FreeformActivityDesigner Klasse

Definition

Warnung

Diese API ist jetzt veraltet.

Stellt eine anpassbare Aktivitätsdesigneroberfläche zur visuellen Änderung durch Benutzer auf einer Workflowentwurfsoberfläche zur Verfügung.Provides a customizable activity designer surface for users to visually modify on a workflow design surface.

public ref class FreeformActivityDesigner : System::Workflow::ComponentModel::Design::CompositeActivityDesigner
public class FreeformActivityDesigner : System.Workflow.ComponentModel.Design.CompositeActivityDesigner
[System.Obsolete("The System.Workflow.* types are deprecated.  Instead, please use the new types from System.Activities.*")]
public class FreeformActivityDesigner : System.Workflow.ComponentModel.Design.CompositeActivityDesigner
type FreeformActivityDesigner = class
    inherit CompositeActivityDesigner
Public Class FreeformActivityDesigner
Inherits CompositeActivityDesigner
Vererbung
Attribute

Hinweise

Hinweis

In diesem Material werden veraltete Typen und Namespaces erläutert.This material discusses types and namespaces that are obsolete. Weitere Informationen finden Sie unter Veraltete Typen in Windows Workflow Foundation 4.5.For more information, see Deprecated Types in Windows Workflow Foundation 4.5.

Der FreeformActivityDesigner ermöglicht es Benutzern zu ändern, wie eine Aktivität auf einer Workflowentwurfsoberfläche angezeigt wird.The FreeformActivityDesigner allows users to modify how an activity appears on a workflow design surface. Wird dem FreeformActivityDesigner mithilfe des Designer-Attributs eine benutzerdefinierte Aktivitätsklasse zugeordnet, unterscheidet sich die Darstellung der benutzerdefinierten Aktivität von anderen Aktivitäten, wenn ein Benutzer die benutzerdefinierte Aktivität auf einer Entwurfsoberfläche ablegt.When you associate FreeformActivityDesigner with a custom activity class using the Designer attribute, the custom activity's appearance is different from other activities when a user drops the custom activity onto a design surface. Sobald durch FreeformActivityDesigner eine Aktivität auf der Entwurfsoberfläche angezeigt wird, können Benutzer Verbindungen zu anderen Aktivitätsdesignern zeichnen und die Größe des Designers innerhalb der durch die Entwurfsoberfläche definierten Parameter ändern.Once FreeformActivityDesigner displays an activity on the design surface, users can draw connectors to other activity designers and resize the designer within the parameters defined by the design surface.

Hinweis

Benutzer können nur Verbindungen zu der benutzerdefinierten Aktivität hinzufügen, da FreeformActivityDesigner einer Aktivität der obersten Ebene in einem Workflow zugeordnet ist.Users can only add connectors to the custom activity because the FreeformActivityDesigner is associated with the top-level activity in a workflow.

Konstruktoren

FreeformActivityDesigner()

Initialisiert eine neue Instanz der FreeformActivityDesigner-Klasse.Initializes a new instance of the FreeformActivityDesigner class.

Eigenschaften

AccessibilityObject

Ruft ein AccessibleObject ab, das Barrierefreiheitsanwendungen verwenden, um die Benutzeroberfläche der Anwendung für Benutzer mit Behinderungen einzustellen.Gets an AccessibleObject that accessibility applications use to adjust the application UI for users who have impairments.

Activity

Ruft die dem Designer zugeordnete Activity ab.Gets the Activity associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
AutoSize

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob die Größe von FreeformActivityDesigner automatisch geändert wird, wenn ein Benutzer die Größe der untergeordneten Designer des Designers ändert.Gets or sets a value that indicates whether the FreeformActivityDesigner is resized automatically when a user resizes the designer's child designers.

AutoSizeMargin

Ruft die Größe des Rands zum Rendern um die untergeordneten Designer ab oder legt diese fest, wenn die Größe von FreeformActivityDesigner automatisch geändert wird.Gets or sets the margin size to render around the child designers when the FreeformActivityDesigner is automatically resized.

AutoSizeMode

Ruft die AutoSizeMode-Einstellungen für FreeformActivityDesigner ab bzw. legt sie fest.Gets or sets the AutoSizeMode settings for the FreeformActivityDesigner.

Bounds

Ruft ein Rectangle ab, das den Wert für das einschließende Rechteck des Designers in logischen Koordinaten enthält.Gets a Rectangle which contains the value for the enclosing rectangle of the designer in logical coordinates.

(Geerbt von ActivityDesigner)
CanExpandCollapse

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob FreeformActivityDesigner auf einer Workflowentwurfsoberfläche reduziert werden kann.Gets a value that indicates whether the FreeformActivityDesigner can be collapsed on a workflow design surface.

