/nostdlib (C#-Compileroptionen)

/nostdlib verhindert den Import der Datei „mscorlib.dll“, die den gesamten Systemnamespace definiert.

Syntax

/nostdlib[+ | -]  

Hinweise

Verwenden Sie diese Option, wenn Sie Ihren eigenen Systemnamespace und die entsprechenden Objekte definieren oder erstellen möchten.

Wenn Sie /nostdlibnicht angeben, wird „mscorlib.dll“ in das Programm importiert (entspricht der Angabe von /nostdlib-). Die Angabe von /nostdlib ist mit der Angabe von /nostdlib+identisch.

So legen Sie diese Compileroption in der Visual Studio-Entwicklungsumgebung fest

  1. Öffnen Sie die Seite Eigenschaften für das Projekt.

  2. Klicken Sie auf die Eigenschaftenseite Erstellen .

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche Erweitert .

  4. Ändern Sie die Eigenschaft Nicht auf mscorlib.dll verweisen .

Informationen zum programmgesteuerten Festlegen dieser Compileroption finden Sie unter <xref:VSLangProj80.CSharpProjectConfigurationProperties3.NoStdLib%2A>.

Siehe auch

C#-Compileroptionen