Sicherheitsaushandlung und TimeoutsSecurity Negotiation and Timeouts

Bei der Authentifizierung von Clients und Diensten unterstützt Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) einen Modus, in dem die Dienstanmeldeinformationen im Rahmen der Authentifizierung ausgehandelt werden.When clients and services authenticate, Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) supports a mode where the service credential is negotiated as part of authentication. In derartigen Szenarien erfolgt ein potenziell bilateraler Austausch zwischen Client und Dienst zur Weitergabe der Dienstanmeldeinformationen an den Client.In such scenarios, a potentially multi-leg exchange occurs between the client and the service to propagate the service credential to the client. Die NegotiationTimeout-Eigenschaft steuert die Dauer des bilateralen Austauschs.The NegotiationTimeout property controls how long the multi-leg exchange can take to complete. Dieses Timeout ist jedoch nur gültig, wenn der Austausch tatsächlich mehr erfordert als ein einzelnes Anforderung-Antwort-Paar.However, this timeout only applies if the exchange actually takes more that a single request-response. In Fällen, in denen die Aushandlung in einem einzelnen Roundtrip abgeschlossen wird, ist das Timeout nicht gültig.In cases where the negotiation completes in a single round trip, the timeout does not apply.

Siehe auchSee Also

LocalServiceSecuritySettings
Vorgehensweise: Festlegen der maximalen Zeitdehnung (Uhrabweichung)How to: Set a Max Clock Skew