ToolStripItem.Dock ToolStripItem.Dock ToolStripItem.Dock ToolStripItem.Dock Property

Definition

Ruft ab oder legt fest, welche ToolStripItem-Rahmen am übergeordneten Steuerelement angedockt sind, und bestimmt, wie die Größe eines ToolStripItem mit dem übergeordneten Steuerelement geändert wird.Gets or sets which ToolStripItem borders are docked to its parent control and determines how a ToolStripItem is resized with its parent.

public:
 property System::Windows::Forms::DockStyle Dock { System::Windows::Forms::DockStyle get(); void set(System::Windows::Forms::DockStyle value); };
[System.ComponentModel.Browsable(false)]
public System.Windows.Forms.DockStyle Dock { get; set; }
member this.Dock : System.Windows.Forms.DockStyle with get, set
Public Property Dock As DockStyle

Eigenschaftswert

Einer der DockStyle-Werte.One of the DockStyle values. Die Standardeinstellung ist None.The default is None.

Ausnahmen

Der zugewiesene Wert ist keiner der DockStyle-Werte.The value assigned is not one of the DockStyle values.

Hinweise

Diese Eigenschaft gilt nur für Fluss Layouts.This property applies only to flow layouts.

Verwenden Sie Dock die-Eigenschaft, um ToolStripItem zu definieren, wie die Größe von automatisch geändert wird, wenn das übergeordnete Steuerelement geändert wird.Use the Dock property to define how a ToolStripItem is automatically resized as its parent control is resized. Wenn Sie z. Dock b Left . auf ToolStripItem festlegen, wird das an den linken Rand des übergeordneten Steuer Elements ausgerichtet, und die Größe wird geändert, wenn die Größe des übergeordneten Steuer Elements geändert wird.For example, setting Dock to Left causes the ToolStripItem to align itself with the left edges of its parent control and to resize as the parent control is resized. Steuerelemente werden in ihrer z-Reihenfolge angedockt, d. h. das visuelle Schichten von Steuerelementen in einem Formular entlang der z-Achse (Tiefe) des Formulars.Controls are docked in their Z-order, which is the visual layering of controls on a form along the form's Z-axis (depth).

Ein Steuerelement kann an einen Rand seines übergeordneten Containers angedockt werden oder an alle Ränder angedockt werden und den übergeordneten Container ausfüllen.A control can be docked to one edge of its parent container or can be docked to all edges and fill the parent container.

Hinweis

Die Anchor und Dock Eigenschaften schließen sich gegenseitig.The Anchor and Dock properties are mutually exclusive. Es kann jeweils nur eine festgelegt werden, und der letzte Satz hat Vorrang.Only one can be set at a time, and the last one set takes precedence.

Gilt für: