Verwenden von foreach mit Arrays (C#-Programmierhandbuch)

C# enthält außerdem die foreach-Anweisung. Diese Anweisung stellt eine einfache, klare Methode bereit, um die Elemente eines Arrays oder einer aufzählbaren Auflistung zu durchlaufen. Die foreach-Anweisung verarbeitet Elemente in der Reihenfolge, die vom Array oder Enumerator des Auflistungstyps zurückgegeben wird, also normalerweise vom nullten bis zum letzten Element. Durch folgenden Code wird beispielsweise ein Array mit dem Namen numbers erstellt, das mithilfe der foreach-Anweisung durchlaufen wird:

int[] numbers = { 4, 5, 6, 1, 2, 3, -2, -1, 0 };
foreach (int i in numbers)
{
    System.Console.Write("{0} ", i);
}
// Output: 4 5 6 1 2 3 -2 -1 0

Bei mehrdimensionalen Arrays können Sie dieselbe Methode zum Durchlaufen der Elemente verwenden. Beispiel:

int[,] numbers2D = new int[3, 2] { { 9, 99 }, { 3, 33 }, { 5, 55 } };
// Or use the short form:
// int[,] numbers2D = { { 9, 99 }, { 3, 33 }, { 5, 55 } };

foreach (int i in numbers2D)
{
    System.Console.Write("{0} ", i);
}
// Output: 9 99 3 33 5 55

Bei mehrdimensionalen Arrays haben Sie jedoch eine größere Kontrolle über die Arrayelemente, indem Sie eine geschachtelte for-Schleife verwenden.

Siehe auch

<xref:System.Array>
C#-Programmierhandbuch
Arrays
Eindimensionale Arrays
Mehrdimensionale Arrays
Verzweigte Arrays