Connectors

Ruft eine schreibgeschützte Sammlung aller Verbindungen ab, die FreeformActivityDesigner zugeordnet sind.Gets a read-only collection of connectors that are associated with the FreeformActivityDesigner.

ContainedDesigners

Ruft das Array des im ActivityDesigner enthaltenen CompositeActivityDesigner ab.Gets the array of ActivityDesigner contained within the CompositeActivityDesigner.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
DesignerActions

Ruft das Array von Konfigurationsfehlern zugeordneten Aktionen ab.Gets the array of actions associated with configuration errors.

(Geerbt von ActivityDesigner)
DesignerTheme

Ruft das aktuelle Designer-Design für den Aktivitätsdesigner ab.Gets the current designer theme for the activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
EnableUserDrawnConnectors

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob Benutzer auf der Freiform-Aktivitätsdesigneroberfläche Verbindungen ziehen und zeichnen können.Gets or sets a value that indicates whether users can drag and draw connectors on the free-form activity designer surface.

EnableVisualResizing

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Größe von FreeformActivityDesigner auf der Workflowentwurfsoberfläche visuell geändert werden kann.Gets a value that indicates whether the FreeformActivityDesigner can be visually resized on the workflow design surface.

ExpandButtonRectangle

Ruft Rectangle ab, das die Schaltflächen Erweitern oder Reduzieren enthält.Gets the Rectangle that contains the expand or collapse button.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
Expanded

Ruft einen Wert ab oder legt einen Wert fest, der angibt, ob CompositeActivityDesigner erweitert werden soll.Gets or sets a value that indicates whether the CompositeActivityDesigner is expanded.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
FirstSelectableObject

Ruft das erste auswählbare Objekt in der Navigationsreihenfolge von FreeformActivityDesigner ab.Gets the first selectable object in the navigation order of the FreeformActivityDesigner.

Glyphs

Ruft die Auflistung von Symbolen ab, die auf FreeformActivityDesigner angezeigt werden.Gets the collection of glyphs that are displayed on the FreeformActivityDesigner.

Image

Ruft das dem Designer zugeordnete Image ab oder legt es fest.Gets or sets the Image associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
ImageRectangle

Ruft den Wert für die einschließenden Grenzen des dem Designer zugeordneten Bilds in logischen Koordinaten ab.Gets the value for the enclosing bounds of the image associated with the designer in logical coordinates.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
InvokingDesigner

Ruft den Designer der Aktivität ab, der die dem aktuellen Aktivitätsdesigner zugewiesene Aktivität aufruft, oder legt den Designer fest.Gets or sets the designer of the activity that invokes the activity associated with the current activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IsEditable

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der Designer bearbeitet werden kann.Gets a value that indicates whether the designer can be edited.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
IsLocked

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die dem Designer zugeordnete Aktivität geändert werden kann.Gets a value that indicates whether the activity associated with the designer can be modified.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IsPrimarySelection

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob es sich bei der dem Designer zugeordneten Aktivität um die primäre Auswahl handelt.Gets a value that indicates whether the activity associated with the designer is the primary selection.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IsRootDesigner

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob es sich beim Designer um einen Stammdesigner handelt.Gets a value that indicates whether the designer is a root designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IsSelected

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die dem Designer zugeordnete Aktivität ausgewählt ist.Gets a value that indicates whether the activity associated with the designer is selected.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IsVisible

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die dem Designer zugeordnete Aktivität auf dem Workflow angezeigt wird.Gets a value that indicates whether the activity associated with the designer is visible on the workflow.

(Geerbt von ActivityDesigner)
LastSelectableObject

Ruft das letzte auswählbare Objekt in der Navigationsreihenfolge von FreeformActivityDesigner ab.Gets the last selectable object in the navigation order of the FreeformActivityDesigner.

Location

Ruft den Ort von FreeformActivityDesigner in logischen Koordinaten ab oder legt diesen fest.Gets or sets the location of the FreeformActivityDesigner in logical coordinates.

MessageFilters

Ruft eine schreibgeschützte Auflistung von Meldungsfiltern ab, die dem Aktivitätsdesigner zugeordnet sind.Gets a read-only collection of message filters that are associated with the activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
MinimumSize

Ruft die Mindestgrößeneinstellungen für FreeformActivityDesigner ab.Gets the minimum size settings for the FreeformActivityDesigner.

ParentDesigner

Ruft den übergeordneten Designer des vorhandenen Designers ab.Gets the parent designer of the existing designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
ParentView

Ruft die Workflowansicht ab, die den aktuellen Aktivitätsdesigner enthält.Gets the workflow view that contains the current activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
ShowConnectorsInForeground

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob FreeformActivityDesigner Verbindungen im Vordergrund seiner Entwurfsoberfläche zeichnet.Gets a value that indicates whether the FreeformActivityDesigner draws connectors in the foreground of its design surface.

