Control.ImeMode Eigenschaft

Definition

Ruft den IME-Modus (Eingabemethoden-Editor) des Steuerelements ab oder legt diesen fest.Gets or sets the Input Method Editor (IME) mode of the control.

public:
 property System::Windows::Forms::ImeMode ImeMode { System::Windows::Forms::ImeMode get(); void set(System::Windows::Forms::ImeMode value); };
public System.Windows.Forms.ImeMode ImeMode { get; set; }
member this.ImeMode : System.Windows.Forms.ImeMode with get, set
Public Property ImeMode As ImeMode

Eigenschaftswert

Einer der ImeMode-Werte.One of the ImeMode values. Die Standardeinstellung ist Inherit.The default is Inherit.

Ausnahmen

Der zugewiesene Wert ist keiner der ImeMode-Enumerationswerte.The assigned value is not one of the ImeMode enumeration values.

Hinweise

Ein IME ist ein Programm, mit dem Benutzer komplexe Zeichen und Symbole, wie z. b. japanische Kanji-Zeichen, mithilfe einer Standardtastatur eingeben können.An IME is a program that enables users to enter complex characters and symbols, such as Japanese Kanji characters, using a standard keyboard. Die ImeMode-Eigenschaft wird in der Regel auf ImeMode.Off für ein TextBox-Steuerelement festgelegt, das nur numerische Werte eingeben soll.The ImeMode property is typically set to ImeMode.Off for a TextBox control that is intended to only enter numeric values. Der ImeMode-Eigenschafts Wert ist für die Form-Klasse auf ImeMode.NoControl festgelegt.The ImeMode property value is set to ImeMode.NoControl for the Form class.

Die meisten Klassen, die die Eingabemethoden-Editoren nicht direkt unterstützen oder direkte Eingaben aus einer IME zulassen, legen den Wert dieser Eigenschaft auf NoControl fest.Most classes that do not directly support Input Method Editors, or allow direct input from an IME, will set the value of this property to NoControl.

Wichtig

Der Benutzer kann die ImeMode interaktiv ändern, sofern er nicht Programm gesteuert auf ImeMode.Disable festgelegt wurde.The user can interactively change the ImeMode unless it has been programmatically set to ImeMode.Disable. In diesem Fall kann der Benutzer den IME nicht verwenden.In this case, the user will not be able to use the IME.

Die ImeMode-Eigenschaft wird unter Windows 8 ignoriert, wenn der globale Eingabemodus wirksam ist.The ImeMode property is ignored on Windows 8 when the global input mode is in effect. Weitere Informationen finden Sie unter Switch Text Input from an Thread to User.For more info, see Switch Text Input Changed from Per-Thread to Per-User.

Gilt für:

Siehe auch