Clipboard Klasse

Definition

Stellt Methoden bereit, mit denen Daten in der Zwischenablage des Systems abgelegt bzw. aus dieser abgerufen werden.Provides methods to place data on and retrieve data from the system Clipboard. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class Clipboard sealed
public sealed class Clipboard
type Clipboard = class
Public NotInheritable Class Clipboard
Vererbung
Clipboard

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel werden Clipboard Methoden verwendet, um Daten zu platzieren und aus der Zwischenablage des Systems abzurufen.The following code example uses Clipboard methods to place data on and retrieve it from the system Clipboard. In diesem Code wird davon ausgegangen, dass button1, button2, textBox1und textBox2 erstellt und auf dem Formular abgelegt wurden.This code assumes button1, button2, textBox1, and textBox2 have been created and placed on the form.

Mit der button1_Click-Methode wird SetDataObject aufgerufen, um den ausgewählten Text aus dem Textfeld zu nehmen und in der Zwischenablage des Systems zu platzieren.The button1_Click method calls SetDataObject to take selected text from the text box and place it on the system Clipboard.

Mit der button2_Click-Methode werden GetDataObject aufgerufen, um Daten aus der Zwischenablage des Systems abzurufen.The button2_Click method calls GetDataObject to retrieve data from the system Clipboard. Der Code verwendet IDataObject und DataFormats, um die zurückgegebenen Daten zu extrahieren, und zeigt die Daten in textBox2an.The code uses IDataObject and DataFormats to extract the data returned and displays the data in textBox2.

private:
   void button1_Click( Object^ /*sender*/, System::EventArgs^ /*e*/ )
   {
      // Takes the selected text from a text box and puts it on the clipboard.
      if ( !textBox1->SelectedText->Equals( "" ) )
      {
         Clipboard::SetDataObject( textBox1->SelectedText );
      }
      else
      {
         textBox2->Text = "No text selected in textBox1";
      }
   }

   void button2_Click( Object^ /*sender*/, System::EventArgs^ /*e*/ )
   {
      // Declares an IDataObject to hold the data returned from the clipboard.
      // Retrieves the data from the clipboard.
      IDataObject^ iData = Clipboard::GetDataObject();
      
      // Determines whether the data is in a format you can use.
      if ( iData->GetDataPresent( DataFormats::Text ) )
      {
         // Yes it is, so display it in a text box.
         textBox2->Text = (String^)(iData->GetData( DataFormats::Text ));
      }
      else
      {
         // No it is not.
         textBox2->Text = "Could not retrieve data off the clipboard.";
      }
   }
private void button1_Click(object sender, System.EventArgs e) {
    // Takes the selected text from a text box and puts it on the clipboard.
    if(textBox1.SelectedText != "")
       Clipboard.SetDataObject(textBox1.SelectedText);
    else
       textBox2.Text = "No text selected in textBox1";
 }
 
 private void button2_Click(object sender, System.EventArgs e) {
    // Declares an IDataObject to hold the data returned from the clipboard.
    // Retrieves the data from the clipboard.
    IDataObject iData = Clipboard.GetDataObject();
 
    // Determines whether the data is in a format you can use.
    if(iData.GetDataPresent(DataFormats.Text)) {
       // Yes it is, so display it in a text box.
       textBox2.Text = (String)iData.GetData(DataFormats.Text); 
    }
    else {
       // No it is not.
       textBox2.Text = "Could not retrieve data off the clipboard.";
    }
 }
 
Private Sub button1_Click(sender As Object, e As System.EventArgs)
    ' Takes the selected text from a text box and puts it on the clipboard.
    If textBox1.SelectedText <> "" Then
        Clipboard.SetDataObject(textBox1.SelectedText)
    Else
        textBox2.Text = "No text selected in textBox1"
    End If
End Sub
 
Private Sub button2_Click(sender As Object, e As System.EventArgs)
    ' Declares an IDataObject to hold the data returned from the clipboard.
    ' Retrieves the data from the clipboard.
    Dim iData As IDataObject = Clipboard.GetDataObject()
    
    ' Determines whether the data is in a format you can use.
    If iData.GetDataPresent(DataFormats.Text) Then
        ' Yes it is, so display it in a text box.
        textBox2.Text = CType(iData.GetData(DataFormats.Text), String)
    Else
        ' No it is not.
        textBox2.Text = "Could not retrieve data off the clipboard."
    End If
End Sub

Hinweise

Eine Liste der vordefinierten Formate, die mit der Clipboard-Klasse verwendet werden sollen, finden Sie in der DataFormats-Klasse.For a list of predefined formats to use with the Clipboard class, see the DataFormats class.