ShowSmartTag

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Aktivität ein Smarttag anzeigen soll.Gets a value that indicates whether the activity should show a smart tag.

(Geerbt von ActivityDesigner)
Size

Ruft die Größe des ActivityDesigner ab oder legt diese fest.Gets or sets the size of the ActivityDesigner.

(Geerbt von ActivityDesigner)
SmartTagRectangle

Ruft das Rechteck ab, an dem das Smarttag angezeigt werden soll.Gets the rectangle where the smart tag should be displayed.

(Geerbt von ActivityDesigner)
SmartTagVerbs

Ruft eine schreibgeschützte Auflistung von Designeraktionen ab, denen im Aktivitätsdesigner ein Smarttag zugeordnet werden soll.Gets a read-only collection of designer actions to associate with a smart tag on the activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
Text

Ruft den dem Designer zuzuordnenden Text ab oder legt ihn fest.Gets or sets the text to associate with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
TextRectangle

Ruft den Wert des Beschreibungsrechtecks in logischen Koordinaten ab.Gets the value of the description rectangle in logical coordinates.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
TitleHeight

Ruft die Höhe des Titelbereichs des Designers ab.Gets the height of the title area of the designer.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
Verbs

Ruft die Auflistung der dem Designer zugeordneten Verben ab.Gets the collection of verbs to be associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)

Methoden

AddConnector(ConnectionPoint, ConnectionPoint)

Fügt eine Verbindung zu FreeformActivityDesigner hinzu.Adds a connector to the FreeformActivityDesigner.

BringToFront(ActivityDesigner)

Bringt den angegebenen ActivityDesigner zur Spitze der z-Reihenfolge von FreeformActivityDesigner.Brings the specified ActivityDesigner to the top of the z-order of the FreeformActivityDesigner.

CanBeParentedTo(CompositeActivityDesigner)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob CompositeActivity als übergeordnete Aktivität der dem Designer zugeordneten Aktivität festgelegt werden kann.Returns a value that indicates if a CompositeActivity can be set as the parent of the activity associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
CanConnect(ConnectionPoint, ConnectionPoint)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob eine Verbindung zwischen dem angegebenen Verbindungspunkt auf dem aktuellen Aktivitätsdesigner und dem angegebenen Verbindungspunkt auf einem Aktivitätsdesigner des Ziels hergestellt werden kann.Returns a value that indicates whether a connection can be created between the specified connection point on the current activity designer and the specified connection point on a target activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
CanConnectContainedDesigners(ConnectionPoint, ConnectionPoint)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob FreeformActivityDesigner eine Verbindung zwischen dem angegebenen Verbindungspunkt auf einem untergeordneten Aktivitätsdesigner der Quelle und dem angegebenen Verbindungspunkt auf einem untergeordneten Aktivitätsdesigner des Ziels herstellen kann.Returns a value that indicates whether the FreeformActivityDesigner can create a connection between the specified connection point on a source child activity designer and the specified connection point on a target child activity designer.

CanInsertActivities(HitTestInfo, ReadOnlyCollection<Activity>)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob Aktivitäten in die dem Designer zugeordnete zusammengesetzte Aktivität eingefügt werden können.Returns a value that indicates whether activities can be inserted into the composite activity associated with the designer.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
CanMoveActivities(HitTestInfo, ReadOnlyCollection<Activity>)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob in der zusammengesetzten Aktivität enthaltene Aktivitäten aus der dem Designer zugeordneten zusammengesetzten Aktivität verschoben werden können.Returns a value that indicates whether activities contained within the composite activity can be moved out of the composite activity associated with the designer.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
CanRemoveActivities(ReadOnlyCollection<Activity>)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob Aktivitäten aus der dem Designer zugeordneten zusammengesetzten Aktivität entfernt werden können.Returns a value that indicates if activities can be removed from the composite activity associated with the designer.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
CanResizeContainedDesigner(ActivityDesigner)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob ein Benutzer die Größe des angegebenen untergeordneten Aktivitätsdesigners visuell in FreeformActivityDesigner ändern kann.Returns a value that indicates whether a user can visually resize the specified child activity designer in the FreeformActivityDesigner.

CreateConnector(ConnectionPoint, ConnectionPoint)

Erstellt eine Verbindung zwischen den beiden angegebenen Verbindungspunkten.Creates a connector between the two specified connection points.

