FrameworkPropertyMetadata.BindsTwoWayByDefault FrameworkPropertyMetadata.BindsTwoWayByDefault FrameworkPropertyMetadata.BindsTwoWayByDefault FrameworkPropertyMetadata.BindsTwoWayByDefault Property

Definition

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Eigenschaft standardmäßig bidirektional gebunden wird, oder legt ihn fest.Gets or sets a value that indicates whether the property binds two-way by default.

public:
 property bool BindsTwoWayByDefault { bool get(); void set(bool value); };
public bool BindsTwoWayByDefault { get; set; }
member this.BindsTwoWayByDefault : bool with get, set
Public Property BindsTwoWayByDefault As Boolean

Eigenschaftswert

true, falls die Abhängigkeitseigenschaft, für die diese Metadaten vorhanden sind, standardmäßig bidirektional gebunden wird, andernfalls false.true if the dependency property on which this metadata exists binds two-way by default; otherwise, false. Die Standardeinstellung ist false.The default is false.

Ausnahmen

Die Metadaten wurden bereits auf einen Vorgang der Abhängigkeitseigenschaft angewendet, sodass Metadaten versiegelt sind und keine Eigenschaften für Metadaten festgelegt werden können.The metadata has already been applied to a dependency property operation, so that metadata is sealed and properties of the metadata cannot be set.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird die Standardmetadaten aus verschiedenen Abhängigkeit abgerufen, den Wert von unterschiedlichen Abfragen FrameworkPropertyMetadata Eigenschaften auf, und verwendet die Informationen zum Auffüllen einer Tabelle zum Implementieren von "Metadatenbrowser".The following example obtains the default metadata from various dependency property fields, queries the value of various FrameworkPropertyMetadata properties on it, and uses the information to populate a table to implement a "metadata browser".

pm = dp.GetMetadata(dp.OwnerType);
pm = dp.GetMetadata(dp.OwnerType)
FrameworkPropertyMetadata fpm = pm as FrameworkPropertyMetadata;
if (fpm!=null) {
    AffectsArrange.Text = (fpm.AffectsArrange) ? "Yes" : "No";
    AffectsMeasure.Text = (fpm.AffectsMeasure) ? "Yes" : "No";
    AffectsRender.Text = (fpm.AffectsRender) ? "Yes" : "No";
    Inherits.Text = (fpm.Inherits) ? "Yes" : "No";
    IsDataBindingAllowed.Text = (fpm.IsDataBindingAllowed) ? "Yes" : "No";
    BindsTwoWayByDefault.Text = (fpm.BindsTwoWayByDefault) ? "Yes" : "No";
}         
Dim fpm As FrameworkPropertyMetadata = TryCast(pm, FrameworkPropertyMetadata)
If fpm IsNot Nothing Then
	AffectsArrange.Text = If((fpm.AffectsArrange), "Yes", "No")
	AffectsMeasure.Text = If((fpm.AffectsMeasure), "Yes", "No")
	AffectsRender.Text = If((fpm.AffectsRender), "Yes", "No")
              [Inherits].Text = If((fpm.Inherits), "Yes", "No")
	IsDataBindingAllowed.Text = If((fpm.IsDataBindingAllowed), "Yes", "No")
	BindsTwoWayByDefault.Text = If((fpm.BindsTwoWayByDefault), "Yes", "No")

Hinweise

Bei einem Nichtvorhandensein von dieser Eigenschaft wird true, bindungsaktualisierungen sind unidirektional ist, wird standardmäßig basierend auf das Standardverhalten der Binding Konstruktoren oder einer entsprechenden XAMLXAML Syntax.In absence of this property being true, binding updates are one-way by default, based on the default behavior of the Binding constructors or equivalent XAMLXAML syntax.

In der vorhandenen Elemente finden Sie in der Regel diese Eigenschaft auf festgelegt true in den Metadaten für Abhängigkeitseigenschaften, Status gemeldet und z. B. geändert werden, durch eine Benutzeraktion können Selector.IsSelected.In existing elements, you will usually find this property set to true in metadata for dependency properties that both report state and are modifiable by user action, for example Selector.IsSelected.

Diese Eigenschaft meldet im Allgemeinen nur die standardmäßige Bindung Update Merkmale der Abhängigkeitseigenschaft.This property only reports the default binding update characteristics of the dependency property in general. Eine Bindung mit dem Festlegen dieser Eigenschaft auf einer Instanz kann lokal festgelegt. die Mode -Eigenschaft der Bindung und diese Standardeinstellung ändern.Any binding set to this property on an instance can locally set the Mode property of the binding and change this default.

Eigenschaften für alle abgeleitete Klassen von PropertyMetadata in der Regel im Objektmodell als schreibgeschützt definiert sind.Properties on any derived classes of PropertyMetadata are typically defined in the object model as read-write. Dies ist, dass sie nach der Initialisierung der Instanz angepasst werden können.This is so they can be adjusted after initialization of the instance. Jedoch, nachdem die Metadaten als Teil eines Aufrufs von verbraucht ist Register, AddOwner, oder OverrideMetadata, das Eigenschaftensystem die betreffende Metadateninstanz, und Eigenschaften, die die Merkmale der Metadaten enthalten jetzt als unveränderlich angesehen werden.However, after the metadata is consumed as part of a call to Register, AddOwner, or OverrideMetadata, the property system will seal that metadata instance and properties that convey the specifics of the metadata are now considered immutable. Es wird versucht, zum Festlegen dieser Eigenschaft nach dem IsSealed ist true auf diesen Metadaten Instanz löst eine Ausnahme aus.Attempting to set this property after IsSealed is true on this metadata instance will raise an exception.

XAML-Text-NutzungXAML Text Usage

Member dieser Klasse werden in nicht in der Regel verwendet XAMLXAML.Members of this class are not typically used in XAMLXAML.

Gilt für:

Siehe auch