Ruft SetDataObject auf, um Daten in die Zwischenablage einzufügen und deren aktuellen Inhalt zu ersetzen.Call SetDataObject to put data on the Clipboard, replacing its current contents. Legen Sie den copy-Parameter auf truefest, um eine persistente Kopie der Daten in der Zwischenablage zu platzieren.To place a persistent copy of the data on the Clipboard, set the copy parameter to true.

Hinweis

Zum Platzieren von Daten in der Zwischenablage in mehreren Formaten verwenden Sie die DataObject-Klasse oder eine IDataObject-Implementierung.To place data on the Clipboard in multiple formats, use the DataObject class or an IDataObject implementation. Platzieren Sie Daten in mehreren Formaten in der Zwischenablage, um die Möglichkeit zu maximieren, dass eine Zielanwendung, deren Formatanforderungen Sie möglicherweise nicht kennen, die Daten erfolgreich abrufen kann.Place data on the Clipboard in multiple formats to maximize the possibility that a target application, whose format requirements you might not know, can successfully retrieve the data.

Rufen Sie GetDataObject auf, um Daten aus der Zwischenablage abzurufen.Call GetDataObject to retrieve data from the Clipboard. Die Daten werden als ein Objekt zurückgegeben, das die IDataObject-Schnittstelle implementiert.The data is returned as an object that implements the IDataObject interface. Verwenden Sie die Methoden, die durch IDataObject und Felder in DataFormats angegeben werden, um die Daten aus dem-Objekt zu extrahieren.Use the methods specified by IDataObject and fields in DataFormats to extract the data from the object. Wenn Sie das Format der Daten, die Sie abgerufen haben, nicht kennen, können Sie die GetFormats-Methode der IDataObject-Schnittstelle verwenden, um eine Liste aller Formate abzurufen, in denen die Daten gespeichert werden.If you do not know the format of the data you retrieved, call the GetFormats method of the IDataObject interface to get a list of all formats that data is stored in. Anschließend wird die GetData-Methode der IDataObject Schnittstelle aufgerufen und ein Format angegeben, das von der Anwendung verwendet werden kann.Then call the GetData method of the IDataObject interface, and specify a format that your application can use.

In .NET Framework 2.0.NET Framework 2.0stellt die Clipboard-Klasse zusätzliche Methoden bereit, die das Arbeiten mit der System Zwischenablage vereinfachen.In .NET Framework 2.0.NET Framework 2.0, the Clipboard class provides additional methods that make it easier to work with the system Clipboard. Ruft die Clear-Methode auf, um alle Daten aus der Zwischenablage zu entfernen.Call the Clear method to remove all data from the Clipboard. Um der Zwischenablage Daten eines bestimmten Formats hinzuzufügen und die vorhandenen Daten zu ersetzen, wird die entsprechende SetFormat -Methode aufgerufen, z. b. SetText, oder die SetData-Methode aufgerufen, um das Format anzugeben.To add data of a particular format to the Clipboard, replacing the existing data, call the appropriate SetFormat method, such as SetText, or call the SetData method to specify the format. Rufen Sie zum Abrufen von Daten eines bestimmten Formats aus der Zwischenablage zuerst die entsprechende ContainsFormat -Methode (z. b. ContainsText) auf, um zu bestimmen, ob die Zwischenablage Daten in diesem Format enthält, und rufen Sie dann die entsprechende GetFormat -Methode (z. b. GetText) auf, um die Daten abzurufen, wenn die ZwischenablageTo retrieve data of a particular format from the Clipboard, first call the appropriate ContainsFormat method (such as ContainsText) method to determine whether the Clipboard contains data in that format, and then call the appropriate GetFormat method (such as GetText) to retrieve the data if the Clipboard contains it. Um das Format in diesen Vorgängen anzugeben, müssen Sie stattdessen die Methoden ContainsData und GetData abrufen.To specify the format in these operations, call the ContainsData and GetData methods instead.

