<permission> (C#-Programmierhandbuch)

Syntax

<permission cref="member">description</permission>  

Parameter

cref = "member"
Ein Verweis auf einen Member oder ein Feld, der bzw. das von der aktuellen Kompilierungsumgebung aufgerufen werden kann. Der Compiler überprüft, ob das angegebene Codeelement vorhanden ist, und übersetzt member in den kanonischen Elementnamen in der ausgegebenen XML. member muss in doppelte Anführungszeichen (" ") eingeschlossen werden.

Informationen für das Erstellen von cref-Verweisen auf einen generischen Typ finden Sie unter <see>.

description
Eine Beschreibung des Zugriffs auf den Member.

Hinweise

Mit dem <permission>-Tag kann der Zugriff auf einen Member dokumentiert werden. Den Zugriff auf einen Member können Sie mithilfe der PermissionSet-Klasse angeben.

Dokumentationskommentare werden zu einer Datei verarbeitet, indem sie mit "\/doc" kompiliert werden.

Beispiel

// compile with: /doc:DocFileName.xml 

class TestClass
{
    /// <permission cref="System.Security.PermissionSet">Everyone can access this method.</permission>
    public static void Test()
    {
    }

    static void Main()
    {
    }
}

Siehe auch

C#-Programmierhandbuch
Empfohlene Tags für Dokumentationskommentare