MouseEventHandler Delegat

Definition

Stellt die Methode dar, die mausbezogene Routingereignisse behandelt, die sich nicht speziell auf Maustasten oder das Mausrad beziehen; z.B. MouseMove.

public delegate void MouseEventHandler(System::Object ^ sender, MouseEventArgs ^ e);
public delegate void MouseEventHandler(object sender, MouseEventArgs e);
type MouseEventHandler = delegate of obj * MouseEventArgs -> unit
Public Delegate Sub MouseEventHandler(sender As Object, e As MouseEventArgs)

Parameter

sender
Object

Das Objekt, an das der Ereignishandler angefügt ist.

e
MouseEventArgs

Die Ereignisdaten.

Hinweise

Dieser Delegat wird mit den folgenden angefügten Ereignissen verwendet:

Dieser Delegat wird mit den folgenden Routingereignissen verwendet. Diese Routingereignisse leiten die zuvor aufgeführten angefügten Ereignisse weiter, um sie für das allgemeine Elementmodell in WPF zugänglicher zu machen.

Die angefügten Ereignisse und die Routingereignisse des Basiselements teilen ihre Ereignisdaten, und die Bubbling- und Tunnelversionen der Routingereignisse nutzen auch Ereignisdaten gemeinsam. Dies kann sich auf die behandelten Merkmale des Ereignisses auswirken, wenn es die Ereignisroute durchgeht. Weitere Informationen finden Sie unter Übersicht über Eingaben.

Abgesehen von den RoutedEventArgs Eigenschaften, die für alle Routingereignisse relevant sind, sind die interessantsten Eigenschaften von MouseEventArgs , die Sie in einer Implementierung verwenden MouseEventHandler können, mehrere Eigenschaften, die den aktuellen Schaltflächenzustand verfügbar machen, z. LeftButton B. und MouseDevice . MouseDevice ist besonders nützlich, da Sie es überprüfen Captured können.

Beachten Sie, dass Ereignisse, die sich speziell mit Mausklickereignissen befassen, einen anderen Delegaten verwenden: MouseButtonEventHandler . Die Eigenschaften der Maustaste sind für für den MouseEventArgs Fall verfügbar, dass Eingabemodi oder Interaktionen vorhanden sind, die die Schaltflächen beinhalten, auch wenn Sie ein Nicht-Schaltflächenereignis behandeln.

Erweiterungsmethoden

GetMethodInfo(Delegate)

Ruft ein Objekt ab, das die Methode darstellt, die vom angegebenen Delegaten dargestellt wird.

Gilt für

Siehe auch