FrameworkElement.ContextMenuClosing FrameworkElement.ContextMenuClosing FrameworkElement.ContextMenuClosing FrameworkElement.ContextMenuClosing Event

Definition

Tritt unmittelbar vor dem Schließen eines Kontextmenüs für ein Element auf.Occurs just before any context menu on the element is closed.

public:
 event System::Windows::Controls::ContextMenuEventHandler ^ ContextMenuClosing;
public event System.Windows.Controls.ContextMenuEventHandler ContextMenuClosing;
member this.ContextMenuClosing : System.Windows.Controls.ContextMenuEventHandler 
Public Custom Event ContextMenuClosing As ContextMenuEventHandler 

Hinweise

Um schließende unterdrücken sollte Kontextmenüs, Handler des Ereignisses es als behandelt markieren.To suppress closing context menus, handlers of the event should mark it as handled.

Verwenden Sie dieses Ereignis als ein EventTrigger in einem Stil, müssen Sie auf den zugrunde liegenden Dienst Definition des Ereignisses verweisen:To use this event as an EventTrigger in a style, you must reference the underlying service's definition of the event:

<EventTrigger RoutedEvent="ContextMenuService.ContextMenuClosing">
  <!-- storyboard here ... -->
</EventTrigger>

(Diese Verwendung ist erforderlich, da die Implementierung von Ereignissen auf FrameworkElement , macht das zugrunde liegende Dienstereignis keine Zuordnung für ist die ContextMenuClosing Bezeichner so, dass Sie es als Trigger verwenden können).(This usage is required because the event implementation on FrameworkElement that exposes the underlying service event does not map the ContextMenuClosing identifier such that you can use it as a trigger).

ContextMenu selbst ist ein FrameworkElement abgeleitete Klasse sein, aber die ContextMenuClosing Ereignis wird nicht direkt durch ein Kontextmenü ausgelöst.ContextMenu itself is a FrameworkElement derived class, but the ContextMenuClosing event will not be raised by a context menu directly. Stattdessen wird das Ereignis aus dem Element ausgelöst, die "besitzt" das Kontextmenü als eine Eigenschaft und wird nur ausgelöst, wenn ein Benutzer versucht, um ein Kontextmenü in der Benutzeroberfläche zu schließen.Instead, the event is raised from the element that "owns" the context menu as a property and is only raised when a user attempts to close a context menu in the UI. Jedoch ist es möglich, dass ContextMenu selbst haben ein ContextMenu Eigenschaft (ein geschachteltes Kontextmenü).However it is possible for ContextMenu itself to have a ContextMenu property (a nested context menu). In diesem Fall die ContextMenu wirklich besitzt der geschachtelten ContextMenu und kann das Ereignis, mit der Quelle des Ereignisses wird das Kontextmenü für die geschachtelte auslösen.In this case the ContextMenu really does own the nested ContextMenu and might raise the event, with the source of the event being the nested context menu.

Die ContextMenu Klasse selbst verfügt auch über ein ähnliches Ereignis (Closed) jedoch Closed Ereignis zeigt Ihnen die Möglichkeit zum Abbruch der Benutzeraktion.The ContextMenu class itself also has a similar event (Closed) but the Closed event does not provide you the opportunity to cancel the user action.

Informationen zum RoutingereignisRouted Event Information

Feld "ID"Identifier field ContextMenuClosingEvent
Routing-StrategieRouting strategy BubblingBubbling
delegateDelegate ContextMenuEventHandler
  • Außer Kraft setzen OnContextMenuClosing um eine Klassenbehandlung für dieses Ereignis in abgeleiteten Klassen zu implementieren.Override OnContextMenuClosing to implement class handling for this event in derived classes.

Gilt für:

Siehe auch