Hinweis

Alle Windows-basierten Anwendungen verwenden die Zwischenablage des Systems gemeinsam, sodass der Inhalt geändert werden kann, wenn Sie zu einer anderen Anwendung wechseln.All Windows-based applications share the system Clipboard, so the contents are subject to change when you switch to another application.

Ein Objekt muss serialisierbar sein, damit es in die Zwischenablage eingefügt werden kann.An object must be serializable for it to be put on the Clipboard. Wenn Sie ein nicht serialisierbares Objekt an eine Zwischenablage Methode übergeben, schlägt die Methode fehl, ohne dass eine Ausnahme ausgelöst wird.If you pass a non-serializable object to a Clipboard method, the method will fail without throwing an exception. Weitere Informationen zur Serialisierung finden Sie unter System.Runtime.Serialization.See System.Runtime.Serialization for more information on serialization. Wenn die Zielanwendung ein sehr spezifisches Datenformat erfordert, können die von den Daten im Serialisierungsprozess hinzugefügten Header das Erkennen Ihrer Daten durch die Anwendung verhindern.If your target application requires a very specific data format, the headers added to the data in the serialization process may prevent the application from recognizing your data. Wenn Sie das Datenformat beibehalten möchten, fügen Sie die Daten als Byte Array zu einem MemoryStream hinzu, und übergeben Sie das MemoryStream an die SetData-Methode.To preserve your data format, add your data as a Byte array to a MemoryStream and pass the MemoryStream to the SetData method.

Die Clipboard-Klasse kann nur in Threads verwendet werden, die auf den STA-Modus (Single Thread Apartment) festgelegt sind.The Clipboard class can only be used in threads set to single thread apartment (STA) mode. Um diese Klasse zu verwenden, stellen Sie sicher, dass die Main-Methode mit dem STAThreadAttribute-Attribut markiert ist.To use this class, ensure that your Main method is marked with the STAThreadAttribute attribute.

Besondere Überlegungen sind möglicherweise erforderlich, wenn das Metadatei-Format mit der Zwischenablage verwendet wird.Special considerations may be necessary when using the metafile format with the Clipboard. Aufgrund einer Einschränkung in der aktuellen Implementierung der DataObject-Klasse wird das vom .NET Framework verwendete Metadateiformat möglicherweise nicht von Anwendungen erkannt, die ein älteres Metadatei-Format verwenden.Due to a limitation in the current implementation of the DataObject class, the metafile format used by the .NET Framework may not be recognized by applications that use an older metafile format. In diesem Fall müssen Sie mit den Win32-Zwischenablage-APIs (Application Programming Interfaces) interagieren.In this case, you must interoperate with the Win32 Clipboard application programming interfaces (APIs).

Methoden

Clear()

Entfernt alle Daten aus der Zwischenablage.Removes all data from the Clipboard.

ContainsAudio()

Gibt an, ob in der Zwischenablage Daten im WaveAudio-Format vorhanden sind.Indicates whether there is data on the Clipboard in the WaveAudio format.

ContainsData(String)

Gibt an, ob sich in der Zwischenablage Daten befinden, die dem angegebenen Format entsprechen oder in dieses konvertiert werden können.Indicates whether there is data on the Clipboard that is in the specified format or can be converted to that format.

ContainsFileDropList()

Gibt an, ob sich in der Zwischenablage Daten im FileDrop-Format oder Daten befinden, die in dieses Format konvertiert werden können.Indicates whether there is data on the Clipboard that is in the FileDrop format or can be converted to that format.

ContainsImage()

Gibt an, ob sich in der Zwischenablage Daten im Bitmap-Format oder Daten befinden, die in dieses Format konvertiert werden können.Indicates whether there is data on the Clipboard that is in the Bitmap format or can be converted to that format.

ContainsText()

Gibt an, ob die Zwischenablage Daten im Text-Format oder UnicodeText-Format enthält, je nach Betriebssystem.Indicates whether there is data on the Clipboard in the Text or UnicodeText format, depending on the operating system.

