System.Xaml Namespace

Stellt Typen bereit, die sich auf XAML-Reader und XAML-Writer beziehen. Provides types that relate to XAML readers and XAML writers. Dazu gehören die Standardimplementierungen der .NET Framework-XAML-Dienste und der zugehörigen XAML-Reader und XAML-Writer. This includes the default implementations of .NET Framework XAML Services and its XAML readers and XAML writers. Enthält darüber hinaus Typen, die relevant für das XAML-Typsystem sind, sowie weitere Unterstützungstypen für Konzepte von XAML und .NET Framework-XAML-Diensten. Also contains types relevant to the XAML type system and other support types related to XAML and .NET Framework XAML Services concepts.

Klassen

AmbientPropertyValue

Meldet Informationen zu einer Ambient-Eigenschaft als Teil einer IAmbientProvider-Implementierung.Reports information about an ambient property, as part of an IAmbientProvider implementation.

AttachableMemberIdentifier

Stellt eine Darstellung von XAML-Typsystembezeichnern für anfügbare Member bereit.Provides a XAML type system identifier representation for attachable members. Die Bezeichnerstruktur ist parallel zur declaringType.memberName-Zeichenfolgenform für die Verwendung durch anfügbare Member vorhanden.The identifier structure parallels the declaringType.memberName string form for attachable member usage.

AttachablePropertyServices

Stellt statische Hilfsmethoden bereit, mit denen Werte und Accessormethodeninformationen aus einer anfügbaren Eigenschaft abgerufen werden und die mit einem angefügten Eigenschaftsspeicher arbeiten.Provides static helper methods that obtain values and accessor method information from an attachable property and that work with an attached property store.

NamespaceDeclaration

Deklariert den Bezeichner und das Präfix für einen XAML-Namespace durch Speichern dieser Zeichenfolgenwerte als separate Eigenschaften an.Declares the identifier and the prefix of a XAML namespace by storing these string values as separate properties.

XamlBackgroundReader

Implementiert ein doppelt gepuffertes XamlReader-Objekt, das Lese- und Schreibvorgänge in unterschiedliche Threads aufteilen kann.Implements a double-buffered XamlReader that can split reading and writing to different threads.

XamlDeferringLoader

Stellt ein XAML-Readerverhalten dar, das verzögerten Inhalt lädt und zurückgibt.Represents a XAML reader behavior that loads and returns deferred content.

XamlDirective

Stellt den XAML-Typsystembezeichner für einen Member bereit, wenn der Member auch eine XAML-Direktive ist.Provides the XAML type system identifier for a member if the member is also a XAML directive. XAML-Reader und XAML-Writer verwenden während Verarbeitung von Memberknoten den XamlDirective-Bezeichner.XAML readers and XAML writers use the XamlDirective identifier during processing of member nodes. Der Bezeichner wird verwendet, wenn sich der XAML-Reader in einem StartMember befindet und IsDirective gleich true ist.The identifier is used when the XAML reader is positioned on a StartMember and IsDirective is true.

XamlDuplicateMemberException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn ein XAML-Writer versucht, einen Wert für einen doppelten Member in den gleichen Objektknoten zu schreiben.The exception that is thrown when a XAML writer attempts to write a value for a duplicate member into the same object node.

XamlException

Die Ausnahme, die für einen allgemeinen XAML-Reader oder XAML-Writer-Ausnahme ausgelöst wird.The exception that is thrown for a general XAML reader or XAML writer exception.

XamlInternalException

Die Ausnahme, die für interne Inkonsistenzen ausgelöst wird, die während der XAML-Lesen und Schreiben von XAML auftreten.The exception that is thrown for internal inconsistencies that occur during XAML reading and XAML writing.

XamlLanguage

Definiert Konstanten, die Zeichenfolgen oder Objekte bereitstellen, die für XAML-Markup oder für das Programmieren mit XAML-Typen hilfreich sind.Defines constants that provide strings or objects that are useful for XAML markup or for programming with XAML types. Diese Zeichenfolgen oder Objekte sind relevant für XAML-Sprachkonzepte, für die Implementierung der XAML-Sprachkonzepte in .NET Framework-XAML-Diensten oder für beides.These strings or objects are relevant to XAML language concepts, to the implementation of XAML language concepts in .NET Framework XAML Services, or to both.

XamlMember

Stellt den XAML-Typsystembezeichner für Member von XAML-Typen bereit.Provides the XAML type system identifier for members of XAML types. Der Bezeichner wird von XAML-Readern und XAML-Writer verwendet, während der Verarbeitung von Memberknoten (wenn auf der XAML-Reader positioniert ist eine StartMember) und auch für die allgemeine XAML-Typsystemlogik.The identifier is used by XAML readers and XAML writers during processing of member nodes (when the XAML reader is positioned on a StartMember) and also for general XAML type system logic.

XamlNodeList

Stellt eine Liste von XAML-Knoten für Szenarios wie das verzögerte Schreiben von XAML-Knoten bereit.Provides a list of XAML nodes, which can be used for scenarios such as writing XAML nodes in a deferred manner.

