Datenbindung in einem Windows Forms-ClientData Binding in a Windows Forms Client

Dieses Beispiel veranschaulicht das Binden an Daten, die von einem Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF)-Dienst zurückgegeben wurden, in einer Windows Forms-Anwendung.This sample demonstrates how to bind to data returned by a Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) service in a Windows Forms application.

Hinweis

Die Setupprozedur und die Buildanweisungen für dieses Beispiel befinden sich am Ende dieses Artikels.The setup procedure and build instructions for this sample are located at the end of this article.

In diesem Beispiel wird ein Dienst veranschaulicht, der einen Vertrag implementiert, der ein Anforderungs-Antwort-Kommunikationsmuster definiert.This sample demonstrates a service that implements a contract that defines a request-reply communication pattern. Das Beispiel besteht aus einer Windows Forms-Clientanwendung (.exe) und einem WCFWCF-Dienst, der von Internetinformationsdiensten (IIS) gehostet wird.The sample consists of a client Windows Forms application (.exe) and a WCFWCF service hosted by Internet Information Services (IIS).

Der Vertrag wird von der IWeatherService-Schnittstelle definiert, die einen Vorgang mit der Bezeichnung GetWeatherData verfügbar macht.The contract is defined by the IWeatherService interface, which exposes an operation named GetWeatherData. Dieser Vorgang nimmt ein Array aus Städten an und gibt ein Array aus WeatherData-Objekten zurück, die die vorhergesagte Höchst- und Tiefsttemperatur für eine Stadt wiedergeben.This operation accepts an array of cities and returns an array of WeatherData objects that represent the high and low forecasted temperature for a city.

Die Datenbindung tritt auf dem Client in der Windows Forms-Anwendung auf.The data binding occurs on the client in the Windows Forms application. DataGridView wird im Windows Forms-Designer definiert, der eine grafische Darstellung der Daten bereitstellt.A DataGridView is defined in the Windows Forms designer, which is a graphical representation of the data. Außerdem wird ein Vermittler namens BindingSource erstellt.An intermediary named BindingSource is also created. Die Datenquelle von BindingSource wird auf das vom Dienst zurückgegebene Datenarray festgelegt.The data source of BindingSource is set to the data array returned by the service. Die BindingSource soll eine Dereferenzierungsschicht zwischen den Daten und der Datenansicht bereitstellen.The purpose of the BindingSource is to provide a layer of indirection between the data and the data view. Alle Interaktionen mit den Daten, beispielsweise Navigieren, Sortieren, Filtern und Aktualisieren, werden durch Aufrufe der BindingSource-Komponente ausgeführt.All interaction with the data, such as navigating, sorting, filtering, and updating, is accomplished with calls to the BindingSource component. Zum Ausführen der Datenbindung an DataGridView wird dann die datasource von DataGridView auf das BindingSource-Objekt festgelegt.To accomplish data binding to the DataGridView, the datasource of the DataGridView is then set to the BindingSource object. Alle vom WCFWCF-Dienst zurückgegebenen Daten werden für den Benutzer grafisch angezeigt.All of the data returned from the WCFWCF service is then displayed graphically to the user. Jedes Mal, wenn der Benutzer auf die Schaltfläche klickt, werden die zurückgegebenen Daten automatisch in der datengebundenen DataGridView aktualisiert.Every time the user clicks the button, the returned data is automatically updated in the data-bound DataGridView.

So können Sie das Beispiel einrichten, erstellen und ausführenTo set up, build, and run the sample

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ausgeführt haben die Setupprozedur für die Windows Communication Foundation-Beispiele zum einmaligen.Ensure that you have performed the One-Time Setup Procedure for the Windows Communication Foundation Samples.

  2. Um die C#- oder Visual Basic .NET-Edition der Projektmappe zu erstellen, befolgen Sie die unter Building the Windows Communication Foundation Samplesaufgeführten Anweisungen.To build the C# or Visual Basic .NET edition of the solution, follow the instructions in Building the Windows Communication Foundation Samples.

  3. Um das Beispiel in einer einzelnen oder computerübergreifenden Konfiguration ausführen möchten, folgen Sie den Anweisungen Ausführen der Windows Communication Foundation-Beispiele.To run the sample in a single- or cross-machine configuration, follow the instructions in Running the Windows Communication Foundation Samples.

Wichtig

Die Beispiele sind möglicherweise bereits auf dem Computer installiert.The samples may already be installed on your machine. Suchen Sie nach dem folgenden Verzeichnis (Standardverzeichnis), bevor Sie fortfahren.Check for the following (default) directory before continuing.

<InstallDrive>:\WF_WCF_Samples

Wenn dieses Verzeichnis nicht vorhanden ist, rufen Sie Windows Communication Foundation (WCF) and Windows Workflow Foundation (WF) Samples for .NET Framework 4 auf, um alle Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) - und WFWF -Beispiele herunterzuladen.If this directory does not exist, go to Windows Communication Foundation (WCF) and Windows Workflow Foundation (WF) Samples for .NET Framework 4 to download all Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) and WFWF samples. Dieses Beispiel befindet sich im folgenden Verzeichnis.This sample is located in the following directory.

<InstallDrive>:\WF_WCF_Samples\WCF\Scenario\DataBinding\WindowsForms

Siehe auchSee Also