ButtonBase.CommandParameter ButtonBase.CommandParameter ButtonBase.CommandParameter ButtonBase.CommandParameter Property

Definition

Ruft den Parameter ab, der an die Command-Eigenschaft übergeben wird, oder legt diesen fest.Gets or sets the parameter to pass to the Command property.

public:
 property System::Object ^ CommandParameter { System::Object ^ get(); void set(System::Object ^ value); };
[System.ComponentModel.Bindable(true)]
[System.Windows.Localizability(System.Windows.LocalizationCategory.NeverLocalize)]
public object CommandParameter { get; set; }
member this.CommandParameter : obj with get, set
Public Property CommandParameter As Object

Eigenschaftswert

Der Parameter, der an die Command-Eigenschaft übergeben wird.Parameter to pass to the Command property.

Hinweise

Die meisten vorhandenen Befehle aus den Bibliotheken verwenden einen Befehlsparameter nicht.Most existing commands from the command libraries do not use a command parameter. Befehle, die einen Parameter verwenden, nutzen die meisten dieser Parameter mit einem primitiven Typ-Wert, z. B. eine ganze Zahl oder eine Zeichenfolge.Of the commands that do use a command parameter, most of these take a parameter with some primitive type value, such as an integer or a string. Allerdings ist es möglich, einen benutzerdefinierten Befehl zu erstellen, bei denen dieses Befehls einen nicht primitiven Typ als Befehlsparameter erwartet.However, it is possible to create a custom command where that command expects a nonprimitive type as its command parameter. Für einen benutzerdefinierten Befehl Fall wie folgt, Festlegen von CommandParameter im Code möglicherweise eine neue oder vorhandene Objektinstanz.For a custom command case like this, setting CommandParameter in code might require a new or existing object instance. Festlegen von CommandParameter im Markup Eigenschaftenelement-Syntax, in dem das Object-Element, das Ausfüllen der Eigenschaftenelementsyntax ein neues Element des Typs erwartet wird durch diesen Befehl ist erforderlich.Setting CommandParameter in markup might require property element syntax, where the object element filling the property element syntax is a new element of the type expected by that command. Alternativ kann die Einstellung im Markup erfordern einen Verweis durch eine Markuperweiterung auf ein vorhandenes Objekt (in der Regel werden diese Verweise mit Binding als Markuperweiterung oder StaticResource-Markuperweiterung ).Alternatively, setting in markup might require a reference through a markup extension to an existing object (typically these references are made with Binding Markup Extension or StaticResource Markup Extension).

Verwendung von XAML-AttributenXAML Attribute Usage

<object CommandParameter="commandParameter" />  

XAML-WerteXAML Values

commandParametercommandParameter
Ein Wert, der den gleichen Typ wie der angegebene im Befehl den Command Eigenschaft erwartet.A value of the same type as the particular command specified in the Command property expects. Wenn Sie einen vorhandene Bibliothek-Befehl verwenden, finden Sie Dokumentation, Befehlsbibliothek XAMLXAML Nutzungsinformationen, einschließlich der CommandParameter erwartet, dass der Befehl.If you use an existing command library command, see that command library's documentation for XAMLXAML usage information, including which type of CommandParameter the command expects. Wenn Sie einen benutzerdefinierten Befehl verwenden, finden Sie unter "Hinweise".If you use a custom command, see Remarks.

Informationen zur AbhängigkeitseigenschaftDependency Property Information

Feld "ID"Identifier field CommandParameterProperty
Legen Sie auf der Metadaten-Eigenschaften trueMetadata properties set to true NoneNone

Gilt für:

Siehe auch