Member (C#-Programmierhandbuch)

Klassen und Strukturen verfügen über Member, die ihre Daten und ihr Verhalten darstellen. Die Member einer Klasse umfassen alle Member, die in dieser Klasse deklariert sind, sowie alle Member (mit Ausnahme von Konstruktoren und Finalizer), die in den Klassen der Vererbungshierarchie deklariert sind. Private Member in Basisklassen werden geerbt. Aus abgeleiteten Klassen kann jedoch nicht darauf zugegriffen werden.

In der folgenden Tabelle sind die Arten von Membern aufgeführt, die in einer Klasse oder Struktur enthalten sein können:

Member Beschreibung
Felder Felder sind im Gültigkeitsbereich einer Klasse deklarierte Variablen. Ein Feld kann ein integrierter numerischer Typ oder eine Instanz einer anderen Klasse sein. So kann zum Beispiel eine Kalenderklasse über ein Feld verfügen, das das aktuelle Datum enthält.
Konstanten Konstanten sind Felder oder Eigenschaften, deren Wert bei der Kompilierung festgelegt wird und nicht geändert werden kann.
Eigenschaften Eigenschaften sind Methoden einer Klasse, auf die zugegriffen wird, als ob sie Felder dieser Klasse wären. Eine Eigenschaft kann ein Klassenfeld davor schützen, ohne das Wissen des Objekts geändert zu werden.
Methoden Methoden definieren die Aktionen, die von einer Klasse ausgeführt werden können. Methoden können Parameter entgegennehmen, die Eingabedaten bereitstellen, und mithilfe von Parametern Ausgabedaten zurückgeben. Methoden können auch direkt einen Wert zurückgeben, ohne einen Parameter zu verwenden.
Ereignisse Ereignisse stellen für andere Objekte Benachrichtigungen darüber bereit, dass bestimmte Vorgänge (z. B. das Klicken auf eine Schaltfläche oder die erfolgreiche Beendigung einer Methode) eingetreten sind. Ereignisse werden mithilfe von Delegaten definiert und ausgelöst.
Operatoren Überladene Operatoren werden als Klassenmember betrachtet. Wenn Sie einen Operator überladen, definieren Sie diesen in einer Klasse als öffentliche statische Methode. Die vordefinierten Operatoren (+, *, < usw.) werden nicht als Member betrachtet. Weitere Informationen finden Sie unter Überladbare Operatoren.
Indexer Indexer ermöglichen es einem Objekt, ähnlich wie ein Array indiziert zu werden.
Konstruktoren Konstruktoren sind Methoden, die beim ersten Erstellen von Objekten aufgerufen werden. Sie werden häufig verwendet, um die Daten der Objekte zu initialisieren.
Finalizer Finalizer werden in C# sehr selten verwendet. Bei Destruktoren handelt es sich um Methoden, die vom Ausführungsmodul der Laufzeit aufgerufen werden, wenn das Objekt aus dem Speicher entfernt werden soll. In der Regel werden sie verwendet, um sicherzustellen, dass Ressourcen, die freigegeben werden müssen, angemessen verarbeitet werden.
Geschachtelte Typen Geschachtelte Typen sind Typen, die in einem anderen Typ deklariert sind. Geschachtelte Typen werden häufig verwendet, um Objekte zu beschreiben, die nur von den Typen verwendet werden, in denen sie enthalten sind.

Siehe auch

C#-Programmierhandbuch
Klassen
Methoden
Konstruktoren
Finalizer
Eigenschaften
Felder
Indexer
Ereignisse
Geschachtelte Typen
Operatoren
Überladbare Operatoren