/main (C#-Compileroptionen)

Diese Option gibt die Klasse an, die den Einstiegspunkt des Programms enthält, wenn mehr als eine Klasse eine Main-Methode enthält.

Syntax

/main:class  

Argumente

class
Der Typ, der die Main-Methode enthält.

Hinweise

Wenn Ihre Kompilierung mehr als einen Typ mit einer Main-Methode enthält, können Sie angeben, welcher Typ die Main-Methode enthält, die Sie als Einstiegspunkt des Programms verwenden möchten.

Diese Option wird verwendet, wenn eine EXE-Datei kompiliert wird.

So legen Sie diese Compileroption in der Visual Studio-Entwicklungsumgebung fest

  1. Öffnen Sie die Seite Eigenschaften des Projekts.

  2. Klicken Sie auf die Eigenschaftenseite Anwendung.

  3. Ändern Sie die Eigenschaft Startobjekt.

    Wie Sie diese Compileroption programmgesteuert festlegen, erfahren Sie unter <xref:VSLangProj80.ProjectProperties3.StartupObject%2A>.

Beispiel

Kompilieren Sie t2.cs und t3.cs, und geben Sie so an, dass die Methode Main in Test2 gefunden wird:

csc t2.cs t3.cs /main:Test2  

Siehe auch

C#-Compileroptionen
Verwalten von Projekt- und Projektmappeneigenschaften