CreateView(ViewTechnology)

Erstellt mithilfe der angegebenen ViewTechnology eine Workflowansicht für den aktuellen Aktivitätsdesigner.Creates a workflow view for the current activity designer using the specified ViewTechnology.

(Geerbt von ActivityDesigner)
Dispose()

Gibt die von ActivityDesigner verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional die verwalteten Ressourcen frei.Releases the unmanaged resources used by the ActivityDesigner and optionally releases the managed resources.

(Geerbt von ActivityDesigner)
Dispose(Boolean)

Gibt die von FreeformActivityDesigner verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und optional die verwalteten Ressourcen frei.Releases the unmanaged resources used by the FreeformActivityDesigner and optionally releases the managed resources.

DoDefaultAction()

Führt die standardmäßige Benutzeroberflächenaktion aus, die dem Designer zugeordnet ist.Performs the default UI action associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
EnsureVisible()

Schaltet den angezeigten Bereich des Bildschirms um, um zu gewährleisten, dass der angegebene Designer angezeigt wird.Shifts the visible area of the screen to guarantee that the specified designer is visible.

(Geerbt von ActivityDesigner)
EnsureVisibleContainedDesigner(ActivityDesigner)

Stellt sicher, dass der enthaltene Designer angezeigt wird.Verifies that the contained designer is visible.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetConnectionPoints(DesignerEdges)

Gibt eine schreibgeschützte Auflistung von Verbindungspunkten für den Aktivitätsdesigner entlang der angegebenen DesignerEdges zurück.Returns a read-only collection of connection points for the activity designer along the specified DesignerEdges.

(Geerbt von ActivityDesigner)
GetConnections(DesignerEdges)

Gibt eine schreibgeschützte Auflistung der Punkte zurück, die der Designer für Verbindungen verwendet.Returns a read-only collection of points that the designer uses for connections.

(Geerbt von ActivityDesigner)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetNextSelectableObject(Object, DesignerNavigationDirection)

Gibt das erste auswählbare Objekt nach dem angegebenen Objekt in der Navigationsreihenfolge des aktuellen FreeformActivityDesigner zurück.Returns the first selectable object that follows the specified object in the navigation order of the current FreeformActivityDesigner.

GetPreviewImage(Graphics)

Ruft das Bild des Aktivitätsdesigners auf den angegebenen Graphics ab.Gets the image of the activity designer on the specified Graphics.

(Geerbt von ActivityDesigner)
GetService(Type)

Versucht, den angegebenen Diensttyp von der Entwurfsmodussite der dem Designer zugeordneten Aktivität abzurufen.Tries to retrieve the specified type of service from the design mode site for the activity associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
HitTest(Point)

Gibt Informationen zu FreeformActivityDesigner an den angegebenen Koordinaten auf der Workflowentwurfsoberfläche zurück.Returns information about the FreeformActivityDesigner at the specified coordinates on the workflow design surface.

Initialize(Activity)

Initialisiert einen FreeformActivityDesigner mithilfe der angegebenen Activity.Initializes the FreeformActivityDesigner by using the specified Activity.

InsertActivities(HitTestInfo, ReadOnlyCollection<Activity>)

Fügt FreeformActivityDesigner die angegebene, schreibgeschützte Sammlung von Aktivitäten am angegebenen Ort der Workflowentwurfsoberfläche hinzu.Adds the specified read-only collection of activities to the FreeformActivityDesigner at the specified location on the workflow design surface.

Invalidate()

Erklärt den Designer für ungültig.Invalidates the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
Invalidate(Rectangle)

Erklärt das angegebene Rechteck auf dem Designer für ungültig.Invalidates the specified rectangle on the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IsContainedDesignerVisible(ActivityDesigner)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob der enthaltene Designer angezeigt wird.Gets a value that indicates if the contained designer is visible.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
IsSupportedActivityType(Type)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der angegebene Aktivitätstyp unterstützt wird, wenn es sich beim Aktivitätsdesigner um einen Stammdesigner handelt.Returns a value that indicates whether the specified activity type is supported if the activity designer is a root designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
LoadViewState(BinaryReader)

Stellt den Ansichtszustand eines binären Streams wieder her.Restores the view state from a binary stream.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
MoveActivities(HitTestInfo, ReadOnlyCollection<Activity>)

Verschiebt Aktivitäten an einen angegebenen Ort auf der Entwurfsoberfläche.Moves activities to a specified location within the design surface.

MoveContainedDesigner(ActivityDesigner, Point)

Verschiebt den angegebenen ActivityDesigner an den angegebenen Ort.Moves the specified ActivityDesigner to the specified location.

