C#-Schlüsselwörter

Bei Schlüsselwörtern handelt es sich um vordefinierte reservierte Bezeichner, die eine besondere Bedeutung für den Compiler haben. Sie können nur dann als Bezeichner in einem Programm verwendet werden, wenn @ als Präfix vorangestellt wird. Beispiel: @if ist ein gültiger Bezeichner, aber if nicht, da if ein Schlüsselwort ist.

Die erste Tabelle in diesem Thema enthält die Schlüsselwörter, bei denen es sich in jedem Teil eines C#-Programms um reservierte Bezeichner handelt. Die zweite Tabelle in diesem Thema enthält die kontextabhängigen Schlüsselwörter in C#. Kontextabhängige Schlüsselwörter haben nur in einem beschränkten Programmkontext eine besondere Bedeutung und können als Bezeichner außerhalb dieses Kontexts verwendet werden. Im Allgemeinen werden neue Schlüsselwörter als Kontextschlüsselwörter zur C#-Sprache hinzugefügt, um Programme, die mit früheren Versionen geschrieben wurden, nicht zu beschädigen.

abstract as base bool
break byte case catch
char checked class const
continue decimal default delegate
do double else enum
event explicit extern false
finally fixed float for
foreach goto if implicit
in in (generischer Modifizierer) int interface
internal is lock long
namespace new null object
operator out out (generischer Modifizierer) override
params private protected public
readonly ref return sbyte
sealed short sizeof stackalloc
static string struct switch
this throw true try
typeof uint ulong unchecked
unsafe ushort using using static
virtual void volatile while

Kontextabhängige Schlüsselwörter

Ein kontextabhängiges Schlüsselwort wird verwendet, um eine spezifische Bedeutung im Code bereitzustellen, es ist jedoch kein reserviertes Wort in C#. Einige kontextabhängige Schlüsselwörter, wie partial und where, haben eine besondere Bedeutung in mindestens zwei Kontexten.

add alias ascending
async await descending
dynamic from get
global group into
join let nameof
orderby partial (Typ) partial (Methode)
remove select set
value var when (Filterbedingung)
where (Einschränkung eines generischen Typs) where (Abfrageklausel) yield

Siehe auch

C#-Referenz
C#-Programmierhandbuch