DataGridView.ProcessEndKey(Keys) DataGridView.ProcessEndKey(Keys) DataGridView.ProcessEndKey(Keys) DataGridView.ProcessEndKey(Keys) Method

Definition

Verarbeitet die ENDE-TASTE.Processes the END key.

protected:
 bool ProcessEndKey(System::Windows::Forms::Keys keyData);
protected bool ProcessEndKey (System.Windows.Forms.Keys keyData);
member this.ProcessEndKey : System.Windows.Forms.Keys -> bool
Protected Function ProcessEndKey (keyData As Keys) As Boolean

Parameter

keyData
Keys Keys Keys Keys

Eine bitweise Kombination der Keys-Werte, die die zu verarbeitenden Tasten darstellen.A bitwise combination of Keys values that represents the key or keys to process.

Gibt zurück

true, wenn die Taste verarbeitet wurde, andernfalls false.true if the key was processed; otherwise, false.

Ausnahmen

Durch Drücken der ENDE-TASTE würde das Steuerelement in den Bearbeitungsmodus wechseln, aber die EditType -Eigenschaft der neuen aktuellen Zelle gibt keine Klasse an, die von Control abgeleitet wird und IDataGridViewEditingControlimplementiert.The END key would cause the control to enter edit mode, but the EditType property of the new current cell does not indicate a class that derives from Control and implements IDataGridViewEditingControl.

Diese Aktion würde einen Zellwert festschreiben oder in den Bearbeitungsmodus wechseln, aber ein Fehler in der Datenquelle verhindert die Aktion, und entweder ist kein Handler für ist das DataError-Ereignis vorhanden, oder der Handler hat die ThrowException-Eigenschaft auf true festgelegt.This action would commit a cell value or enter edit mode, but an error in the data source prevents the action and either there is no handler for the DataError event or the handler has set the ThrowException property to true.

Sicherheit

SecurityPermission
zum Aufrufen von nicht verwaltetem Code.for calling unmanaged code. Anforderungs Wert: LinkDemand.Demand value: LinkDemand. Berechtigungs Wert:UnmanagedCodePermission value: UnmanagedCode

Gilt für:

Siehe auch