OnActivityChanged(ActivityChangedEventArgs)

Benachrichtigt den ActivityDesigner, wenn die zugeordnete Aktivität geändert wird.Notifies the ActivityDesigner when the activity it is associated with changes.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnBeginResizing(ActivityDesignerResizeEventArgs)

Benachrichtigt den ActivityDesigner, wenn ein Benutzer mit dem Ändern der visuellen Größe des Aktivitätsdesigners beginnt und der Designer sich in einem FreeformActivityDesigner befindet.Notifies the ActivityDesigner when a user starts to visually resize the activity designer when the designer is in a FreeformActivityDesigner.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnConnected(ConnectionPoint, ConnectionPoint)

Benachrichtigt den ActivityDesigner, wenn eine Verbindung zwischen zwei Verbindungspunkten hergestellt wird.Notifies the ActivityDesigner when a connection is established between two connection points.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnConnectorAdded(ConnectorEventArgs)

Löst das ConnectorAdded-Ereignis aus.Raises the ConnectorAdded event.

OnConnectorChanged(ConnectorEventArgs)

Löst das ConnectorChanged-Ereignis aus.Raises the ConnectorChanged event.

OnConnectorRemoved(ConnectorEventArgs)

Löst das ConnectorRemoved-Ereignis aus.Raises the ConnectorRemoved event.

OnContainedActivitiesChanged(ActivityCollectionChangeEventArgs)

Tritt auf, wenn mehrere im Designer enthaltene Aktivitäten geändert wurden.Occurs when more than one activities contained within the designers have changed. Dies ist beispielsweise der Fall, wenn eine neue untergeordnete Aktivität hinzugefügt wird oder eine vorhandene untergeordnete Aktivität entfernt wird.This occurs, for example, when a new child activity is added or an existing child activity is removed.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
OnContainedActivitiesChanging(ActivityCollectionChangeEventArgs)

Benachrichtigt den FreeformActivityDesigner, wenn eine untergeordnete Aktivität hinzugefügt wird oder aus seiner Activities-Auflistung gelöscht wird.Notifies the FreeformActivityDesigner when a child activity is added or deleted from its Activities collection.

OnContainedActivityChanged(ActivityChangedEventArgs)

Tritt auf, wenn eine im Designer enthaltene Aktivität geändert wurde.Occurs when an activity contained within the designer has changed.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
OnContainedDesignersConnected(ConnectionPoint, ConnectionPoint)

Benachrichtigt den FreeformActivityDesigner, wenn eine Verbindung zwischen zwei der enthaltenen Aktivitätsdesigner hergestellt wurde.Notifies the FreeformActivityDesigner when a connection has been established between two of its contained activity designers.

OnDragDrop(ActivityDragEventArgs)

Benachrichtigt FreeformActivityDesigner, wenn ein Drag & Drop-Vorgang mit den Begrenzungen der eigenen Entwurfsoberfläche abgeschlossen wird.Notifies the FreeformActivityDesigner when a drag-drop operation is completed within the bounds of its design surface.

OnDragEnter(ActivityDragEventArgs)

Tritt auf, wenn der Mauszeiger während eines Drag-Drop-Vorgangs in den Bereich innerhalb der Designergrenzen bewegt wird.Occurs when the drag-drop operation is in progress and the pointer enters the designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnDragLeave()

Tritt auf, wenn der Mauszeiger während eines Drag-Drop-Vorgangs aus dem Bereich innerhalb der Designergrenzen bewegt wird.Occurs when the drag-drop operation is in progress and the pointer leaves the designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnDragOver(ActivityDragEventArgs)

Benachrichtigt FreeformActivityDesigner, wenn ein Drag & Drop-Vorgang stattfindet und sich der Cursor des Benutzers innerhalb der Begrenzung des Designers befindet.Notifies the FreeformActivityDesigner when a drag-drop operation is in progress and the user's mouse cursor is inside the bounds of the designer.

OnEndResizing()

Benachrichtigt den ActivityDesigner, wenn ein Benutzer das Ändern der visuellen Größe des Aktivitätsdesigners abgeschlossen hat und der Designer sich in einem FreeformActivityDesigner befindet.Notifies the ActivityDesigner when a user is finished visually resizing the activity designer when the designer is in a FreeformActivityDesigner.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnExecuteDesignerAction(DesignerAction)

Benachrichtigt den ActivityDesigner, wenn der Benutzer auf die dem Designer zugeordneten Konfigurationsfehler klickt.Notifies the ActivityDesigner when the user clicks on the configuration errors associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnGiveFeedback(GiveFeedbackEventArgs)

Aktualisiert die visuellen Hinweise mit Rückmeldungen, die dem Benutzer beim Ausführen eines Ziehvorgangs zur Verfügung gestellt werden.Updates the visual cues for feedback supplied to the user when performing a drag operation.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnKeyDown(KeyEventArgs)

Tritt auf, wenn eine Taste gedrückt wird und der Designer den Tastaturfokus aufweist.Occurs when a key is pressed when the designer has the keyboard focus.

