Compilerfehler CS1564

Die angegebenen Optionen führen zu einem Konflikt: Win32-Ressourcendatei, Win32-Manifest.

Wenn Sie die /win32res-Compileroptionen verwenden, müssen Sie das benutzerspezifische Win32-Manifest (sofern erforderlich) in die Ressourcendatei aufnehmen. Ein benutzerdefiniertes Win32-Manifest kann nicht separat zu einer Win32-Ressourcendatei bereitgestellt werden. Verwenden Sie die Option /win32manifest nur, wenn Sie keine Win32-Ressourcendatei angeben.

So beheben Sie diesen Fehler

  1. Fügen Sie das Win32-Manifest zur Win32-Ressourcendatei hinzu, und entfernen Sie die Compileroption /win32manifest.

Beispiel

Das folgende Beispiel erzeugt den Fehler CS1564, wenn die Kompilierung mit der Option /win32res erfolgt, ohne dass die Ressourcendatei ein Manifest enthält.

// cs1564.cs  
// Compile with: /Win32res  
public class Test  
{  
    static int Main(string[] args)  
    {  
        return 1;  
    }  
}  

Der C# 3.0-Compiler fügt allen Binärdateien ein Standard-Win32-Manifest hinzu.

Siehe auch

/win32manifest (C#-Compileroptionen)
/win32res (C#-Compileroptionen)