System.Windows.Documents.DocumentStructures Namespace

Stellt Klassen bereit, die die Struktur eines XpsDocument im Hinblick auf Abschnitte, Absätze, Abbildungen, Aufzählungs- oder nummerierte Listen und Tabellen beschreiben. Provides classes to describe the structure of an XpsDocument in terms of sections, paragraphs, figures, bulleted or numbered lists, and tables.

Klassen

BlockElement

Nicht verwenden.Do not use.

FigureStructure

Stellt eine Zeichnung, ein Diagramm oder ein Diagramm in einem Dokument dar.Represents a drawing, chart, or diagram in a document.

ListItemStructure

Stellt ein Element in einer Liste oder Gliederung dar.Represents an item in a list or outline.

ListStructure

Stellt eine Liste von Elementen in einem Dokument dar.Represents a list of items in a document.

NamedElement

Identifiziert ein Element in der Elementhierarchie auf einer FixedPage.Identifies an element within the hierarchy of elements under a FixedPage.

ParagraphStructure

Stellt einen Absatz in einem Dokument dar.Represents a paragraph in a document.

SectionStructure

Stellt einen Abschnitt des Inhalts in einem Dokument dar.Represents a section of content in a document.

SemanticBasicElement

Ein XML-Element im Markup für XML Paper Specification-Dokumente (XPS).An XML element in the markup for XML Paper Specification (XPS) documents.

StoryBreak

Kennzeichnet den Anfang oder das Ende eines Textabschnitts, der aus mindestens einem StoryFragment-Element besteht.Identifies the start or end of story composed of one or more StoryFragment elements.

StoryFragment

Stellt den gesamten oder einen Teil eines Textabschnitts in einem XPS-Dokument dar.Represents all or part of a story within an XPS document.

StoryFragments

Stellt einen Satz von mindestens einem StoryFragment-Element dar.Represents a set of one or more StoryFragment elements.

TableCellStructure

Stellt eine Zelle in einer Tabelle dar.Represents a cell in a table.

TableRowGroupStructure

Stellt einen Satz von mindestens einer Zeile in einer Tabelle dar.Represents a set of one or more rows in a table.

TableRowStructure

Stellt eine Zeile mit mindestens einer Zellen in einer Tabelle dar.Represents a row of one or more cells in a table.

TableStructure

Stellt eine Tabelle in einem Dokument dar.Represents a table in a document.

Hinweise

Mit der Formatierung und dem Layout eines XPSXPS Dokuments können sich verschiedene Teile des Inhalts in einer semantischen Form wie z. b. in Absätzen, Tabellen und Listen Verhalten.The formatting and layout of an XPSXPS document enables different parts of the content to behave in a semantic form such as in paragraphs, tables, and lists. Menschen können die semantische Struktur der Inhalte aus ihrer Darstellung wahrnehmen. das physische Format und das Layout des Markups identifizieren die eigentlichen semantischen Elemente jedoch nicht explizit.Humans can perceive the semantic structure of the content from its appearance; but the physical format and layout of the markup does not explicitly identify the actual semantic elements. Um das programmgesteuerte Verständnis der Dokument Organisation zu ermöglichen, stellt der System.Windows.Documents.DocumentStructures-Namespace Strukturelemente bereit, die verwendet werden können, um das Dokument anhand seiner semantischen Teile zu definieren.To enable programmatic understanding of the document organization, the System.Windows.Documents.DocumentStructures namespace provides structure elements that can be used to define the document by its semantic parts.

Jede Seite eines XPSXPS Dokuments enthält ein FixedPage Element, das seinen Inhalt in Form von positionellen Text Ausführungen und Grafiken definiert.Each page of an XPSXPS document contains a FixedPage element that defines its content in the form of positional text runs and graphics. Durch die Verwendung von Dokumentstruktur Elementen können Seiten eines XPSXPS Dokuments auch StoryFragment Elementen zugeordnet werden, die die Struktur der Seite in Form von Abschnitten, Absätzen, Listen, Abbildungen und Tabellen definieren.Through the use of document structure elements, pages of an XPSXPS document can also be associated with StoryFragment elements that define the structure of the page in the form of sections, paragraphs, lists, figures, and tables. Die NamedElement-Klasse wird verwendet, um die Zuordnungen zwischen Inhalts-und Strukturteilen des Dokument Markups zu definieren.The NamedElement class is used to define the associations between content and structure parts of the document markup. Ein NamedElement ist das untergeordnete Element eines strukturellen Elements, z. b. eine Tabellenzelle oder ein Aufzählungs Listenelement, das sich in der StoryFragment Hierarchie einer Seite befindet.A NamedElement is the child of a structural element, such as a table cell or bullet list item that is located in the StoryFragment hierarchy of a page. Ein NamedElement der ein Element in der FixedPage Hierarchie der gleichen Seite identifiziert.A NamedElement identifies an item in the FixedPage hierarchy of the same page. Das Element, auf das verwiesen wird, ist der Inhalt des strukturellen Elements.The item it refers to is the content of the structural element.

Anwendungen, die XPSXPS Dokumente erstellen, müssen kein strukturelles Markup enthalten, aber die Verwendung von Dokumentstruktur Elementen erhöht die Flexibilität, mit der Anwendungen auf den Inhalt eines Dokuments zugreifen und diese verwenden können.Applications that create XPSXPS documents are not required to include structural markup, but use of document structure elements enhances the flexibility by which applications can access and use the content of a document.

Weitere Informationen zu Strukturelementen XPSXPS Dokumenten finden Sie in Kapitel 9 und Anhang E der XML Paper Specification (XPS), die Sie unter https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=67000zur Verfügung stellen können.For more information about structure elements of XPSXPS documents, see Chapter 9 and Appendix E of the XML Paper Specification (XPS) available for download at https://go.microsoft.com/fwlink/?LinkID=67000.

Siehe auch