XProcessingInstruction Klasse

Definition

Stellt eine XML-Verarbeitungsanweisung dar.Represents an XML processing instruction.

public ref class XProcessingInstruction : System::Xml::Linq::XNode
public class XProcessingInstruction : System.Xml.Linq.XNode
type XProcessingInstruction = class
    inherit XNode
Public Class XProcessingInstruction
Inherits XNode
Vererbung
XProcessingInstruction

Hinweise

Mithilfe von Verarbeitungsanweisungen in XML können Sie angeben, dass ein XML-Dokument von einem Prozessor verarbeitet werden kann, z. b. XSLT.You can use processing instructions in XML to indicate that an XML document can be processed by some processor, such as XSLT.

Verarbeitungsanweisungen sind Knoten in der XML-Struktur.Processing instructions are nodes in the XML tree. Wenn eine Verarbeitungsanweisung in dem XML-Code gefunden wird, der LINQ to XMLLINQ to XML analysiert wird XProcessingInstruction , erstellt einen-Knoten.When a processing instruction is found in the XML being parsed, LINQ to XMLLINQ to XML creates an XProcessingInstruction node.

Konstruktoren

XProcessingInstruction(String, String)

Initialisiert eine neue Instanz der XProcessingInstruction-Klasse.Initializes a new instance of the XProcessingInstruction class.

XProcessingInstruction(XProcessingInstruction)

Initialisiert eine neue Instanz der XProcessingInstruction-Klasse.Initializes a new instance of the XProcessingInstruction class.

Eigenschaften

BaseUri

Ruft den Basis-URI für dieses XObject ab.Gets the base URI for this XObject.

(Geerbt von XObject)
Data

Ruft den Zeichenfolgenwert der Verarbeitungsanweisung ab oder legt diesen fest.Gets or sets the string value of this processing instruction.

Document

Ruft das XDocument für dieses XObject ab.Gets the XDocument for this XObject.

(Geerbt von XObject)
NextNode

Ruft den nächsten nebengeordneten Knoten dieses Knotens ab.Gets the next sibling node of this node.

(Geerbt von XNode)
NodeType

Ruft den Knotentyp für diesen Knoten ab.Gets the node type for this node.

Parent

Ruft das übergeordnete XElement dieses XObject ab.Gets the parent XElement of this XObject.

(Geerbt von XObject)
PreviousNode

Ruft den vorherigen nebengeordneten Knoten dieses Knotens ab.Gets the previous sibling node of this node.

(Geerbt von XNode)
Target

Ruft eine Zeichenfolge ab, die die Zielanwendung für diese Verarbeitungsanweisung enthält, oder legt diese fest.Gets or sets a string containing the target application for this processing instruction.

Methoden

AddAfterSelf(Object)

Fügt den angegebenen Inhalt unmittelbar hinter diesem Knoten hinzu.Adds the specified content immediately after this node.

(Geerbt von XNode)
AddAfterSelf(Object[])

Fügt den angegebenen Inhalt unmittelbar hinter diesem Knoten hinzu.Adds the specified content immediately after this node.

(Geerbt von XNode)
AddAnnotation(Object)

Fügt der Anmerkungsliste dieses XObject ein Objekt hinzu.Adds an object to the annotation list of this XObject.

(Geerbt von XObject)
AddBeforeSelf(Object)

Fügt den angegebenen Inhalt direkt vor diesem Knoten hinzu.Adds the specified content immediately before this node.

(Geerbt von XNode)
AddBeforeSelf(Object[])

Fügt den angegebenen Inhalt direkt vor diesem Knoten hinzu.Adds the specified content immediately before this node.

(Geerbt von XNode)
Ancestors()

Gibt eine Auflistung der übergeordneten Elemente dieses Knotens zurück.Returns a collection of the ancestor elements of this node.

(Geerbt von XNode)
Ancestors(XName)

Gibt eine gefilterte Auflistung der übergeordneten Elemente dieses Knotens zurück.Returns a filtered collection of the ancestor elements of this node. Nur Elemente, die über einen übereinstimmenden XName verfügen, sind in der Auflistung enthalten.Only elements that have a matching XName are included in the collection.

