dotnet migrate

Dieses Thema gilt für: ✓ .NET Core 1.x .NET Core 2.x

Name

dotnet migrate: Migriert ein .NET Core-Projekt von Preview 2 in ein .NET Core-Projekt von SDK 1.0.

Übersicht

dotnet migrate [<SOLUTION_FILE|PROJECT_DIR>] [-t|--template-file] [-v|--sdk-package-version] [-x|--xproj-file] [-s|--skip-project-references] [-r|--report-file] [--format-report-file-json] [--skip-backup] [-h|--help]

Beschreibung

Der dotnet migrate-Befehl migriert ein gültiges project.json-basiertes Projekt von Preview 2 in ein gültiges csproj-Projekt von .NET Core SDK 1.0.

Standardmäßig migriert der Befehl das Stammprojekt und alle Projektverweise, die das Stammprojekt enthält. Dieses Verhalten ist mithilfe der --skip-project-references-Option zur Laufzeit deaktiviert.

Migration wird auf Folgendes ausgeführt:

  • Ein einzelnes Projekt durch Angabe der zu migrierenden project.json-Datei.
  • Alle Verzeichnisse, die in der global.json-Datei angegeben sind, indem ein Pfad zur global.json-Datei übergeben wird.
  • Ein solution.sln-Datei, in dem die Projekte, auf die in der Projektmappe verwiesen wird, migriert werden.
  • Rekursiv für alle Unterverzeichnisse im angegebenen Verzeichnis.

Der dotnet migrate-Befehl speichert die migrierte project.json-Datei in einem backup-Verzeichnis, das erstellt wird, falls das Verzeichnis noch nicht vorhanden ist. Das Verhalten wird mithilfe der --skip-backup-Option überschrieben.

Standardmäßig gibt der Migrationsvorgang den Status der Migration in die Standardausgabe (STDOUT) aus. Bei Verwendung der --report-file <REPORT_FILE>-Option wird die Ausgabe in die angegebene Datei gespeichert.

Der dotnet migrate-Befehl unterstützt nur gültige project.json-basiere Projekte von Preview 2. Dies bedeutet, dass Sie ihn nicht zum Migrieren von project.json-basierten Projekte von DNX oder Preview 1 direkt an MSBuild/csproj-Projekte verwenden können. Sie müssen zuerst das Projekt manuell auf ein project.json-basiertes Projekt von Preview 2 migrieren und anschließend den dotnet migrate-Befehl verwenden, um das Projekt zu migrieren.

Argumente

PROJECT_JSON/GLOBAL_JSON/SOLUTION_FILE/PROJECT_DIR

Der Pfad zu einem der Folgenden:

  • eine project.json-Datei zum Migrieren.
  • eine global.json-Datei wird die in global.json angegebenen Ordner migrieren.
  • eine solution.sln-Datei wird die Projekte migrieren, auf die in der Projektmappe verwiesen wird.
  • ein Verzeichnis zum Migrieren, das rekursiv nach project.json-Dateien suchen wird, um sie zu migrieren.

Wenn nichts angegeben ist, wird standardmäßig das aktuelle Verzeichnis gewählt.

Optionen

-h|--help

Druckt eine kurze Hilfe für den Befehl.

-t|--template-file <TEMPLATE_FILE>

Für die Migration zu verwendende CSPROJ-Vorlagendatei. Standardmäßig wird die gleiche Vorlage verwendet, die von dotnet new console abgelegt wurde.

-v|--sdk-package-version <VERSION>

Die Version des SDK-Pakets, auf das in der migrierten App verwiesen wird. Der Standardwert ist die Version des SDK in dotnet new.

-x|--xproj-file <FILE>

Der Pfad zur XPROJ-Datei, die verwendet werden soll. Erforderlich, wenn mehrere XPROJ-Dateien in einem Projektverzeichnis vorhanden sind.

-s|--skip-project-references [Debug|Release]

Die Migration von Projektverweisen wird übersprungen. Standardmäßig werden Projektverweise rekursiv migriert.

-r|--report-file <REPORT_FILE>

Der Migrationsbericht wird in eine Datei und in der Konsole ausgegeben.

--format-report-file-json <REPORT_FILE>

Die Migrationsberichtsdatei wird als JSON statt als Benutzermeldungen ausgegeben.

--skip-backup

Das Verschieben der Dateien project.json, global.json und \.xproj* in ein backup-Verzeichnis nach der erfolgreichen Migration wird übersprungen.

Beispiele

Migrieren Sie ein Projekt und alle Abhängigkeiten des Projekts mit anderen Projekten in das aktuelle Verzeichnis:

dotnet migrate

Migrieren Sie alle Projekte, die die global.json-Datei umfasst:

dotnet migrate path/to/global.json

Migrieren Sie nur das aktuelle Projekt und keine Abhängigkeiten des Projekts mit anderen Projekten (P2P). Verwenden Sie außerdem eine bestimmte SDK-Version:

dotnet migrate -s -v 1.0.0-preview4