Vorgehensweise: Suchen einer Liste untergeordneter Elemente (XPath-LINQ to XML) (C#)

Dieses Thema vergleicht das untergeordnete XPath-Element mit der Achse LINQ to XML Elements.

Der XPath-Ausdruck lautet: ./*

Beispiel

In diesem Beispiel wird nach allen untergeordneten Elementen des Address-Elements gesucht.

Dieses Beispiel verwendet das folgende XML-Dokument: Beispiel-XML-Datei: Mehrere Bestellungen (LINQ to XML).

XDocument cpo = XDocument.Load("PurchaseOrders.xml");  
XElement po = cpo.Root.Element("PurchaseOrder").Element("Address");  

// LINQ to XML query  
IEnumerable<XElement> list1 = po.Elements();  

// XPath expression  
IEnumerable<XElement> list2 = po.XPathSelectElements("./*");  

if (list1.Count() == list2.Count() &&  
        list1.Intersect(list2).Count() == list1.Count())  
    Console.WriteLine("Results are identical");  
else  
    Console.WriteLine("Results differ");  
foreach (XElement el in list1)  
    Console.WriteLine(el);  

Dieses Beispiel erzeugt die folgende Ausgabe:

Results are identical  
<Name>Ellen Adams</Name>  
<Street>123 Maple Street</Street>  
<City>Mill Valley</City>  
<State>CA</State>  
<Zip>10999</Zip>  
<Country>USA</Country>  

Siehe auch

LINQ to XML für XPath-Benutzer (C#)