(Geerbt von XNode)
Annotation(Type)

Ruft das erste Anmerkungsobjekt des angegebenen Typs aus diesem XObject ab.Gets the first annotation object of the specified type from this XObject.

(Geerbt von XObject)
Annotation<T>()

Ruft das erste Anmerkungsobjekt des angegebenen Typs aus diesem XObject ab.Gets the first annotation object of the specified type from this XObject.

(Geerbt von XObject)
Annotations(Type)

Ruft eine Auflistung von Anmerkungen des angegebenen Typs für dieses XObject ab.Gets a collection of annotations of the specified type for this XObject.

(Geerbt von XObject)
Annotations<T>()

Ruft eine Auflistung von Anmerkungen des angegebenen Typs für dieses XObject ab.Gets a collection of annotations of the specified type for this XObject.

(Geerbt von XObject)
CreateReader()

Erstellt einen XmlReader für diesen Knoten.Creates an XmlReader for this node.

(Geerbt von XNode)
CreateReader(ReaderOptions)

Erstellt einen XmlReader mit den im readerOptions-Parameter angegebenen Optionen.Creates an XmlReader with the options specified by the readerOptions parameter.

(Geerbt von XNode)
ElementsAfterSelf()

Gibt eine Auflistung der nebengeordneten Elemente nach diesem Knoten in Dokumentreihenfolge zurück.Returns a collection of the sibling elements after this node, in document order.

(Geerbt von XNode)
ElementsAfterSelf(XName)

Gibt eine gefilterte Auflistung der nebengeordneten Elemente nach diesem Knoten in Dokumentreihenfolge zurück.Returns a filtered collection of the sibling elements after this node, in document order. Nur Elemente, die über einen übereinstimmenden XName verfügen, sind in der Auflistung enthalten.Only elements that have a matching XName are included in the collection.

(Geerbt von XNode)
ElementsBeforeSelf()

Gibt eine Auflistung der nebengeordneten Elemente vor diesem Knoten in Dokumentreihenfolge zurück.Returns a collection of the sibling elements before this node, in document order.

(Geerbt von XNode)
ElementsBeforeSelf(XName)

Gibt eine gefilterte Auflistung der nebengeordneten Elemente vor diesem Knoten in Dokumentreihenfolge zurück.Returns a filtered collection of the sibling elements before this node, in document order. Nur Elemente, die über einen übereinstimmenden XName verfügen, sind in der Auflistung enthalten.Only elements that have a matching XName are included in the collection.

(Geerbt von XNode)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsAfter(XNode)

Bestimmt, ob der aktuelle Knoten nach einem angegebenen Knoten in der Dokumentreihenfolge angezeigt wird.Determines if the current node appears after a specified node in terms of document order.

(Geerbt von XNode)
IsBefore(XNode)

Bestimmt, ob der aktuelle Knoten vor einem angegebenen Knoten in der Dokumentreihenfolge angezeigt wird.Determines if the current node appears before a specified node in terms of document order.

(Geerbt von XNode)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
NodesAfterSelf()

Gibt eine Auflistung der nebengeordneten Knoten nach diesem Knoten in Dokumentreihenfolge zurück.Returns a collection of the sibling nodes after this node, in document order.

(Geerbt von XNode)
NodesBeforeSelf()

Gibt eine Auflistung der nebengeordneten Knoten vor diesem Knoten in Dokumentreihenfolge zurück.Returns a collection of the sibling nodes before this node, in document order.

(Geerbt von XNode)
Remove()

Entfernt diesen Knoten aus seinem übergeordneten Element.Removes this node from its parent.

(Geerbt von XNode)
RemoveAnnotations(Type)

Entfernt die Anmerkungen vom angegebenen Typ aus diesem XObject.Removes the annotations of the specified type from this XObject.

(Geerbt von XObject)
RemoveAnnotations<T>()

Entfernt die Anmerkungen vom angegebenen Typ aus diesem XObject.Removes the annotations of the specified type from this XObject.

(Geerbt von XObject)
ReplaceWith(Object)

Ersetzt diesen Knoten durch den angegebenen Inhalt.Replaces this node with the specified content.

