Operatoren für den Memberzugriff (C#-Referenz)Member access operators (C# reference)

Sie können die folgenden Operatoren zum Zugriff auf einen Typmember verwenden:You might use the following operators when you access a type member:

Memberzugriffsoperator „.“Member access operator .

Sie verwenden das .-Token für den Zugriff auf einen Member eines Namespace oder eines Typs, wie die folgenden Beispiele veranschaulichen:You use the . token to access a member of a namespace or a type, as the following examples demonstrate:

  • Verwenden Sie . für den Zugriff auf einen geschachtelten Namespace innerhalb eines Namespace, wie im folgenden Beispiel einer using-Anweisung gezeigt:Use . to access a nested namespace within a namespace, as the following example of a using directive shows:

    using System.Collections.Generic;
    
  • Verwenden Sie ., um einen qualifizierten Namen zu bilden, um auf einen Typ innerhalb eines Namespace zuzugreifen, wie im folgenden Code gezeigt:Use . to form a qualified name to access a type within a namespace, as the following code shows:

    System.Collections.Generic.IEnumerable<int> numbers = new int[] { 1, 2, 3 };
    

    Verwenden Sie eine using-Anweisung, um die Verwendung qualifizierter Namen optional zu machen.Use a using directive to make the use of qualified names optional.

  • Verwenden Sie . für den Zugriff auf Typmember, statische und nicht statische, wie im folgenden Code gezeigt:Use . to access type members, static and non-static, as the following code shows:

    var constants = new List<double>();
    constants.Add(Math.PI);
    constants.Add(Math.E);
    Console.WriteLine($"{constants.Count} values to show:");
    Console.WriteLine(string.Join(", ", constants));
    // Output:
    // 2 values to show:
    // 3.14159265358979, 2.71828182845905
    

Sie können auch . verwenden, um auf eine Erweiterungsmethode zuzugreifen.You can also use . to access an extension method.

Indexeroperator []Indexer operator []

Eckige Klammern ([]) werden in der Regel für den Zugriff auf Arrays, Indexer oder Zeigerelemente verwendet.Square brackets, [], are typically used for array, indexer, or pointer element access.

ArrayzugriffArray access

Im folgenden Beispiel wird der Zugriff auf Elemente des Arrays veranschaulicht:The following example demonstrates how to access array elements:

int[] fib = new int[10];
fib[0] = fib[1] = 1;
for (int i = 2; i < fib.Length; i++)
{
    fib[i] = fib[i - 1] + fib[i - 2];
}
Console.WriteLine(fib[fib.Length - 1]);  // output: 55

double[,] matrix = new double[2,2];
matrix[0,0] = 1.0;
matrix[0,1] = 2.0;
matrix[1,0] = matrix[1,1] = 3.0;
var determinant = matrix[0,0] * matrix[1,1] - matrix[1,0] * matrix[0,1];
Console.WriteLine(determinant);  // output: -3

Wenn ein Arrayindex sich außerhalb der Grenzen der entsprechenden Dimension eines Arrays befindet, wird eine IndexOutOfRangeException ausgelöst.If an array index is outside the bounds of the corresponding dimension of an array, an IndexOutOfRangeException is thrown.

Wie im vorherigen Beispiel gezeigt, verwenden Sie eckige Klammern auch zur Deklaration eines Arraytyps oder Instanziierung von Arrayinstanzen.As the preceding example shows, you also use square brackets when you declare an array type or instantiate an array instance.

Weitere Informationen zu Arrays finden Sie unter Arrays.For more information about arrays, see Arrays.

IndexerzugriffIndexer access

Im folgenden Beispiel wird der Indexerzugriff anhand des .NET Dictionary<TKey,TValue>-Typs veranschaulicht:The following example uses .NET Dictionary<TKey,TValue> type to demonstrate indexer access:

var dict = new Dictionary<string, double>();
dict["one"] = 1;
dict["pi"] = Math.PI;
Console.WriteLine(dict["one"] + dict["pi"]);  // output: 4.14159265358979

Mit Indexern können Sie Instanzen eines benutzerdefinierten Typs auf ähnliche Weise wie ein Array indizieren.Indexers allow you to index instances of a user-defined type in the similar way as array indexing. Im Gegensatz zu Arrayindizes, die ganze Zahlen sein müssen, können die Indexerargumente mit einem beliebigen Typ deklariert werden.Unlike array indices, which must be integer, the indexer arguments can be declared to be of any type.

Weitere Informationen über Indexer finden Sie unter Indexer.For more information about indexers, see Indexers.

Andere Verwendungen von „[]“Other usages of []

Weitere Informationen zum Zeigerelementzugriff finden Sie im Abschnitt Zeigerelementzugriff-Operator [] im Artikel Operatoren im Zusammenhang mit Zeigern.For information about pointer element access, see the Pointer element access operator [] section of the Pointer related operators article.

