Typen (C#-Referenz)

Das C#-Typsystem umfasst die folgenden Kategorien:

In den Werttyp-Variablen sind Daten gespeichert, während in den Verweistyp-Variablen Verweise auf die jeweiligen Daten gespeichert sind. Verweistypen werden auch als Objekte bezeichnet. Zeigertypen können nur im unsicheren Modus verwendet werden.

Es besteht die Möglichkeit, einen Werttyp durch Boxing und Unboxing in einen Verweistyp und wieder zurück in einen Werttyp zu konvertieren. Verweistypen können nicht in Werttypen konvertiert werden. Eine Ausnahme bilden Werttypen, die durch Boxing in Verweistypen konvertiert wurden.

Darüber hinaus enthält dieser Abschnitt eine Einführung zum void-Datentyp.

Werttypen können auch auf NULL festgelegt werden, d. h. sie können einen zusätzlichen Zustand ohne Wert speichern. Weitere Informationen finden Sie unter Typen mit NULL-Wert.

Siehe auch

C#-Referenz
C#-Programmierhandbuch
C#-Schlüsselwörter
Referenztabellen für Typen
Umwandlung und Typkonvertierungen
Typen