DataTrigger.Binding Eigenschaft

Definition

Ruft die Bindung ab, die den Eigenschaftswert für das Datenobjekt erzeugt, bzw. legt diese fest.Gets or sets the binding that produces the property value of the data object.

public:
 property System::Windows::Data::BindingBase ^ Binding { System::Windows::Data::BindingBase ^ get(); void set(System::Windows::Data::BindingBase ^ value); };
[System.Windows.Localizability(System.Windows.LocalizationCategory.None, Readability=System.Windows.Readability.Unreadable)]
public System.Windows.Data.BindingBase Binding { get; set; }
member this.Binding : System.Windows.Data.BindingBase with get, set
Public Property Binding As BindingBase

Eigenschaftswert

Der Standardwert ist nullsein.The default value is null.

Attribute

Beispiele

DataTrigger Im folgenden Beispiel BorderBrush legt den des Elements mit dem Namen border auf Yellow fest, wenn die TaskType -Eigenschaft TaskType.Homeist.In the following example, the DataTrigger sets the BorderBrush of the element named border to Yellow if the TaskType property is TaskType.Home.

<DataTemplate x:Key="myTaskTemplate">
<DataTemplate.Triggers>
  <DataTrigger Binding="{Binding Path=TaskType}">
    <DataTrigger.Value>
      <local:TaskType>Home</local:TaskType>
    </DataTrigger.Value>
    <Setter TargetName="border" Property="BorderBrush" Value="Yellow"/>
  </DataTrigger>
</DataTemplate.Triggers>
</DataTemplate>

Eine ausführliche Erläuterung dieses Beispiels finden Sie unter Übersicht über DatenVorlagen.For a detailed discussion of this example, see Data Templating Overview.

Hinweise

Der von dieser Bindung erzeugte Eigenschafts Wert wird mit dem Wert verglichen, der Value von der-Eigenschaft angegeben wird.The property value produced by this binding is compared with the value specified by the Value property. Dieser Wert wird zuerst in den Typ des Werts der Bindung (sofern möglich) konvertiert, und dann werden die beiden Werte mithilfe der Object.Equals -Methode verglichen.That value is first converted to the type of the value of the binding (if possible), and then the two values are compared using the Object.Equals method. Wenn die beiden Werte gleich sind, werden die zugehörigen Aktionen oder Setter angewendet.If the two values are equal, then the associated actions or setters are applied.

Sie erstellen eine Bindung und verwenden die Path -Eigenschaft, um eine Bindung an eine Eigenschaft eines bestimmten Objekts (das Bindungs Quell Objekt) herzustellen.You create a binding and use the Path property to bind to a property of a certain object (the binding source object). Beispielsweise können Sie eine Bindung an die Priority -Eigenschaft einer Aufgabeherstellen.For example, you may bind to the Priority property of a Task. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über Datenbindung.For more information, see Data Binding Overview.

Beachten Sie, dass Sie sowohl die Binding - Value Eigenschaft als auch DataTrigger die-Eigenschaft für einen angeben müssen, damit der Daten-----Note that you must specify both the Binding and Value properties on a DataTrigger for the data trigger to be meaningful. Wenn eine oder beide Eigenschaften nicht festgelegt sind, wird eine Ausnahme ausgelöst.If one or both of the properties are not set, an exception is thrown.

Verwendung von XAML-AttributenXAML Attribute Usage

<object property="{Binding  declaration}"/>  

Verwendung von XAML-EigenschaftenelementenXAML Property Element Usage

<object>  
  <object.Binding>  
    <Binding …/>  
  </object.Binding>  
</object>  

XAML-WerteXAML Values

declarationdeclaration
NULL oder mehr Attribut Zuweisungs Klauseln, getrennt durch Kommas (,).Zero or more attribute-assignment clauses separated by commas (,). Weitere Informationen finden Sie unter Binding Markup Extension .See Binding Markup Extension for more information.

Gilt für:

Siehe auch