FontStyle.Equals Methode

Definition

Prüft zwei Instanzen von FontStyle auf Gleichheit.Compares two instances of FontStyle for equality.

Überlädt

Equals(Object)

Vergleicht ein Object mit der aktuellen FontStyle-Instanz in Bezug auf Gleichheit.Compares an Object with the current FontStyle instance for equality.

Equals(FontStyle)

Vergleicht einen FontStyle mit der aktuellen FontStyle-Instanz in Bezug auf Gleichheit.Compares a FontStyle with the current FontStyle instance for equality.

Equals(Object)

Vergleicht ein Object mit der aktuellen FontStyle-Instanz in Bezug auf Gleichheit.Compares an Object with the current FontStyle instance for equality.

public:
 override bool Equals(System::Object ^ obj);
public override bool Equals (object obj);
override this.Equals : obj -> bool
Public Overrides Function Equals (obj As Object) As Boolean

Parameter

obj
Object

Ein Object-Wert, der den FontStyle darstellt, der in Bezug auf Gleichheit verglichen werden soll.An Object value that represents the FontStyle to compare for equality.

Gibt zurück

true, um anzugeben, dass die beiden Instanzen gleich sind, andernfalls false.true to show the two instances are equal; otherwise, false.

Equals(FontStyle)

Vergleicht einen FontStyle mit der aktuellen FontStyle-Instanz in Bezug auf Gleichheit.Compares a FontStyle with the current FontStyle instance for equality.

public:
 bool Equals(System::Windows::FontStyle obj);
public bool Equals (System.Windows.FontStyle obj);
override this.Equals : System.Windows.FontStyle -> bool
Public Function Equals (obj As FontStyle) As Boolean

Parameter

obj
FontStyle

Eine Instanz von FontStyle, die auf Gleichheit überprüft werden soll.An instance of FontStyle to compare for equality.

Gibt zurück

true, um anzugeben, dass die beiden Instanzen gleich sind, andernfalls false.true to show the two instances are equal; otherwise, false.

Gilt für: