ContextMenu.HorizontalOffset ContextMenu.HorizontalOffset ContextMenu.HorizontalOffset ContextMenu.HorizontalOffset Property

Definition

Ruft den horizontalen Abstand zwischen dem Zielursprung und dem Ausrichtungspunkt für das Popup ab oder legt diesen fest.Get or sets the horizontal distance between the target origin and the popup alignment point.

public:
 property double HorizontalOffset { double get(); void set(double value); };
[System.ComponentModel.Bindable(true)]
[System.ComponentModel.TypeConverter(typeof(System.Windows.LengthConverter))]
public double HorizontalOffset { get; set; }
member this.HorizontalOffset : double with get, set
Public Property HorizontalOffset As Double

Eigenschaftswert

Der horizontale Abstand zwischen dem Zielursprung und dem Ausrichtungspunkt für das Popup.The horizontal distance between the target origin and the popup alignment point. Weitere Informationen zum Ziel Ursprung und zum Popup Ausrichtungs Punkt finden Sie unter Popup-Platzierungs Verhalten.For information about the target origin and popup alignment point, see Popup Placement Behavior. Der Standard ist 0.The default is 0.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird gezeigt, wie die HorizontalOffset -Eigenschaft verwendet wird ContextMenu , um zu bewirken, dass ein an einer bestimmten Position in Bezug auf das übergeordnete Schaltflächen Element geöffnet wirdThe following example shows how to use the HorizontalOffset property to cause a ContextMenu to open at a specified location in relation to its button parent.

<ContextMenu HorizontalOffset="50" VerticalOffset="50" HasDropShadow="false">

Hinweise

Sie können ContextMenu einen positionieren, indem Sie PlacementTargetdie PlacementRectangleEigenschaften Placement, HorizontalOffset,, VerticalOffsetProperty und festlegen.You can position a ContextMenu by setting the PlacementTarget, PlacementRectangle, Placement, HorizontalOffset, and VerticalOffsetProperty properties. Diese Eigenschaften verhalten sich wie bei einer Popup.These properties behave the same as they do for a Popup. Weitere Informationen finden Sie unter Verhalten beim Platzieren von Popups.For more information, see Popup Placement Behavior.

Informationen zur AbhängigkeitseigenschaftDependency Property Information

BezeichnerfeldIdentifier field HorizontalOffsetProperty
Metadateneigenschaften auf true festgelegtMetadata properties set to true KeineNone

Verwendung von XAML-AttributenXAML Attribute Usage

<object HorizontalOffset="double"/>  
- or -  
<object HorizontalOffset ="qualifiedDouble"/>  

XAML-WerteXAML Values

doubledouble
Double

Zeichen folgen Darstellung eines Double Werts.String representation of a Double value. Dies wird als Geräteunabhängige Einheit (1/96 Zoll)device-independent unit (1/96th inch) Maßeinheit interpretiert.This is interpreted as a Geräteunabhängige Einheit (1/96 Zoll)device-independent unit (1/96th inch) measurement. Zeichen folgen müssen nicht explizit Dezimalstellen enthalten.Strings need not explicitly include decimal points. Beispielsweise ist der 1 Wert akzeptabel.For instance a value of 1 is acceptable.

Die gleichen Double Bereichs Einschränkungen wie im Abschnitt mit den Eigenschafts Werten werden angewendet.The same Double range restrictions as mentioned in the Property Value section apply.

qualifiedDoublequalifiedDouble
Ein doppelter Wert, wie oben beschrieben, gefolgt von einer der folgenden Einheiten Deklarations Zeichenfolgen cm: pt px, in,,.A double value as described above, followed by one of the following unit declaration strings: px, in, cm, pt.

px(Standard) istGeräteunabhängige Einheiten (1/96 Zoll pro Einheit)device-independent units (1/96th inch per unit)px (default) is Geräteunabhängige Einheiten (1/96 Zoll pro Einheit)device-independent units (1/96th inch per unit)

inist Zoll; 1In = = 96pxin is inches; 1in==96px

cmist Zentimeter; 1cm = = (96/2,54) pxcm is centimeters; 1cm==(96/2.54) px

ptist Punkte 1pt = = (96/72) pxpt is points; 1pt==(96/72) px

Hinweis In vielen Fällen kann ein Double-Wert auf "Auto" ContextMenu festgelegt werden, wird jedoch nicht angezeigt, wenn die Offsets auf "Auto" festgelegt sind.Note In many cases a double may be set to Auto but a ContextMenu will not appear if the offsets are set to Auto.

Gilt für:

Siehe auch