LinearGradientBrush.StartPoint LinearGradientBrush.StartPoint LinearGradientBrush.StartPoint LinearGradientBrush.StartPoint Property

Definition

Ruft die zweidimensionalen Anfangskoordinaten des linearen Farbverlaufs ab oder legt diese fest.Gets or sets the starting two-dimensional coordinates of the linear gradient.

public:
 property System::Windows::Point StartPoint { System::Windows::Point get(); void set(System::Windows::Point value); };
public System.Windows.Point StartPoint { get; set; }
member this.StartPoint : System.Windows.Point with get, set
Public Property StartPoint As Point

Eigenschaftswert

Die zweidimensionalen Anfangskoordinaten des linearen Farbverlaufs.The starting two-dimensional coordinates for the linear gradient. Der Standardwert ist (0, 0).The default is (0, 0).

Hinweise

Ein LinearGradientBrush zeichnet einen linearen Farbverlauf.A LinearGradientBrush paints a gradient along a line. Start- und Endpunkte der Linie definieren, indem die StartPoint und EndPoint Eigenschaften der LinearGradientBrush.The line's start and end points are defined by the StartPoint and EndPoint properties of the LinearGradientBrush.

Die standardmäßige linearer Farbverlauf wird diagonal.The default linear gradient is diagonal. In der Standardeinstellung die StartPoint eines linearen Farbverlaufs ist (0,0), die linke obere Ecke des aufgefüllt wird, Bereichs und die zugehörige EndPoint (1,1), wird der auszufüllende Bereich unten rechts.In the default, the StartPoint of a linear gradient is (0,0), the upper-left corner of the area being filled, and its EndPoint is (1,1), the lower-right corner of the area being filled. Die Farben in der resultierenden Farbverlauf werden entlang des Pfads diagonale interpoliert.The colors in the resulting gradient are interpolated along the diagonal path.

Die folgende Abbildung zeigt einen diagonalen Farbverlauf.The following image shows a diagonal gradient. Die schwarze Linie wurde hinzugefügt, um den Interpolationspfad des Farbverlaufs von der Startpunkt zum Endpunkt hervorzuheben.The black line was added to highlight the interpolation path of the gradient from the start point to the end point.

Farbverlaufachse für einen diagonalen linearen FarbverlaufGradient axis for a diagonal linear gradient
Ein diagonaler, linearer FarbverlaufA diagonal linear gradient

Angeben von relativen oder absoluten WertenSpecifying Relative or Absolute Values

Beachten Sie, dass die MappingMode Eigenschaft eine LinearGradientBrush bestimmt, ob die StartPoint wird als relativer oder absoluter Wert interpretiert.Note that the MappingMode property of a LinearGradientBrush determines whether its StartPoint is interpreted as a relative or absolute value. Ein MappingMode von RelativeToBoundingBox gibt an, dass die EndPoint Wert ist relativ zur Größe des gezeichneten Bereichs.A MappingMode of RelativeToBoundingBox specifies that the EndPoint value is relative to the size of the painted area. Ein MappingMode von Absolute gibt an, dass die StartPoint Wert wird in geräteunabhängigen Pixeln ausgedrückt.A MappingMode of Absolute specifies that the StartPoint value is expressed in device independent pixels. In der Standardeinstellung die MappingMode nastaven NA hodnotu RelativeToBoundingBox, sodass die StartPoint ein relativer Wert.By default, the MappingMode is set to RelativeToBoundingBox, making the StartPoint a relative value.

Informationen zur AbhängigkeitseigenschaftDependency Property Information

Feld "ID"Identifier field StartPointProperty
Legen Sie auf der Metadaten-Eigenschaften trueMetadata properties set to true NoneNone

Gilt für:

Siehe auch