Control.Enabled Eigenschaft

Definition

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Steuerelement auf Benutzerinteraktionen reagieren kann, oder legt diesen fest.Gets or sets a value indicating whether the control can respond to user interaction.

public:
 property bool Enabled { bool get(); void set(bool value); };
public bool Enabled { get; set; }
member this.Enabled : bool with get, set
Public Property Enabled As Boolean

Eigenschaftswert

true, wenn das Steuerelement auf Benutzerinteraktionen reagieren kann, andernfalls false.true if the control can respond to user interaction; otherwise, false. Die Standardeinstellung ist true.The default is true.

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird eine GroupBox erstellt, und einige der allgemeinen Eigenschaften werden festgelegt.The following code example creates a GroupBox and sets some of its common properties. Im Beispiel wird ein TextBox erstellt und dessen Location innerhalb des Gruppen Felds festgelegt.The example creates a TextBox and sets its Location within the group box. Anschließend wird die Text-Eigenschaft des Gruppen Felds festgelegt und das Gruppenfeld an den oberen Rand des Formulars angedockt.Next, it sets the Text property of the group box, and docks the group box to the top of the form. Schließlich wird das Gruppenfeld deaktiviert, indem die Enabled-Eigenschaft auf false festgelegt wird. Dies bewirkt, dass alle im Gruppenfeld enthaltenen Steuerelemente deaktiviert werden.Lastly, it disables the group box by setting the Enabled property to false, which causes all controls contained within the group box to be disabled.

   // Add a GroupBox to a form and set some of its common properties.
private:
   void AddMyGroupBox()
   {
      // Create a GroupBox and add a TextBox to it.
      GroupBox^ groupBox1 = gcnew GroupBox;
      TextBox^ textBox1 = gcnew TextBox;
      textBox1->Location = Point(15,15);
      groupBox1->Controls->Add( textBox1 );

      // Set the Text and Dock properties of the GroupBox.
      groupBox1->Text = "MyGroupBox";
      groupBox1->Dock = DockStyle::Top;

      // Disable the GroupBox (which disables all its child controls)
      groupBox1->Enabled = false;

      // Add the Groupbox to the form.
      this->Controls->Add( groupBox1 );
   }
// Add a GroupBox to a form and set some of its common properties.
private void AddMyGroupBox()
{
   // Create a GroupBox and add a TextBox to it.
   GroupBox groupBox1 = new GroupBox();
   TextBox textBox1 = new TextBox();
   textBox1.Location = new Point(15, 15);
   groupBox1.Controls.Add(textBox1);

   // Set the Text and Dock properties of the GroupBox.
   groupBox1.Text = "MyGroupBox";
   groupBox1.Dock = DockStyle.Top;

   // Disable the GroupBox (which disables all its child controls)
   groupBox1.Enabled = false;

   // Add the Groupbox to the form.
   this.Controls.Add(groupBox1);
}
' Add a GroupBox to a form and set some of its common properties.
Private Sub AddMyGroupBox()
   ' Create a GroupBox and add a TextBox to it.
   Dim groupBox1 As New GroupBox()
   Dim textBox1 As New TextBox()
   textBox1.Location = New Point(15, 15)
   groupBox1.Controls.Add(textBox1)
   
   ' Set the Text and Dock properties of the GroupBox.
   groupBox1.Text = "MyGroupBox"
   groupBox1.Dock = DockStyle.Top
   
   ' Disable the GroupBox (which disables all its child controls)
   groupBox1.Enabled = False
   
   ' Add the Groupbox to the form.
   Me.Controls.Add(groupBox1)
End Sub

Hinweise

Mit der Enabled-Eigenschaft können Sie Steuerelemente zur Laufzeit aktivieren oder deaktivieren.With the Enabled property, you can enable or disable controls at run time. Beispielsweise können Sie Steuerelemente deaktivieren, die nicht auf den aktuellen Zustand der Anwendung angewendet werden.For example, you can disable controls that do not apply to the current state of the application. Sie können ein Steuerelement auch deaktivieren, um dessen Verwendung einzuschränken.You can also disable a control to restrict its use. Beispielsweise kann eine Schaltfläche deaktiviert werden, um zu verhindern, dass der Benutzer darauf klickt.For example, a button can be disabled to prevent the user from clicking it. Wenn ein Steuerelement deaktiviert ist, kann es nicht ausgewählt werden.If a control is disabled, it cannot be selected.

Wichtig

Wenn Sie die Enabled-Eigenschaft auf false festlegen, wird das Kontrollkästchen der Anwendung nicht deaktiviert, oder es wird verhindert, dass das Anwendungsfenster den Fokus erhält.Setting the Enabled property to false does not disable the application's control box or prevent the application window from receiving the focus.

Wenn die aktivierte Eigenschaft für ein Container Steuerelement auf false festgelegt ist, werden auch alle darin enthaltenen Steuerelemente deaktiviert.When a container control has its enabled property set to false, all its contained controls are disabled, as well. Wenn der Benutzer z. b. auf ein Steuerelement klickt, das in einem deaktivierten GroupBox-Steuerelement enthalten ist, werden keine Ereignisse ausgelöst.For example, if the user clicks on any of the controls contained in a disabled GroupBox control, no events are raised.

Hinweis

Wenn ein scrollbares Steuerelement deaktiviert ist, werden die Schiebe leisten ebenfalls deaktiviert.When a scrollable control is disabled, the scroll bars are also disabled. So kann z. b. ein deaktiviertes mehrzeilige Textfeld keinen Bildlauf durchführen, um alle Textzeilen anzuzeigen.For example, a disabled multiline textbox is unable to scroll to display all the lines of text.

Gilt für:

Siehe auch