ItemContainerGenerator Klasse

Definition

Generiert die Benutzeroberfläche im Namen des zugehörigen Hosts, z. B. ItemsControl.Generates the user interface (UI) on behalf of its host, such as an ItemsControl.

public ref class ItemContainerGenerator sealed : System::Windows::Controls::Primitives::IRecyclingItemContainerGenerator, System::Windows::IWeakEventListener
public sealed class ItemContainerGenerator : System.Windows.Controls.Primitives.IRecyclingItemContainerGenerator, System.Windows.IWeakEventListener
type ItemContainerGenerator = class
    interface IRecyclingItemContainerGenerator
    interface IItemContainerGenerator
    interface IWeakEventListener
Public NotInheritable Class ItemContainerGenerator
Implements IRecyclingItemContainerGenerator, IWeakEventListener
Vererbung
ItemContainerGenerator
Implementiert

Hinweise

ItemContainerGeneratorimplementiert IItemContainerGenerator. Hierbei handelt es sich um die Schnittstelle, die einen Typ definiert, der:ItemContainerGenerator implements IItemContainerGenerator, which is the interface that defines a type which:

  • Verwaltet eine Zuordnung zwischen der Datenansicht eines Steuer Elements mit mehreren Elementen, z ContainerFromElement . b. und den entsprechenden UIElement Elementen.Maintains an association between the data view of a multiple-item control, such as ContainerFromElement and the corresponding UIElement items.

  • Generiert UIElement Elemente im Namen eines Steuer Elements mit mehreren Elementen.Generates UIElement items on behalf of a multiple-item control.

Jeder ItemsControl Typ verfügt über einen entsprechenden Containertyp.Each ItemsControl type has a corresponding container type. Container Elemente sind die Objekte, die die Datenelemente in der Element Auflistung enthalten.Container elements are the objects that contain the data items in the item collection. Beispielsweise ListBoxsind ListBoxItem die generierten Container-Steuerelemente ComboBoxfür die-Steuerelemente, ComboBoxItem und sind-Steuerelemente.For example, for ListBox, the generated containers are ListBoxItem controls; for ComboBox, they are ComboBoxItem controls.

Der ItemsControl generiert seine Elemente über die IItemContainerGenerator -Schnittstelle.The ItemsControl generates its items through the IItemContainerGenerator interface. Die ItemContainerGenerator -Eigenschaft ItemsControl von ist vom Typ ItemContainerGenerator, der die IItemContainerGenerator -Schnittstelle implementiert.The ItemContainerGenerator property of the ItemsControl is of type ItemContainerGenerator, which implements the IItemContainerGenerator interface. Daher können Sie mit der- ItemContainerGenerator Eigenschaft auf das- ItemsControl Objekt zugreifen ItemContainerGenerator , das mit dem verknüpft ist.Therefore, you can access the ItemContainerGenerator object associated with your ItemsControl using the ItemContainerGenerator property. Wenn Sie z. b. über eine Datenbindung TreeViewverfügen und eine TreeViewItem basierend auf dem Index oder dem zugeordneten Datenelement erhalten möchten, können Sie die ItemContainerGenerator.ContainerFromIndex -Methode oder die ItemContainerGenerator.ContainerFromItem -Methode verwenden.For example, if you have a data-bound TreeView, and you want to get a TreeViewItem based on its index or its associated data item, you can use the ItemContainerGenerator.ContainerFromIndex or the ItemContainerGenerator.ContainerFromItem method. Alternativ können Sie die-Methode ItemContainerGenerator.IndexFromContainer oder die ItemContainerGenerator.ItemFromContainer -Methode verwenden, um den Index oder das Datenelement zu erhalten, das einem angegebenen generierten Containerelement zugeordnet ist.Alternatively, you can use the ItemContainerGenerator.IndexFromContainer or the ItemContainerGenerator.ItemFromContainer method to get the index or data item associated with a given generated container element.

Abgesehen von diesen Verwendungsmöglichkeiten wird die IItemContainerGenerator -Schnittstelle in erweiterten Szenarien verwendet.Apart from those usages, the IItemContainerGenerator interface is used in advanced scenarios. In der Regel werden von erweiterten Anwendungen, die über eine eigene Implementierung eines virtualisierenden Bereichs verfügen, Member der-Schnittstelle aufgerufen.Typically, advanced applications that have their own implementation of a virtualizing panel call members of the interface.

Eigenschaften

Items

Ruft die Auflistung von Elementen ab, die zu diesem ItemContainerGenerator gehören.Gets the collection of items that belong to this ItemContainerGenerator.

Status

Der Generierungsstatus des ItemContainerGenerator.The generation status of the ItemContainerGenerator.

Methoden

ContainerFromIndex(Int32)

Gibt das Element zurück, das dem Element am angegebenen Index in der ItemCollection entspricht.Returns the element corresponding to the item at the given index within the ItemCollection.