OnKeyUp(KeyEventArgs)

Tritt auf, wenn eine Taste losgelassen wird, während sich der Designer im Tastaturfokus befindet.Occurs when a key is released when the designer has keyboard focus.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnLayoutPosition(ActivityDesignerLayoutEventArgs)

Führt Layoutaufgaben aus, um visuelle Hinweise und untergeordnete Designer auf dem FreeformActivityDesigner zu positionieren.Performs layout tasks to position visual cues and child designers on the FreeformActivityDesigner.

OnLayoutSize(ActivityDesignerLayoutEventArgs)

Benachrichtigt FreeformActivityDesigner, wenn sich die Größe der visuellen Hinweise der Designer, die von FreeformActivityDesigner angezeigt werden, geändert hat.Notifies the FreeformActivityDesigner when the size of the visual cues on the designers displayed by the FreeformActivityDesigner have changed.

OnMouseCaptureChanged()

Tritt auf, wenn das Erfassen von Mauseingaben geändert wird.Occurs when the mouse capture changes.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseDoubleClick(MouseEventArgs)

Tritt auf, wenn mehrmals mit der Maustaste im Designer geklickt wird.Occurs when the mouse button is clicked multiple times on the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseDown(MouseEventArgs)

Wird aufgerufen, wenn innerhalb der Designergrenzen mit der Maus geklickt wird.Called when the mouse is clicked when the pointer is in designer bounds.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
OnMouseDragBegin(Point, MouseEventArgs)

Tritt auf, wenn der Benutzer die Maus erstmals auf den Designer zieht.Occurs when the user starts to drag the mouse on the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseDragEnd()

Tritt auf, wenn der Benutzer die Maus vom Designer wegbewegt.Occurs when the user stops dragging the mouse on the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseDragMove(MouseEventArgs)

Tritt bei jeder Bewegung der Maus auf, wenn der Benutzer den Zeiger auf den Designer bewegt.Occurs on each movement of the mouse as the user drags the pointer over the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseEnter(MouseEventArgs)

Tritt auf, wenn die Maus erstmals in den Bereich zwischen den Designergrenzen bewegt wird.Occurs when the mouse first enters the designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseHover(MouseEventArgs)

Tritt auf, wenn sich der Zeiger innerhalb der Designergrenzen befindet.Occurs when the pointer is in designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseLeave()

Tritt auf, wenn der Zeiger den Bereich innerhalb der Designergrenzen verlässt.Occurs when the pointer leaves designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseMove(MouseEventArgs)

Tritt auf, wenn der Zeiger innerhalb der Designergrenzen bewegt wird.Occurs when the pointer is moving in designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnMouseUp(MouseEventArgs)

Tritt auf, wenn die Maustaste losgelassen wird, während sich der Mauszeiger innerhalb der Designergrenzen befindet.Occurs when the mouse button is released when the pointer is in designer bounds.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnPaint(ActivityDesignerPaintEventArgs)

Zeichnet die visuelle Darstellung einer zusammengesetzten Aktivität zur Entwurfszeit.Draws the visual representation of a composite activity at design time.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
OnProcessMessage(Message)

Ermöglicht dem Designer das Verarbeiten nicht formatierter Win32-Meldungen.Allows the designer to process raw Win32 messages.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnQueryContinueDrag(QueryContinueDragEventArgs)

Steuert, ob der Ziehvorgang fortgesetzt werden soll.Controls whether the drag operation should continue.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnResizing(ActivityDesignerResizeEventArgs)

Benachrichtigt FreeformActivityDesigner, wenn ein Benutzer während der Entwurfszeit die visuelle Größe ändert.Notifies the FreeformActivityDesigner when a user is visually resizing it at design time.

OnScroll(ScrollBar, Int32)

Benachrichtigt den ActivityDesigner, wenn ein Benutzer die Bildlaufposition ändert.Notifies the ActivityDesigner when a user changes the scroll position.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnShowSmartTagVerbs(Point)

Zeigt die einem Smarttag am angegebenen Punkt zugeordneten Designerverben an.Displays the designer verbs associated with a smart tag at the specified point.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnSmartTagVisibilityChanged(Boolean)

Benachrichtigt den ActivityDesigner, ob ein Smarttag angezeigt oder ausgeblendet werden soll.Notifies the ActivityDesigner whether a smart tag should be displayed or hidden.

(Geerbt von ActivityDesigner)
OnThemeChange(ActivityDesignerTheme)

Benachrichtigt FreeformActivityDesigner, dass sich das zugeordnete Design geändert hat.Notifies the FreeformActivityDesigner that its associated theme has changed.

