Grundlegender ProgrammierlebenszyklusBasic Programming Lifecycle

Windows Communication Foundation (WCF) ermöglicht es Anwendungen zu kommunizieren, ob sie über das Internet oder auf verschiedenen Anwendungsplattformen auf demselben Computer befinden.Windows Communication Foundation (WCF) enables applications to communicate whether they are on the same computer, across the Internet, or on different application platforms. Dieses Thema beschreibt die Aufgaben, die zum Erstellen einer WCF-Anwendung erforderlich sind.This topic outlines the tasks that are required to build a WCF application. Eine funktionierende beispielanwendung finden Sie unter Lernprogramm für erste Schritte.For a working sample application, see Getting Started Tutorial.

Grundlegende AufgabenThe Basic Tasks

Die folgenden grundlegenden Aufgaben müssen in der angegebenen Reihenfolge ausgeführt werden:The basic tasks to perform are, in order:

  1. Definieren Sie den Dienstvertrag.Define the service contract. Ein Dienstvertrag gibt die Signatur eines Diensts, die Daten, die ausgetauscht werden, sowie andere vertraglich erforderliche Daten an.A service contract specifies the signature of a service, the data it exchanges, and other contractually required data. Weitere Informationen finden Sie unter Entwerfen von Dienstverträgen.For more information, see Designing Service Contracts.

  2. Implementieren Sie den Vertrag.Implement the contract. Zum Implementieren eines Dienstvertrags erstellen Sie eine Klasse, die den Vertrag implementiert, und geben Sie das benutzerdefinierte Verhalten der Laufzeit an.To implement a service contract, create a class that implements the contract and specify custom behaviors that the runtime should have. Weitere Informationen finden Sie unter implementieren Dienstverträge.For more information, see Implementing Service Contracts.

  3. Konfigurieren Sie den Dienst, indem Sie Endpunkte und andere Verhaltensinformationen angeben.Configure the service by specifying endpoints and other behavior information. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren von Services.For more information, see Configuring Services.

  4. Hosten Sie den Dienst.Host the service. Weitere Informationen finden Sie unter Hostingdienste.For more information, see Hosting Services.

  5. Erstellen Sie eine Clientanwendung.Build a client application. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von Clients.For more information, see Building Clients.

Obwohl die Themen in diesem Abschnitt dieser Reihenfolge entsprechen, beginnen einige Szenarien nicht am Anfang.Although the topics in this section follow this order, some scenarios do not start at the beginning. Wenn Sie beispielsweise einen Client für einen bereits vorhandenen Dienst erstellen möchten, beginnen Sie bei Schritt 5.For example, if you want to build a client for a pre-existing service, you start at step 5. Wenn Sie hingegen einen Dienst erstellen, den andere verwenden, können Sie Schritt 5 überspringen.Or if you are building a service that others will use, you may skip step 5.

Sobald Sie mit der Entwicklung von Dienstverträgen vertraut sind, können Sie auch eine Lesen Einführung in die Erweiterbarkeit.Once you are familiar with developing service contracts, you can also read Introduction to Extensibility. Wenn Sie Probleme mit Ihrem Dienst haben, überprüfen Sie Schnelleinstieg zur Problembehandlung in WCF um festzustellen, ob andere Benutzer die gleiche oder ähnliche Probleme haben.If you have problems with your service, check WCF Troubleshooting Quickstart to see whether others have the same or similar problems.

Siehe auchSee Also

Implementieren von DienstverträgenImplementing Service Contracts