ContainerFromItem(Object)

Gibt das UIElement zurück, das dem angegebenen Element entspricht.Returns the UIElement corresponding to the given item.

Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GenerateBatches()

Gibt ein Objekt zurück, das die Status-Eigenschaft verwaltet.Returns an object that manages the Status property.

GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IndexFromContainer(DependencyObject)

Gibt den Index für ein Element zurück, das dem angegebenen generierte UIElement entspricht.Returns the index to an item that corresponds to the specified, generated UIElement.

IndexFromContainer(DependencyObject, Boolean)

Gibt den Index an ein Element zurück, das dem angegebenen, generierten UIElement entspricht, wobei optional hierarchische Elemente rekursiv durchsucht werden.Returns the index to an item that corresponds to the specified, generated UIElement, optionally recursively searching hierarchical items.

ItemFromContainer(DependencyObject)

Gibt das Element zurück, das dem angegebenen generierten UIElement entspricht.Returns the item that corresponds to the specified, generated UIElement.

MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Ereignisse

ItemsChanged

Das ItemsChanged-Ereignis wird von einem ItemContainerGenerator ausgelöst, um Layouts zu informieren, dass die Elementauflistung geändert wurde.The ItemsChanged event is raised by a ItemContainerGenerator to inform layouts that the items collection has changed.

StatusChanged

Das StatusChanged-Ereignis wird von einem ItemContainerGenerator ausgelöst, um Steuerelemente über eine Statusänderung zu informieren.The StatusChanged event is raised by a ItemContainerGenerator to inform controls that its status has changed.

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IItemContainerGenerator.GenerateNext()

Gibt das Containerelement zurück, das verwendet wird, um das nächste Element anzuzeigen.Returns the container element used to display the next item.

IItemContainerGenerator.GenerateNext(Boolean)

Gibt das Containerelement zurück, das zum Anzeigen des nächsten Elements verwendet wird, und zeigt an, ob das Containerelement neu generiert (realisiert) wurde.Returns the container element used to display the next item, and whether the container element has been newly generated (realized).

IItemContainerGenerator.GeneratorPositionFromIndex(Int32)

Gibt das GeneratorPosition-Objekt zurück, das dem Element am angegebenen Index zugeordnet ist.Returns the GeneratorPosition object that maps to the item at the specified index.

IItemContainerGenerator.GetItemContainerGeneratorForPanel(Panel)

Gibt den ItemContainerGenerator zurück, der für die Verwendung mit dem angegebenen Bereich geeignet ist.Returns the ItemContainerGenerator appropriate for use by the specified panel.

IItemContainerGenerator.IndexFromGeneratorPosition(GeneratorPosition)

Gibt den Index zurück, der der angegebenen GeneratorPosition zugeordnet ist.Returns the index that maps to the specified GeneratorPosition.

IItemContainerGenerator.PrepareItemContainer(DependencyObject)

Bereitet das angegebene Element als Container auf das zugehörige Element vor.Prepares the specified element as the container for the corresponding item.

IItemContainerGenerator.Remove(GeneratorPosition, Int32)

Dieser Member unterstützt die Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF)-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen.This member supports the Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF) infrastructure and is not intended to be used directly from your code.

IItemContainerGenerator.RemoveAll()

Entfernt alle generierten (realisierten) Elemente.Removes all generated (realized) items.

IItemContainerGenerator.StartAt(GeneratorPosition, GeneratorDirection)

Bereitet den Generator zum Generieren von Elementen vor, beginnend an der angegebenen GeneratorPosition und in der angegebenen GeneratorDirection.Prepares the generator to generate items, starting at the specified GeneratorPosition, and in the specified GeneratorDirection.

IItemContainerGenerator.StartAt(GeneratorPosition, GeneratorDirection, Boolean)

Bereitet den Generator für die Generierung von Elementen vor, beginnend ab der angegebenen GeneratorPosition und mit der angegebenen GeneratorDirection. Außerdem wird festgelegt, ob bei einem generierten (realisierten) Element begonnnen werden soll.Prepares the generator to generate items, starting at the specified GeneratorPosition, and in the specified GeneratorDirection, and controlling whether or not to start at a generated (realized) item.

IRecyclingItemContainerGenerator.Recycle(GeneratorPosition, Int32)

Dieser Member unterstützt die Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF)-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen.This member supports the Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF) infrastructure and is not intended to be used directly from your code.

IWeakEventListener.ReceiveWeakEvent(Type, Object, EventArgs)

Dieser Member unterstützt die Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF)-Infrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen.This member supports the Windows Presentation Foundation (WPF)Windows Presentation Foundation (WPF) infrastructure and is not intended to be used directly from your code.

Gilt für:

Siehe auch