Übersicht über ADO.NETADO.NET Overview

ADO.NET stellt konsistenten Zugriff auf Datenquellen wie SQL Server und XML sowie auf Datenquellen bereit, die durch OLE DB und ODBC verfügbar gemacht werden.ADO.NET provides consistent access to data sources such as SQL Server and XML, and to data sources exposed through OLE DB and ODBC. Verbraucheranwendungen mit Datenfreigabe können mit ADO.NET eine Verbindung mit diesen Datenquellen herstellen und die enthaltenen Daten abrufen, verarbeiten und aktualisieren.Data-sharing consumer applications can use ADO.NET to connect to these data sources and retrieve, handle, and update the data that they contain.

ADO.NET trennt den Datenzugriff von der Datenbearbeitung in einzelne Komponenten, die separat oder zusammen verwendet werden können.ADO.NET separates data access from data manipulation into discrete components that can be used separately or in tandem. ADO.NET schließt .NET Framework-Datenanbieter zum Verbinden mit einer Datenbank, zum Ausführen von Befehlen und zum Abrufen von Ergebnissen ein.ADO.NET includes .NET Framework data providers for connecting to a database, executing commands, and retrieving results. Diese Ergebnisse werden entweder direkt verarbeitet oder in einem ADO.NET-DataSet-Objekt platziert, um sie dem Benutzer, kombiniert mit Daten aus mehreren Quellen, bei Bedarf verfügbar zu machen oder um sie an eine andere Ebene zu übergeben.Those results are either processed directly, placed in an ADO.NET DataSet object in order to be exposed to the user in an ad hoc manner, combined with data from multiple sources, or passed between tiers. Das DataSet-Objekt kann auch unabhängig von einem .NET Framework-Datenanbieter verwendet werden, um Daten zu verwalten, die für die Anwendung lokal sind oder aus einer XML-Datenquelle beschafft werden.The DataSet object can also be used independently of a .NET Framework data provider to manage data local to the application or sourced from XML.

Die ADO.NET-Klassen befinden sich in System.Data.dll und werden in die in System.Xml.dll vorhandenen XML-Klassen integriert.The ADO.NET classes are found in System.Data.dll, and are integrated with the XML classes found in System.Xml.dll. Beispielcode, der eine Verbindung mit einer Datenbank herstellt, Daten daraus abruft, und zeigt dann die Daten in einem Konsolenfenster finden Sie unter ADO.NET Code Examples.For sample code that connects to a database, retrieves data from it, and then displays that data in a console window, see ADO.NET Code Examples.

ADO.NET enthält Funktionen für Entwickler von verwaltetem Code. Diese Funktionen sind mit den ADO-Funktionen (ActiveX Data Objects) vergleichbar, die von COM-Entwicklern (Component Object Model) verwendet werden.ADO.NET provides functionality to developers who write managed code similar to the functionality provided to native component object model (COM) developers by ActiveX Data Objects (ADO). Wir empfehlen, für den Zugriff auf Daten in Ihren .NET-Anwendungen statt ADO ADO.NET zu verwenden.We recommend that you use ADO.NET, not ADO, for accessing data in your .NET applications.

ADO.NET stellt die direkteste Methode des Datenzugriffs innerhalb von .NET Framework bereit.ADO.NET provides the most direct method of data access within the .NET Framework. Eine Abstraktion auf höherer Ebene, die Anwendungen für ein konzeptionelles Modell statt des zugrunde liegenden Speichermodells arbeiten kann, finden Sie unter den ADO.NET Entity Framework.For a higher-level abstraction that allows applications to work against a conceptual model instead of the underlying storage model, see the ADO.NET Entity Framework.

Datenschutzbestimmungen: Die Assemblys System.Data.dll, System.Data.Design.dll, System.Data.OracleClient.dll, System.Data.SqlXml.dll, System.Data.Linq.dll, System.Data.SqlServerCe.dll und System.Data.DataSetExtensions.dll unterscheiden nicht zwischen eines Benutzers private Daten und nicht-privaten Daten.Privacy Statement: The System.Data.dll, System.Data.Design.dll, System.Data.OracleClient.dll, System.Data.SqlXml.dll, System.Data.Linq.dll, System.Data.SqlServerCe.dll, and System.Data.DataSetExtensions.dll assemblies do not distinguish between a user's private data and non-private data. Durch diese Assemblys werden keine privaten Daten von Benutzern gesammelt, gespeichert oder transportiert.These assemblies do not collect, store, or transport any user's private data. Es ist aber möglich, dass Drittanbieteranwendungen, die diese Assemblys verwenden, private Daten von Benutzern sammeln, speichern oder transportieren.However, third-party applications might collect, store, or transport a user's private data using these assemblies.

In diesem AbschnittIn This Section

ADO.NET-ArchitekturADO.NET Architecture
Stellt eine Übersicht der Architektur und der Komponenten von ADO.NET bereit.Provides an overview of the architecture and components of ADO.NET.

Optionen und Richtlinien der ADO.NET-TechnologieADO.NET Technology Options and Guidelines
Beschreibt die in Entity Data Platform enthaltenen Produkte und Technologien.Describes the products and technologies included with the Entity Data Platform.

LINQ und ADO.NETLINQ and ADO.NET
Beschreibt, wie LINQ (Language Integrated Query) in ADO.NET implementiert wird, und bietet Links zu entsprechenden Themen.Describes how Language-Integrated Query (LINQ) is implemented in ADO.NET and provides links to relevant topics.

.NET Framework-Datenanbieter.NET Framework Data Providers
Stellt eine Übersicht über den Entwurf der .NET Framework-Datenanbieter und der .NET Framework-Datenanbieter bereit, die in ADO.NET eingeschlossen sind.Provides an overview of the design of the .NET Framework data provider and of the .NET Framework data providers that are included with ADO.NET.

ADO.NET-DataSetsADO.NET DataSets
Stellt eine Übersicht zum DataSet-Entwurf und den Komponenten bereit.Provides an overview of the DataSet design and components.

Parallele Ausführung in ADO.NETSide-by-Side Execution in ADO.NET
Erläutert die Unterschiede zwischen den einzelnen ADO.NET-Versionen und deren Auswirkung auf die parallele Ausführung und die Anwendungskompatibilität.Discusses differences in ADO.NET versions and their effect on side-by-side execution and application compatibility.

ADO.NET-CodebeispieleADO.NET Code Examples
Enthält Codebeispiele, die zum Abrufen von Daten ADO.NET-Datenanbieter verwenden.Provides code samples that retrieve data using the ADO.NET data providers.

Neues in ADO.NETWhat's New in ADO.NET
Enthält eine Einführung in neue Funktionen von ADO.NET.Introduces features that are new in ADO.NET.

Sichern von ADO.NET-AnwendungenSecuring ADO.NET Applications
Beschreibt sichere Programmiermethoden für ADO.NET.Describes secure coding practices when using ADO.NET.

Datentypzuordnungen in ADO.NETData Type Mappings in ADO.NET
Beschreibt Datentypzuordnungen zwischen .NET Framework-Datentypen und den .NET Framework-Datenanbietern.Describes data type mappings between .NET Framework data types and the .NET Framework data providers.

Abrufen und Ändern von Daten in ADO.NETRetrieving and Modifying Data in ADO.NET
Beschreibt das Herstellen von Verbindungen mit einer Datenquelle, das Abrufen von Daten und das Ändern von Daten.Describes how to connect to a data source, retrieve data, and modify data. Dazu gehören auch DataReaders und DataAdapters.This includes DataReaders and DataAdapters.

Siehe auchSee also