ContainsText(TextDataFormat)

Gibt an, ob die Zwischenablage Textdaten im vom angegebenen TextDataFormat-Wert definierten Format enthält.Indicates whether there is text data on the Clipboard in the format indicated by the specified TextDataFormat value.

Equals(Object)

Ermittelt, ob das angegebene Objekt und das aktuelle Objekt gleich sind.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetAudioStream()

Ruft einen Audiostream aus der Zwischenablage ab.Retrieves an audio stream from the Clipboard.

GetData(String)

Ruft Daten im angegebenen Format aus der Zwischenablage ab.Retrieves data from the Clipboard in the specified format.

GetDataObject()

Ruft die Daten ab, die sich gegenwärtig in der Zwischenablage des Systems befinden.Retrieves the data that is currently on the system Clipboard.

GetFileDropList()

Ruft eine Auflistung von Dateinamen aus der Zwischenablage ab.Retrieves a collection of file names from the Clipboard.

GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetImage()

Ruft ein Bild aus der Zwischenablage ab.Retrieves an image from the Clipboard.

GetText()

Ruft Textdaten im Text-Format oder im UnicodeText-Format aus der Zwischenablage ab, je nach Betriebssystem.Retrieves text data from the Clipboard in the Text or UnicodeText format, depending on the operating system.

GetText(TextDataFormat)

Ruft Textdaten im vom angegebenen TextDataFormat-Wert definierten Format aus der Zwischenablage ab.Retrieves text data from the Clipboard in the format indicated by the specified TextDataFormat value.

GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
SetAudio(Byte[])

Löscht die Zwischenablage und fügt dann ein Byte-Array im WaveAudio-Format hinzu, nachdem es in einen Stream konvertiert wurde.Clears the Clipboard and then adds a Byte array in the WaveAudio format after converting it to a Stream.

SetAudio(Stream)

Löscht die Zwischenablage und fügt dann einen Stream im WaveAudio-Format hinzu.Clears the Clipboard and then adds a Stream in the WaveAudio format.

SetData(String, Object)

Löscht die Zwischenablage und fügt dann Daten im angegebenen Format hinzu.Clears the Clipboard and then adds data in the specified format.

SetDataObject(Object)

Löscht die Zwischenablage und platziert dann nicht beständige Daten darin.Clears the Clipboard and then places nonpersistent data on it.

SetDataObject(Object, Boolean)

Löscht die Zwischenablage und platziert dann Daten darin und gibt an, ob die Daten nach Beenden der Anwendung in der Zwischenablage beibehalten werden sollen.Clears the Clipboard and then places data on it and specifies whether the data should remain after the application exits.

SetDataObject(Object, Boolean, Int32, Int32)

Löscht die Zwischenablage und versucht dann, die Daten in der angegebenen Häufigkeit und mit dem angegebenen zeitlichen Abstand zwischen den Versuchen abzulegen. Die Daten werden dabei optional nach dem Beenden der Anwendung in der Zwischenablage belassen.Clears the Clipboard and then attempts to place data on it the specified number of times and with the specified delay between attempts, optionally leaving the data on the Clipboard after the application exits.

SetFileDropList(StringCollection)

Löscht die Zwischenablage und fügt dann im FileDrop-Format eine Auflistung von Dateinamen hinzu.Clears the Clipboard and then adds a collection of file names in the FileDrop format.

SetImage(Image)

Löscht die Zwischenablage und fügt dann ein Image im Bitmap-Format hinzu.Clears the Clipboard and then adds an Image in the Bitmap format.

SetText(String)

Löscht die Zwischenablage und fügt dann im Text-Format oder UnicodeText-Format Textdaten hinzu, je nach Betriebssystem.Clears the Clipboard and then adds text data in the Text or UnicodeText format, depending on the operating system.

SetText(String, TextDataFormat)

Löscht die Zwischenablage und fügt dann Textdaten im Format hinzu, das vom angegebenen TextDataFormat-Wert definiert wird.Clears the Clipboard and then adds text data in the format indicated by the specified TextDataFormat value.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Siehe auch