(Geerbt von XNode)
ReplaceWith(Object[])

Ersetzt diesen Knoten durch den angegebenen Inhalt.Replaces this node with the specified content.

(Geerbt von XNode)
ToString()

Gibt das eingezogene XML für diesen Knoten zurück.Returns the indented XML for this node.

(Geerbt von XNode)
ToString(SaveOptions)

Gibt das XML für diesen Knoten zurück, wobei optional die Formatierung deaktiviert wird.Returns the XML for this node, optionally disabling formatting.

(Geerbt von XNode)
WriteTo(XmlWriter)

Schreibt diese Verarbeitungsanweisung in einen XmlWriter.Writes this processing instruction to an XmlWriter.

WriteToAsync(XmlWriter, CancellationToken)

Schreibt XProcessingInstruction in die angegebene XmlWriter-Klasse.Writes this XProcessingInstruction to the specified XmlWriter.

Ereignisse

Changed

Wird ausgelöst, wenn dieses XObject oder eines seiner untergeordneten Elemente geändert wurde.Raised when this XObject or any of its descendants have changed.

(Geerbt von XObject)
Changing

Wird ausgelöst, wenn dieses XObject oder eines seiner untergeordneten Elemente gerade geändert wird.Raised when this XObject or any of its descendants are about to change.

(Geerbt von XObject)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IXmlLineInfo.HasLineInfo()

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob dieses XObject Zeileninformationen aufweist.Gets a value indicating whether or not this XObject has line information.

(Geerbt von XObject)
IXmlLineInfo.LineNumber

Ruft die Zeilennummer ab, die der zugrunde liegende XmlReader für dieses XObject angegeben hat.Gets the line number that the underlying XmlReader reported for this XObject.

(Geerbt von XObject)
IXmlLineInfo.LinePosition

Ruft die Zeilenposition ab, die der zugrunde liegende XmlReader für dieses XObject angegeben hat.Gets the line position that the underlying XmlReader reported for this XObject.

(Geerbt von XObject)

Erweiterungsmethoden

CreateNavigator(XNode)

Erstellt einen XPathNavigator für einen XNode.Creates an XPathNavigator for an XNode.

CreateNavigator(XNode, XmlNameTable)

Erstellt einen XPathNavigator für einen XNode.Creates an XPathNavigator for an XNode. Die XmlNameTable ermöglicht eine effizientere Verarbeitung von XPath-Ausdrücken.The XmlNameTable enables more efficient XPath expression processing.

XPathEvaluate(XNode, String)

Wertet einen XPath-Ausdruck aus.Evaluates an XPath expression.

XPathEvaluate(XNode, String, IXmlNamespaceResolver)

Wertet einen XPath-Ausdruck aus und löst Namespacepräfixe mit dem angegebenen IXmlNamespaceResolver auf.Evaluates an XPath expression, resolving namespace prefixes using the specified IXmlNamespaceResolver.

XPathSelectElement(XNode, String)

Wählt mithilfe eines XPath-Ausdrucks ein XElement aus.Selects an XElement using a XPath expression.

XPathSelectElement(XNode, String, IXmlNamespaceResolver)

Wählt mithilfe eines XPath-Ausdrucks ein XElement aus und löst Namespacepräfixe mit dem angegebenen IXmlNamespaceResolver auf.Selects an XElement using a XPath expression, resolving namespace prefixes using the specified IXmlNamespaceResolver.

XPathSelectElements(XNode, String)

Wählt mithilfe eines XPath-Ausdrucks eine Auflistung von Elementen aus.Selects a collection of elements using an XPath expression.

XPathSelectElements(XNode, String, IXmlNamespaceResolver)

Wählt mithilfe eines XPath-Ausdrucks eine Auflistung von Elementen aus und löst Namespacepräfixe mit dem angegebenen IXmlNamespaceResolver auf.Selects a collection of elements using an XPath expression, resolving namespace prefixes using the specified IXmlNamespaceResolver.

ToXPathNavigable(XNode)

Gibt einen Accessor zurück, mit dem Sie das angegebene XNode-Objekt navigieren und bearbeiten können.Returns an accessor that allows you to navigate and edit the specified XNode.

Gilt für:

Siehe auch