Sie verwenden eckige Klammern auch, um Attribute anzugeben:You also use square brackets to specify attributes:

[System.Diagnostics.Conditional("DEBUG")]
void TraceMethod() {}

NULL-bedingte Operatoren „?.“Null-conditional operators ?. und „?[]“and ?[]

Ein in C# 6 und höher verfügbarer NULL-bedingter Operator wendet nur dann einen Memberzugriffsvorgang (?.) oder Elementzugriffsvorgang (?[]) auf seinen Operanden an, wenn dieser Operand als ungleich NULL ausgewertet wird.Available in C# 6 and later, a null-conditional operator applies a member access, ?., or element access, ?[], operation to its operand only if that operand evaluates to non-null. Wenn der Operand als null ausgewertet wird, ist das Ergebnis der Anwendung des Operators null.If the operand evaluates to null, the result of applying the operator is null. Der NULL-bedingte Memberzugriffsoperator ?. wird auch als Elvis-Operator bezeichnet.The null-conditional member access operator ?. is also known as the Elvis operator.

Die NULL-bedingten Operatoren sind Kurzschlussoperatoren.The null-conditional operators are short-circuiting. D.h., wenn ein Vorgang in einer Kette von bedingten Member- oder Elementzugriffsvorgängen null zurückgibt, wird der Rest der Kette nicht ausgeführt.That is, if one operation in a chain of conditional member or element access operations returns null, the rest of the chain doesn't execute. Im folgenden Beispiel wird B nicht ausgewertet, wenn A als null ausgewertet wird, und C wird nicht ausgewertet, wenn A oder B als null ausgewertet wird:In the following example, B is not evaluated if A evaluates to null and C is not evaluated if A or B evaluates to null:

A?.B?.Do(C);
A?.B?[C];

Im folgenden Beispiel wird die Verwendung des ?.- und ?[]-Operators veranschaulicht:The following example demonstrates the usage of the ?. and ?[] operators:

double SumNumbers(List<double[]> setsOfNumbers, int indexOfSetToSum)
{
    return setsOfNumbers?[indexOfSetToSum]?.Sum() ?? double.NaN;
}

var sum1 = SumNumbers(null, 0);
Console.WriteLine(sum1);  // output: NaN

var numberSets = new List<double[]>
{
    new[] { 1.0, 2.0, 3.0 },
    null
};

var sum2 = SumNumbers(numberSets, 0);
Console.WriteLine(sum2);  // output: 6

var sum3 = SumNumbers(numberSets, 1);
Console.WriteLine(sum3);  // output: NaN

Das vorhergehende Beispiel zeigt auch die Verwendung des NULL-Sammeloperators.The preceding example also shows the usage of the null-coalescing operator. Sie könnten den NULL-Sammeloperator verwenden, um einen alternativen Ausdruck zum Auswerten in dem Fall bereitzustellen, dass das Ergebnis des NULL-bedingten Vorgangs null ist.You might use the null-coalescing operator to provide an alternative expression to evaluate in case the result of the null-conditional operation is null.

Threadsicherer DelegataufrufThread-safe delegate invocation

Verwenden Sie den ?.-Operator, um zu überprüfen, ob ein Delegat ungleich NULL ist, und ihn auf threadsichere Weise aufzurufen (z.B. wenn Sie ein Ereignis auslösen), wie der folgende Code zeigt:Use the ?. operator to check if a delegate is non-null and invoke it in a thread-safe way (for example, when you raise an event), as the following code shows:

PropertyChanged?.Invoke(…)

Dass Code dem folgenden Code entspricht, den Sie in C# 5 oder früher verwenden würden:That code is equivalent to the following code that you would use in C# 5 or earlier:

var handler = this.PropertyChanged;
if (handler != null)
{
    handler(…);
}

Aufrufoperator „()“Invocation operator ()

Verwenden Sie Klammern () zum Aufrufen einer Methode, oder rufen Sie einen Delegaten auf.Use parentheses, (), to call a method or invoke a delegate.

Im folgenden Beispiel wird der Aufruf einer Methode mit oder ohne Argumente sowie eines Delegaten veranschaulicht:The following example demonstrates how to call a method, with or without arguments, and invoke a delegate:

Action<int> display = s => Console.WriteLine(s);

var numbers = new List<int>();
numbers.Add(10);
numbers.Add(17);
display(numbers.Count);   // output: 2

numbers.Clear();
display(numbers.Count);   // output: 0

Klammern verwenden Sie auch beim Aufrufen eines Konstruktors mit dem new -Operator.You also use parentheses when you invoke a constructor with the new operator.

Andere Verwendungen von „()“Other usages of ()

Mit Klammern geben Sie auch die Reihenfolge an, in der Vorgänge in einem Ausdruck ausgewertet werden sollen.You also use parentheses to specify the order in which to evaluate operations in an expression. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Hinzufügen von Klammern des Artikels Operatoren (C#-Programmierhandbuch).For more information, see the Adding parentheses section of the Operators article. Die Liste der Operatoren ist nach der Rangfolge sortiert, siehe C#-Operatoren.For the list of operators ordered by precedence level, see C# operators.

Cast-Ausdrücke, die explizite Typkonvertierungen ausführen, verwenden ebenfalls Klammern.Cast expressions, which perform explicit type conversions, also use parentheses.

OperatorüberladbarkeitOperator overloadability

Die Operatoren . und () können nicht überladen werden.The . and () operators cannot be overloaded. Der []-Operator wird auch als nicht überladbarer Operator betrachtet.The [] operator is also considered a non-overloadable operator. Verwenden Sie Indexer zur Unterstützung der Indizierung mit benutzerdefinierten Typen.Use indexers to support indexing with user-defined types.

C#-SprachspezifikationC# language specification

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten der C#-Sprachspezifikation:For more information, see the following sections of the C# language specification:

Siehe auchSee also