PaintEventArgs.ClipRectangle Eigenschaft

Definition

Ruft das Rechteck ab, in dem gezeichnet werden soll.

public:
 property System::Drawing::Rectangle ClipRectangle { System::Drawing::Rectangle get(); };
public System.Drawing.Rectangle ClipRectangle { get; }
member this.ClipRectangle : System.Drawing.Rectangle
Public ReadOnly Property ClipRectangle As Rectangle

Eigenschaftswert

Rectangle

Das Rectangle, in dem gezeichnet werden soll.

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung dieses -Members veranschaulicht. Im Beispiel meldet ein Ereignishandler das Auftreten des Control.Paint Ereignisses. Dieser Bericht hilft Ihnen, zu erfahren, wann das Ereignis auftritt, und kann Sie beim Debuggen unterstützen.

Um den Beispielcode ausführen zu können, fügen Sie ihn in ein Projekt ein, das eine Instanz eines Typs enthält, der von erbt, z. B. Control oder Button ComboBox . Benennen Sie dann die Instanz, Control1 und stellen Sie sicher, dass der Ereignishandler dem Ereignis zugeordnet Control.Paint ist.

private void Control1_Paint(Object sender, PaintEventArgs e) {

System.Text.StringBuilder messageBoxCS = new System.Text.StringBuilder();
messageBoxCS.AppendFormat("{0} = {1}", "ClipRectangle", e.ClipRectangle );
messageBoxCS.AppendLine();
messageBoxCS.AppendFormat("{0} = {1}", "Graphics", e.Graphics );
messageBoxCS.AppendLine();
MessageBox.Show(messageBoxCS.ToString(), "Paint Event" );
}
Private Sub Control1_Paint(sender as Object, e as PaintEventArgs) _ 
     Handles Control1.Paint

    Dim messageBoxVB as New System.Text.StringBuilder()
    messageBoxVB.AppendFormat("{0} = {1}", "ClipRectangle", e.ClipRectangle)
    messageBoxVB.AppendLine()
    messageBoxVB.AppendFormat("{0} = {1}", "Graphics", e.Graphics)
    messageBoxVB.AppendLine()
    MessageBox.Show(messageBoxVB.ToString(),"Paint Event")

End Sub

Gilt für

Siehe auch