XamlNodeQueue

Stellt einen Puffer zum Schreiben von Knoten und zum Lesen der Knoten bereit.Provides a buffer for writing nodes and reading them again.

XamlObjectEventArgs

Stellt Daten für Rückrufe bereit, die in der Reihenfolge für die Objektinitialisierung und Eigenschafteneinstellung eingefügt werden können.Provides data for callbacks that can be inserted in the sequence for object initialization and property setting. Dies wirkt sich auf das von XamlObjectWriter erzeugte Objektdiagramm aus.This influences the object graph that is produced by XamlObjectWriter.

XamlObjectReader

Stellt eine XamlReader-Implementierung bereit, die Objektdiagramme liest und einen XAML-Knotenstream generiert.Provides a XamlReader implementation that reads object graphs and generates a XAML node stream.

XamlObjectReaderException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, von mehreren XamlObjectReader interne Hilfs-APIs.The exception that is thrown by several XamlObjectReader internal helper APIs.

XamlObjectReaderSettings

Gibt Verarbeitungsregeln oder Optionseinstellungen für ein XamlObjectReader-Objekt an.Specifies processing rules or option settings for a XamlObjectReader.

XamlObjectWriter

Erstellt ein Objektdiagramm aus einem Quell-XAML-Knotenstream.Creates an object graph from a source XAML node stream.

XamlObjectWriterException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn ein XAML-Writer (z. B. die XamlObjectWriter Klasse) ein Fehler auftritt, bei dem Versuch, das Erstellen von Objektdiagrammen aus einem XAML-Knotenstream.The exception that is thrown when a XAML writer (such as the XamlObjectWriter class) encounters an error while attempting to produce object graphs from a XAML node stream.

XamlObjectWriterSettings

Stellt bestimmte XAML-Writereinstellungen für XamlObjectWriter bereit.Provides specific XAML writer settings for XamlObjectWriter.

XamlParseException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn ein XAML-Reader nicht Elemente der Quelle der XAML-Reader in einem XAML-Knotenstream verarbeiten kann.The exception that is thrown when a XAML reader cannot process elements of the XAML reader source into a XAML node stream.

XamlReader

Stellt Basisdefinitionen für Klassen bereit, die XAML-Eingabe nutzen und XAML-Knotenstreams erzeugen.Provides base definitions for classes that consume XAML input and produce XAML node streams.

XamlReaderSettings

Gibt Verarbeitungsregeln oder Optionseinstellungen für eine XamlReader-Implementierung an.Specifies processing rules or option settings for a XamlReader implementation.

XamlSchemaContext

Definiert einen wiederverwendbaren Kontext zum Interpretieren oder Zuordnen von XAML-Typen und der Typen in den Assemblys, die ihnen zugrunde liegen.Defines a reusable context for interpreting or mapping XAML types, and the types in the assemblies that underlie them.

XamlSchemaContextSettings

Stellt optionale Einstellungen für ein XamlSchemaContext-Objekt bereit.Provides optional settings for a XamlSchemaContext.

XamlSchemaException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, wenn einem Bindungssystem oder einem anderen Schemadarstellungssystem für XAML eine Ausnahme aus, dem Schemakontext meldet.The exception that is thrown when a binding system or another schema representation system for XAML reports an exception to the schema context.

XamlServices

Stellt Dienste auf höherer Ebene (statische Methoden) für die allgemeinen XAML-Aufgaben Lesen von XAML und Schreiben eines Objektdiagramms bzw. Lesen von Objektdiagrammen und Schreiben von XAML-Dateiausgaben zu Serialisierungszwecken bereit.Provides higher-level services (static methods) for the common XAML tasks of reading XAML and writing an object graph; or reading an object graph and writing XAML file output for serialization purposes.

XamlType

Gibt Informationen zu XAML-Typen als Teil des gesamten XAML-Systems, die in .NET Framework-XAML-Diensten implementiert wird.Reports information about XAML types as part of the overall XAML system that is implemented in .NET Framework XAML Services.

XamlWriter

Stellt die Standardimplementierung und Basisklassendefinitionen für einen XAML-Writer bereit.Provides default implementation and base class definitions for a XAML writer. Dies ist kein funktionierender Standard-XAML-Writer. Sie müssen entweder von XamlWriter ableiten und dessen abstrakte Member implementieren oder eine vorhandene abgeleitete XamlWriter-Klasse verwenden.This is not a working default XAML writer; you must either derive from XamlWriter and implement its abstract members, or use an existing XamlWriter derived class.

XamlWriterSettings

Stellt Initialisierungseinstellungen für eine XamlWriter-Implementierung bereit.Provides initialization settings for a XamlWriter implementation.

XamlXmlReader

Verarbeitet XAML-Markup aus XML-Dateien durch Verwenden eines XmlReader-Vermittlers und erzeugt einen XAML-Knotenstream.Processes XAML markup from XML files by using an XmlReader intermediary, and produces a XAML node stream.

XamlXmlReaderSettings

Gibt Verarbeitungsregeln oder Optionseinstellungen für die XamlXmlReader-XAML-Readerimplementierung an.Specifies processing rules or option settings for the XamlXmlReader XAML reader implementation.

