MatrixAnimationUsingKeyFrames.Clone MatrixAnimationUsingKeyFrames.Clone MatrixAnimationUsingKeyFrames.Clone MatrixAnimationUsingKeyFrames.Clone Method

Definition

Erstellt einen änderbaren Klon dieser MatrixAnimationUsingKeyFrames, indem tiefe Kopien der Werte dieses Objekts erzeugt werden.Creates a modifiable clone of this MatrixAnimationUsingKeyFrames, making deep copies of this object's values. Beim Kopieren von Abhängigkeitseigenschaften kopiert diese Methode Ressourcenverweise und Datenbindungen (die aber möglicherweise nicht mehr aufgelöst werden können), jedoch keine Animationen oder ihre aktuellen Werte.When copying dependency properties, this method copies resource references and data bindings (but they might no longer resolve) but not animations or their current values.

public:
 System::Windows::Media::Animation::MatrixAnimationUsingKeyFrames ^ Clone();
public System.Windows.Media.Animation.MatrixAnimationUsingKeyFrames Clone ();
override this.Clone : unit -> System.Windows.Media.Animation.MatrixAnimationUsingKeyFrames
Public Function Clone () As MatrixAnimationUsingKeyFrames

Gibt zurück

Ein änderbarer Klon des aktuellen Objekts.A modifiable clone of the current object. Die IsFrozen-Eigenschaft des geklonten Objekts ist false, auch wenn die IsFrozen-Eigenschaft der Quelle true. war.The cloned object's IsFrozen property will be false even if the source's IsFrozen property was true.

Hinweise

Diese Methode wird verwendet, um änderbare Kopien von Freezable fixierten Objekten (oder einem beliebigen Freezable Objekt) zu liefern.This method is used to produce modifiable copies of frozen Freezable objects (or any Freezable object). Aus Gründen der praktische überschattet diese Methode die geerbte Version durch eine stark typisierte Implementierung.For convenience, this method shadows the inherited version with a strongly typed implementation.

Weitere Informationen finden Sie unter Freezable.Clone.For more information, see Freezable.Clone.

Gilt für: