XamlBackgroundReader Klasse

Definition

Implementiert ein doppelt gepuffertes XamlReader-Objekt, das Lese- und Schreibvorgänge in unterschiedliche Threads aufteilen kann.Implements a double-buffered XamlReader that can split reading and writing to different threads.

public ref class XamlBackgroundReader : System::Xaml::XamlReader, System::Xaml::IXamlLineInfo
public class XamlBackgroundReader : System.Xaml.XamlReader, System.Xaml.IXamlLineInfo
type XamlBackgroundReader = class
    inherit XamlReader
    interface IXamlLineInfo
Public Class XamlBackgroundReader
Inherits XamlReader
Implements IXamlLineInfo
Vererbung
XamlBackgroundReader
Implementiert

Konstruktoren

XamlBackgroundReader(XamlReader)

Initialisiert eine neue Instanz der XamlBackgroundReader-Klasse.Initializes a new instance of the XamlBackgroundReader class.

Eigenschaften

HasLineInfo

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob Zeileninformationen verfügbar sind.Gets a value that specifies whether line information is available.

IsDisposed

Ruft ab, ob die Dispose(Boolean)-Methode aufgerufen wurde.Gets whether Dispose(Boolean) has been called.

(Geerbt von XamlReader)
IsEof

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Readerposition am Dateiende ist.Gets a value that reports whether the reader position is at end-of-file.

LineNumber

Ruft die zu berichtende Zeilennummer ab.Gets the line number to report.

LinePosition

Ruft die zu berichtende Zeilenposition ab.Gets the line position to report.

Member

Ruft den aktuellen Member an der Readerposition ab, wenn sich die Readerposition in einem StartMember befindet.Gets the current member at the reader position, if the reader position is on a StartMember.

Namespace

Ruft den XAML-Namespace aus dem aktuellen Knoten ab.Gets the XAML namespace from the current node.

NodeType

Ruft den Typ des aktuellen Knotens ab.Gets the type of the current node.

SchemaContext

Ruft ein Objekt ab, das Schemakontextinformationen für den Informationssatz bereitstellt.Gets an object that provides schema context information for the information set.

Type

Ruft das XamlType-Objekt des aktuellen Knotens ab.Gets the XamlType of the current node.

Value

Ruft den Wert des aktuellen Knotens ab.Gets the value of the current node.

Methoden

Close()

Schließt den XAML-Knotenstream.Closes the XAML node stream.

(Geerbt von XamlReader)
Dispose(Boolean)

Veröffentlicht die durch den XamlBackgroundReader verwendeten nicht verwalteten Ressourcen und nimmt eine optionale Veröffentlichung der verwalteten Ressourcen vor.Releases the unmanaged resources used by the XamlBackgroundReader and optionally releases the managed resources.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
Read()

Stellt den nächsten XAML-Knoten aus der Quelle bereit, wenn ein Knoten verfügbar ist.Provides the next XAML node from the source, if a node is available.

ReadSubtree()

Gibt ein XamlReader-Objekt auf Grundlage des aktuellen XamlReader-Objekts zurück, bei dem das zurückgegebene XamlReader-Objekt zum Durchlaufen einer Teilstruktur der XAML-Knotenstruktur verwendet wird.Returns a XamlReader that is based on the current XamlReader, where the returned XamlReader is used to iterate through a subtree of the XAML node structure.

(Geerbt von XamlReader)
Skip()

Überspringt den aktuellen Knoten und verschiebt die Readerposition weiter zum nächsten Knoten.Skips the current node and advances the reader position to the next node.

(Geerbt von XamlReader)
StartThread()

Erstellt und startet einen neuen Thread (aus ParameterizedThreadStart erstellt), der einen benannten Thread für den XamlReader behandelt.Creates and starts a new Thread (constructed from ParameterizedThreadStart) that handles a named thread for the XamlReader.

StartThread(String)

Erstellt und startet einen neuen Thread (aus ParameterizedThreadStart erstellt), der einen benannten Thread für den XamlReader behandelt.Creates and starts a new Thread (constructed from ParameterizedThreadStart) that handles a named thread for the XamlReader. Der Threadname wird als Parameter angegeben.You specify the thread name as a parameter.

ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IDisposable.Dispose()

Gibt alle von der aktuellen Instanz der XamlReader-Klasse verwendeten Ressourcen frei.Releases all resources used by the current instance of the XamlReader class.

(Geerbt von XamlReader)

Gilt für: