Mehrdimensionale Arrays (C#-Programmierhandbuch)

Arrays können mehr als eine Dimension aufweisen. Die folgende Deklaration erstellt z.B. ein zweidimensionales Array mit vier Zeilen und zwei Spalten.

int[,] array = new int[4, 2];

Die folgende Deklaration erstellt ein Array mit drei Dimensionen 4, 2 und 3.

int[, ,] array1 = new int[4, 2, 3];

Arrayinitialisierung

Sie können das Array wie im folgenden Beispiel gezeigt nach der Deklaration initialisieren.

// Two-dimensional array.
int[,] array2D = new int[,] { { 1, 2 }, { 3, 4 }, { 5, 6 }, { 7, 8 } };
// The same array with dimensions specified.
int[,] array2Da = new int[4, 2] { { 1, 2 }, { 3, 4 }, { 5, 6 }, { 7, 8 } };
// A similar array with string elements.
string[,] array2Db = new string[3, 2] { { "one", "two" }, { "three", "four" },
                                        { "five", "six" } };

// Three-dimensional array.
int[, ,] array3D = new int[,,] { { { 1, 2, 3 }, { 4, 5, 6 } }, 
                                 { { 7, 8, 9 }, { 10, 11, 12 } } };
// The same array with dimensions specified.
int[, ,] array3Da = new int[2, 2, 3] { { { 1, 2, 3 }, { 4, 5, 6 } }, 
                                       { { 7, 8, 9 }, { 10, 11, 12 } } };

// Accessing array elements.
System.Console.WriteLine(array2D[0, 0]);
System.Console.WriteLine(array2D[0, 1]);
System.Console.WriteLine(array2D[1, 0]);
System.Console.WriteLine(array2D[1, 1]);
System.Console.WriteLine(array2D[3, 0]);
System.Console.WriteLine(array2Db[1, 0]);
System.Console.WriteLine(array3Da[1, 0, 1]);
System.Console.WriteLine(array3D[1, 1, 2]);

// Getting the total count of elements or the length of a given dimension.
var allLength = array3D.Length;
var total = 1;
for (int i = 0; i < array3D.Rank; i++) {
    total *= array3D.GetLength(i);
}
System.Console.WriteLine("{0} equals {1}", allLength, total);

// Output:
// 1
// 2
// 3
// 4
// 7
// three
// 8
// 12
// 12 equals 12

Sie können das Array auch ohne Angabe des Rangs initialisieren.

int[,] array4 = { { 1, 2 }, { 3, 4 }, { 5, 6 }, { 7, 8 } };

Wenn Sie eine Arrayvariable ohne Initialisierung deklarieren möchten, müssen Sie der Variable mit dem Operator new ein Array zuweisen. Die Verwendung von new wird im folgenden Beispiel gezeigt.

int[,] array5;
array5 = new int[,] { { 1, 2 }, { 3, 4 }, { 5, 6 }, { 7, 8 } };   // OK
//array5 = {{1,2}, {3,4}, {5,6}, {7,8}};   // Error

Im folgende Beispiel wird einem bestimmten Arrayelement ein Wert zugewiesen.

array5[2, 1] = 25;

Auf ähnliche Weise wird im folgenden Beispiel der Wert eines bestimmten Arrayelements abgerufen und der Variablen elementValue zugewiesen.

int elementValue = array5[2, 1];

Im folgenden Codebeispiel werden die Arrayelemente auf Standardwerte initialisiert (mit Ausnahme von verzweigten Arrays).

int[,] array6 = new int[10, 10];

Siehe auch

C#-Programmierhandbuch
Arrays
Eindimensionale Arrays
Verzweigte Arrays