XamlXmlWriter

Verwendet eine TextWriter-Hilfsklasse oder eine XmlWriter-Hilfsklasse, um einen XAML-Knotenstream in ein mit Text oder Markup serialisiertes Formular zu schreiben.Uses a TextWriter or XmlWriter support class to write a XAML node stream to a text or markup serialized form.

XamlXmlWriterException

Die Ausnahme, die ausgelöst wird, von bestimmten XamlXmlWriter APIs.The exception that is thrown by certain XamlXmlWriter APIs.

XamlXmlWriterSettings

Stellt Initialisierungseinstellungen für die Implementierung des XamlXmlWriter-XAML-Writers bereit.Provides initialization settings for the XamlXmlWriter XAML writer implementation.

Schnittstellen

IAmbientProvider

Stellt einen Dienst dar, von dem Informationselemente zu Ambient-Eigenschaften oder Ambient-Typen an Typkonverter und Markuperweiterungen zurückgegeben werden können.Represents a service that can return information items about ambient properties or ambient types to type converters and markup extensions.

IAttachedPropertyStore

Stellt einen anfügbaren Memberspeicher für ein Objekt dar, in dem anfügbare Member festgelegt werden.Represents an attachable member store for an object where attachable members are set. Auf diesen anfügbaren Memberspeicher kann anschließend mit AttachablePropertyServices verwiesen werden.This attachable member store can then be referenced with AttachablePropertyServices.

IDestinationTypeProvider

Stellt einen Dienst dar, von dem ein CLR-Typsystembezeichner für den Zieltyp zurückgegeben werden kann.Represents a service that can return a CLR type system identifier for the destination type. Der Zieltyp ist in Fällen relevant, in denen der Zieltyp für einen property-setting-Vorgang durch Reflektion oder andere Mechanismen indirekt gemeldet wird.The destination type is relevant when the destination type for a property-setting operation is indirectly reported by reflection or other mechanisms.

INamespacePrefixLookup

Stellt einen Dienst dar, von dem das empfohlene Präfix für eine XAML-Namespacezuordnung an Consumer zurückgegeben werden kann.Represents a service that can return the recommended prefix for a XAML namespace mapping to consumers. Zu Consumern können beispielsweise Entwurfsumgebungen oder Serialisierungsprogramme zählen.Consumers might include design environments or serializers.

IRootObjectProvider

Beschreibt einen Dienst, der das Stammobjekt des analysierten Markups zurückgeben kann.Describes a service that can return the root object of markup being parsed.

IXamlIndexingReader

Stellt einen Dienst bereit, der ein indiziertes Knotensteuerelement für die einfache Implementierung eines knotenbasierten XAML-Readers darstellt.Provides a service that represents indexed node control for a simple implementation of a node-based XAML reader.

IXamlLineInfo

Beschreibt einen Dienst zum Melden von Textzeileninformationen in XAML-Readerimplementierungen.Describes a service for reporting text line information in XAML reader implementations.

IXamlLineInfoConsumer

Beschreibt einen Dienst, in dem von einem XAML-Writer gemeldete Zeileninformationen verwendet werden können, die anschließend in die Ausgabe eingeschlossen werden.Describes a service where a XAML writer can use reported line information and then include the information in the output.

IXamlNameProvider

Stellt einen Dienst bereit, der bei Speicher- und Schreibvorgängen verwendet wird, um ein Objekt einzugeben und einen XAML-Namen zurückzugeben.Provides a service that is used during save and write operations to input an object and return a XAML name.

IXamlNameResolver

Beschreibt einen Dienst, von dem nach dem XAML-Namen angegebene Objekte zurückgegeben werden können, oder von dem alternativ ein Token zurückgegeben wird, das die Namensauflösung zurückstellt.Describes a service that can return objects that are specified by XAML name, or alternatively, returns a token that defers name resolution. Vom Dienst kann auch ein aufzählbarer Satz aller benannten Objekte zurückgegeben werden, die im XAML-Namescope enthalten sind.The service can also return an enumerable set of all named objects that are in the XAML namescope.

IXamlNamespaceResolver

Beschreibt einen Dienst, von dem auf Grundlage des Präfixes ein XAML-Namespace gemäß der Zuordnung im XAML-Markup zurückgegeben werden kann.Describes a service that can return a XAML namespace that is based on its prefix as it is mapped in XAML markup.

IXamlObjectWriterFactory

Stellt einen Dienst dar, der ein XamlObjectWriter-Objekt generiert, das auf dem aktuellen internen Parserkontext basiert.Represents a service that generates a XamlObjectWriter that is based on the current internal parser context.

IXamlSchemaContextProvider

Stellt einen Dienst dar, der XAML-Schema-Kontextinformationen für Typkonverter und Markuperweiterungen bereitstellt.Represents a service that provides XAML schema context information to type converters and markup extensions.

Enumerationen

XamlNodeType

Beschreibt den Typ des Knotens, der derzeit von einem XAML-Reader verarbeitet wird.Describes the type of the node that is currently being processed by a XAML reader.