PaintContainedDesigners(ActivityDesignerPaintEventArgs)

Stellt den Clipbereich auf das Grafikobjekt ein und ruft OnPaint(ActivityDesignerPaintEventArgs) auf allen enthaltenen Designern auf.Adjusts the clip region on the graphics object and calls OnPaint(ActivityDesignerPaintEventArgs) on all contained designers.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
PerformLayout()

Aktualisiert das Layout des Designers.Updates the layout of the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PointToLogical(Point)

Transformiert einen Punkt vom Bildschirmkoordinatensystem in das Aktivitätsdesignerkoordinatensystem.Transforms a point from screen coordinate system to the activity designer coordinate system.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PointToScreen(Point)

Transformiert einen Punkt vom Aktivitätsdesignerkoordinatensystem in das Bildschirmkoordinatensystem.Transforms a point from the activity designer coordinate system to the screen coordinate system.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PostFilterAttributes(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente in der über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Attributgruppe zu ändern oder zu entfernen.When overridden in a derived class, allows a designer to change or remove items from the set of attributes that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PostFilterEvents(IDictionary)

Ermöglicht es dem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente in der über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Ereignissen zu ändern oder daraus zu entfernen.When overridden in a derived class, allows the designer to change or remove items from the set of events that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PostFilterProperties(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente in der über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Eigenschaften zu ändern oder daraus zu entfernen.When overridden in a derived class, allows a designer to change or remove items from the set of properties that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PreFilterAttributes(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente zur über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Attributgruppe hinzuzufügen.When overridden in a derived class, allows a designer to add items to the set of attributes that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PreFilterEvents(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente zur über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Ereignissen hinzuzufügen.When overridden in a derived class, allows a designer to add items to the set of events that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
PreFilterProperties(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente zur über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Eigenschaften hinzuzufügen.When overridden in a derived class, allows a designer to add items to the set of properties that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
RectangleToLogical(Rectangle)

Transformiert ein Rechteck vom Bildschirmkoordinatensystem in das Aktivitätsdesignerkoordinatensystem.Transforms a rectangle from the screen coordinate system to the activity designer coordinate system.

(Geerbt von ActivityDesigner)
RectangleToScreen(Rectangle)

Transformiert ein Rechteck vom Aktivitätsdesignerkoordinatensystem in das Bildschirmkoordinatensystem.Transforms a rectangle from the activity designer coordinate system to the screen coordinate system.

(Geerbt von ActivityDesigner)
RefreshDesignerActions()

Aktualisiert die dem Designer zugeordneten Konfigurationsfehler.Refreshes the configuration errors associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
RefreshDesignerVerbs()

Aktualisiert die dem Designer zugeordneten Aktivitätsdesignerverben durch Aufrufen des Statushandlers.Refreshes the activity designer verbs associated with the designer by calling the status handler.

(Geerbt von ActivityDesigner)
RemoveActivities(ReadOnlyCollection<Activity>)

Entfernt eine Liste von Aktivitäten aus dem zusammengesetzten Aktivitätsdesigner.Removes a list of activities from the composite activity designer.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
RemoveConnector(Connector)

Entfernt die angegebene Connector aus der FreeformActivityDesigner.Removes the specified Connector from the FreeformActivityDesigner.

ResizeContainedDesigner(ActivityDesigner, Size)

Ändert die Größe des angegebenen ActivityDesigner zu den Dimensionen der angegebenen Größe.Resizes the specified ActivityDesigner to the dimensions of specified size.

SaveViewState(BinaryWriter)

Speichert den Ansichtszustand in einem binären Stream.Saves the view state to a binary stream.

(Geerbt von CompositeActivityDesigner)
SendToBack(ActivityDesigner)

Setzt den angegebenen ActivityDesigner an das Ende der z-Reihenfolge von FreeformActivityDesigner.Sets the specified ActivityDesigner to the bottom of the z-order of the FreeformActivityDesigner.

ShowInfoTip(String)

Zeigt die angegebene QuickInfo an.Shows the specified info tip.

(Geerbt von ActivityDesigner)
ShowInfoTip(String, String)

Zeigt den InfoTipp für den ActivityDesigner mit dem angegebenen Titel und dem Text an.Displays the info tip for the ActivityDesigner with the specified title and text.

(Geerbt von ActivityDesigner)
ShowInPlaceTip(String, Rectangle)

Zeigt die angegebene QuickInfo am Ort, der für das Rechteck angegebenen wurde.Displays the specified tool tip in the specified rectangle location.

