XmlSerializationReader.GetTarget(String) XmlSerializationReader.GetTarget(String) XmlSerializationReader.GetTarget(String) XmlSerializationReader.GetTarget(String) Method

Definition

Ruft ein Objekt ab, das aus einem SOAP-codierten multiRef-Element deserialisiert wird und das vorher mit AddTarget(String, Object) gespeichert wurde.Gets an object that is being deserialized from a SOAP-encoded multiRef element and that was stored earlier by AddTarget(String, Object).

Diese API unterstützt die Produktinfrastruktur und ist nicht für die direkte Verwendung aus Ihrem Code gedacht.

protected:
 System::Object ^ GetTarget(System::String ^ id);
protected object GetTarget (string id);
member this.GetTarget : string -> obj
Protected Function GetTarget (id As String) As Object

Parameter

id
String String String String

Der Wert des id-Attributs eines multiRef-Elements, das das Element identifiziert.The value of the id attribute of a multiRef element that identifies the element.

Gibt zurück

Ein Objekt, das aus einem SOAP-codierten multiRef-Element deserialisiert werden soll.An object to be deserialized from a SOAP-encoded multiRef element.

Hinweise

Geschützte Member der XmlSerializationReader für die Verwendung vorgesehen sind, die nur von abgeleiteten Klassen, die in der Serialisierungsinfrastruktur von .NET Framework intern verwendet werden.The protected members of XmlSerializationReader are intended for use only by derived classes that are used internally within the .NET Framework XML serialization infrastructure.

SOAP-Codierung ermöglicht ein eindeutiges XML-Element innerhalb einer SOAP-Nachricht als einmal eine multiRef identifizierte Element eine id Attribut.SOAP encoding allows a unique XML element to appear once within a SOAP message as a multiRef element identified by an id attribute. Die id Wert kann mehrmals verwiesen werden mithilfe von href Attribute (oder ref Attribute in SOAP 1.2) ersetzen Sie in Elemente.The id value can be referenced multiple times using href attributes (or ref attributes in SOAP 1.2) in substitute elements. SOAP-Codierung wird in Abschnitt 5 der SOAP 1.1-Spezifikation beschrieben.SOAP encoding is described in Section 5 of the SOAP 1.1 specification.

Gilt für: