DataGridViewCell.GetValue(Int32) DataGridViewCell.GetValue(Int32) DataGridViewCell.GetValue(Int32) DataGridViewCell.GetValue(Int32) Method

Definition

Ruft den Wert der Zelle ab.Gets the value of the cell.

protected:
 virtual System::Object ^ GetValue(int rowIndex);
protected virtual object GetValue (int rowIndex);
abstract member GetValue : int -> obj
override this.GetValue : int -> obj
Protected Overridable Function GetValue (rowIndex As Integer) As Object

Parameter

rowIndex
Int32 Int32 Int32 Int32

Der Index der übergeordneten Zeile der Zelle.The index of the cell's parent row.

Gibt zurück

Der in der DataGridViewCell enthaltene Wert.The value contained in the DataGridViewCell.

Ausnahmen

Der Wert der DataGridView-Eigenschaft der Zelle ist nicht null, und rowIndex ist kleiner als 0 oder größer als die Anzahl der Zeilen im übergeordneten DataGridView.The value of the DataGridView property of the cell is not null and rowIndex is less than 0 or greater than or equal to the number of rows in the parent DataGridView.

Der Wert der DataGridView-Eigenschaft der Zelle ist nicht null, und der Wert der ColumnIndex-Eigenschaft ist kleiner als 0 (null). Damit wird angegeben, dass die Zelle eine Zeilenheaderzelle darstellt.The value of the DataGridView property of the cell is not null and the value of the ColumnIndex property is less than 0, indicating that the cell is a row header cell.

Hinweise

Übergeben Sie die- DataGridViewCell MethodemitdemZeilenIndex,denSiezumAbrufenvonverwendethaben.GetValuePass the GetValue method the row index you used to retrieve the DataGridViewCell. Verwenden Sie nicht die RowIndex -Eigenschaft für rowIndex den-Parameter.Do not use the RowIndex property for the rowIndex parameter. Wenn die Zeile freigegeben ist RowIndex , ist-1, bei der es sich nicht um rowIndexeinen gültigen Wert für handelt.If the row is shared, RowIndex is -1, which is not a valid value for rowIndex.

Gilt für:

Siehe auch