(Geerbt von ActivityDesigner)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Ereignisse

ConnectorAdded

Tritt ein, wenn Connector eine FreeformActivityDesigner hinzugefügt wird.Occurs when a Connector is added to the FreeformActivityDesigner.

ConnectorChanged

Tritt auf, wenn ein Benutzer die ConnectionPoint-Orte ändert, die einer Connector zugeordnet sind und mithilfe von FreeformActivityDesigner angezeigt werden.Occurs when a user changes the ConnectionPoint locations associated with a Connector displayed by the FreeformActivityDesigner.

ConnectorRemoved

Tritt auf, wenn ein Benutzer eine Verbindung aus dem FreeformActivityDesigner entfernt.Occurs when a user removes a connector from the FreeformActivityDesigner.

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IDesigner.Component

Ruft die Basiskomponente ab, der der Aktivitätsdesigner zugeordnet ist.Gets the base component with which the activity designer is associated.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesigner.DoDefaultAction()

Führt die standardmäßige Aktion aus, die dem Designer zugeordnet ist.Performs the default action associated with the designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesigner.Initialize(IComponent)

Initialisiert den der Aktivität zugeordneten Designer.Initializes the designer with the associated activity.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesigner.Verbs

Ruft die dem Aktivitätsdesigner zugeordneten Entwurfszeitverben ab.Gets the design-time verbs associated with the activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesignerFilter.PostFilterAttributes(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente in der über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Attributgruppe zu ändern oder zu entfernen.When overridden in a derived class, allows a designer to change or remove items from the set of attributes that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesignerFilter.PostFilterEvents(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente in der über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Ereignissen zu ändern oder daraus zu entfernen.When overridden in a derived class, allows a designer to change or remove items from the set of events that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesignerFilter.PostFilterProperties(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente in der über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Eigenschaften zu ändern oder daraus zu entfernen.When overridden in a derived class, allows a designer to change or remove items from the set of properties that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesignerFilter.PreFilterAttributes(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente zur über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Attributgruppe hinzuzufügen.When overridden in a derived class, allows a designer to add items to the set of attributes that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesignerFilter.PreFilterEvents(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente zur über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Ereignissen hinzuzufügen.When overridden in a derived class, allows a designer to add items to the set of events that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IDesignerFilter.PreFilterProperties(IDictionary)

Ermöglicht es einem Designer, beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse Elemente zur über einen TypeDescriptor verfügbar gemachten Menge von Eigenschaften hinzuzufügen.When overridden in a derived class, allows a designer to add items to the set of properties that it exposes through a TypeDescriptor.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IPersistUIState.LoadViewState(BinaryReader)

Stellt den Ansichtszustand eines binären Streams wieder her.Restores the view state from a binary stream.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IPersistUIState.SaveViewState(BinaryWriter)

Speichert den Ansichtszustand in einem binären Stream.Saves the view state to a binary stream.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IRootDesigner.GetView(ViewTechnology)

Gibt ein Ansichtsobjekt für die angegebene Ansichtstechnologie zurück.Returns a view object for the specified view technology.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IRootDesigner.SupportedTechnologies

Ruft das Array von Technologien ab, dessen Anzeige der Aktivitätsdesigner unterstützen kann.Gets the array of technologies that the activity designer can support for its display.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IToolboxUser.GetToolSupported(ToolboxItem)

Bestimmt, ob das angegebene Toolbox-Element vom aktuellen Aktivitätsdesigner unterstützt wird.Determines whether the specified Toolbox item is supported by the current activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IToolboxUser.ToolPicked(ToolboxItem)

Wählt das angegebene Toolboxelement aus.Selects the specified toolbox item.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IWorkflowRootDesigner.InvokingDesigner

Ruft CompositeActivityDesigner ab, von dem die Initialisierung des Aktivitätsdesigners angefordert wurde, oder legt ihn fest.Gets or sets the CompositeActivityDesigner that requested the activity designer be initialized.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IWorkflowRootDesigner.IsSupportedActivityType(Type)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob der angegebene Typ auf dem aktuellen ActivityDesigner unterstützt wird.Returns a value that indicates whether the specified type is supported on the current ActivityDesigner.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IWorkflowRootDesigner.MessageFilters

Ruft alle dem Aktivitätsdesigner zugeordneten Meldungsfilter ab.Gets any message filters associated with the activity designer.

(Geerbt von ActivityDesigner)
IWorkflowRootDesigner.SupportsLayoutPersistence

Ruft den Wert ab, der angibt, ob der tatsächliche Workflow-Stammdesigner die Layoutspeicherung unterstützt.Gets the value that indicates whether the actual workflow root designer supports the layout persistence.

(Geerbt von ActivityDesigner)

Gilt für: