dotnet-new

Name

dotnet-new: Erstellt ein neues Projekt, eine Konfigurationsdatei oder eine Lösung auf Grundlage der angegebenen Vorlage.

Übersicht

dotnet new <TEMPLATE> [-lang|--language] [-n|--name] [-o|--output] [-all|--show-all] [-h|--help] [Template options]
dotnet new <TEMPLATE> [-l|--list]
dotnet new [-all|--show-all]
dotnet new [-h|--help]

Beschreibung

Der Befehl dotnet new bietet eine praktische Möglichkeit, ein gültiges .NET Core-Projekt zu initialisieren.

Der Befehl ruft das Vorlagenmodul zum Erstellen der Elemente auf dem Datenträger auf, die auf der angegebenen Vorlage und den Optionen basieren.

Argumente

TEMPLATE

Die Vorlage, die instanziiert werden soll, wenn der Befehl aufgerufen wird. Jede Vorlage verfügt möglicherweise über bestimmte Optionen, die Sie übergeben können. Weitere Informationen finden Sie unter Vorlagenoptionen.

Der Befehl enthält eine Standardliste mit Vorlagen. Verwenden Sie dotnet new -all, um eine Liste der verfügbaren Vorlagen abzurufen. Die folgende Tabelle zeigt die Vorlagen, die bereits mit dem SDK vorinstalliert sind. Die Standardsprache für die Vorlage wird in den Klammern angezeigt.

Vorlagenbeschreibung Vorlagenname Sprachen
Konsolenanwendung Konsole [C#], F#
Klassenbibliothek classlib [C#], F#
Unittestprojekt mstest [C#], F#
xUnit-Testprojekt xunit [C#], F#
ASP.NET Core leer Web [C#]
ASP.NET Core-Webapp MVC [C#], F#
ASP.NET Core-Web-API Web-API [C#]
NuGet-Konfiguration nugetconfig
Web-Konfiguration webconfig
Projektmappendatei sln

Optionen

-h|--help

Druckt Hilfe für den Befehl. Kann für den dotnet new-Befehl selbst oder für jede Vorlage wie z.B. dotnet new mvc --help aufgerufen werden.

-l|--list

Listet Vorlagen auf, die den angegebenen Namen enthalten. Beim Aufrufen für den dotnet new-Befehl werden die möglichen Vorlagen aufgelistet, die für das angegebene Verzeichnis verfügbar sind. Wenn das Verzeichnis bereits ein Projekt enthält, listet es z.B. nicht alle Projektvorlagen auf.

-lang|--language {C#|F#}

Gibt die Sprache der zu erstellenden Vorlage an. Die akzeptierte Sprache variiert je nach Vorlage (siehe Standardwerte im Abschnitt Argumente). Für einige Vorlagen nicht gültig.

-n|--name <OUTPUT_NAME>

Der Name für die erstellte Ausgabe. Wird kein Name angegeben , wird der Name des aktuellen Verzeichnisses verwendet.

-o|--output <OUTPUT_DIRECTORY>

Speicherort für die generierte Ausgabe. Der Standardwert ist das aktuelle Verzeichnis.

-all|--show-all

Zeigt alle Vorlagen für eine bestimmte Art von Projekt bei Ausführung im Kontext des dotnet new-Befehls allein an. Bei der Ausführung im Kontext einer bestimmten Vorlage wie z.B. dotnet new web -all wird -all als Flag zur Erzwingung der Erstellung interpretiert. Dies ist erforderlich, wenn das Ausgabeverzeichnis bereits ein Projekt enthält.

Vorlagenoptionen

Für jede Projektvorlage kann es zusätzliche Optionen geben. Die Core-Vorlagen haben die folgenden Optionen:

console, xunit, mstest, web, webapi

-f|--framework: Gibt an, welches Framework verwendet werden soll. Werte: netcoreapp1.0 oder netcoreapp1.1 (Standard: netcoreapp1.0)

mvc

-f|--framework: Gibt an, welches Framework verwendet werden soll. Werte: netcoreapp1.0 oder netcoreapp1.1 (Default: netcoreapp1.0)

-au|--auth: Der zu verwendende Authentifizierungstyp. Werte: None oder Individual (Standard: None)

-uld|--use-local-db: Gibt an, ob LocalDB anstelle von SQLite verwendet werden soll. Werte: true oder false (Standard: false)

classlib

-f|--framework: Gibt an, welches Framework verwendet werden soll. Werte: netcoreapp1.0, netcoreapp1.1 oder netstandard1.0 bis netstandard1.6 (Standard: netstandard1.4)

Beispiele

Erstellen Sie ein F#-Konsolenanwendungsprojekt im aktuellen Verzeichnis:

dotnet new console -lang f#

Erstellen Sie ein neues ASP.NET Core C# MVC-Anwendungsprojekt im aktuellen Verzeichnis ohne Authentifizierung, wobei .NET Core 1.0 verwendet werden soll:

dotnet new mvc -au None -f netcoreapp1.0

Erstellen Sie eine neue xUnit-Anwendung, die für .NET Core 1.1 vorgesehen ist:

dotnet new xunit --framework netcoreapp1.1

Liste Sie alle für MVC verfügbaren Vorlagen auf:

dotnet new mvc -l