs)
  Dim ce As ContentElement = TryCast(Me.FindName("focusableP"), ContentElement)
  ce.Focus()
End Sub

Hinweise

Focusable und IsEnabled müssen beide truesein, damit Sie als focbrauchbar sind.To be focusable, Focusable and IsEnabled must both be true. Beachten Sie, dass fast alle ContentElement abgeleiteten Klassen standardmäßig nicht Focusable werden.Note that nearly all ContentElement derived classes are not Focusable by default.

Selbst wenn ein Element Fokus fähig und aktiviert ist, kann die Ereignis Behandlung innerhalb einer bestimmten Struktur (z. b. für ein zusammengesetztes Steuerelement) auf die Vorschau Fokus Ereignisse reagieren, da der Fokus dort nicht zugelassen wird. Folglich würde diese Methode falsezurückgeben.Even if an element is focusable and enabled, event handling within a specific tree, (such as for a composite control) might respond to the preview focus events by not allowing focus there, thus this method would return false.

Der Fokus im Allgemeinen ist auf zwei separate Konzepte geregelt: Tastaturfokus und logischer Fokus, die nicht immer identisch sind.Focus in general is governed by two separate concepts: keyboard focus and logical focus, which are not always identical. Diese Methode legt den logischen Fokus fest.This method sets the logical focus. Es gibt keine programmatischen Möglichkeiten, den Tastaturfokus speziell festzulegen. der Tastaturfokus wird durch Benutzereingaben bestimmt.There is no programmatic means to set keyboard focus specifically; keyboard focus is determined by user input. Weitere Informationen finden Sie unter Fokus Übersicht und Eingabe Übersicht.For more information, see Focus Overview and Input Overview.

Wenn das Aufrufen von Focus truezurückgibt, werden IsKeyboardFocused und IsKeyboardFocusWithin ebenfalls true.If calling Focus returns true, IsKeyboardFocused and IsKeyboardFocusWithin are also true.

Wenn die zugehörigen Eigenschaften nicht bereits truesind, werden beim aufzurufen von Focusmindestens eines der folgenden Ereignisse in der folgenden Reihenfolge ausgelöst: PreviewLostKeyboardFocus, PreviewGotKeyboardFocus (Quelle ist das neue Fokus Ziel), IsKeyboardFocusedChanged, IsKeyboardFocusWithinChanged, LostKeyboardFocus, GotKeyboardFocus (Quelle ist das neue Fokus Ziel).If the related properties are not already true, when you call Focus, one or more of the following events are raised in the following order: PreviewLostKeyboardFocus, PreviewGotKeyboardFocus (source is the new focus target), IsKeyboardFocusedChanged, IsKeyboardFocusWithinChanged, LostKeyboardFocus, GotKeyboardFocus (source is the new focus target).

Gilt für:

Siehe auch