DiensteServices

Dieser Abschnitt enthält Beispiele, in denen Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF)-Dienste veranschaulicht werden.This section contains samples that demonstrate Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) services.

In diesem AbschnittIn This Section

HostingHosting
Veranschaulicht das Hosten von WCFWCF-Diensten.Demonstrates hosting WCFWCF services.

DienstinteroperabilitätService Interoperability
Veranschaulicht die Interaktion zwischen WCFWCF- und anderen Diensttechnologien.Demonstrates interaction between WCFWCF and other service technologies.

VerhaltenBehaviors
Veranschaulicht WCFWCF-Dienstverhalten.Demonstrates WCFWCF service behaviors.

DienstsicherheitService Security
Veranschaulicht die WCFWCF-Dienstsicherheit.Demonstrates WCFWCF service security.

Vereinfachte Konfiguration für WCF-DiensteSimplified Configuration for WCF Services
Zeigt, wie mithilfe von WCFWCF ein typischer Dienst und ein typischer Client implementiert und konfiguriert werden.Demonstrates how to implement and configure a typical service and client using WCFWCF.

Verwendung von StandardendpunktenUsage of Standard Endoints
Veranschaulicht, wie Standardendpunkte in Dienstkonfigurationsdateien verwendet werden.Demonstrates how to use standard endpoints in service configuration files.

Hierarchisches KonfigurationsmodellHierarchical Configuration Model
Zeigt, wie eine Hierarchie von Konfigurationsdateien für Dienste implementiert wird.Demonstrates how to implement a hierarchy of configuration files for services.

Erweiterte SchutzrichtlinieExtended Protection Policy
Veranschaulicht erweiterten Schutz, eine Sicherheitsinitiative zum Schutz vor Man-In-The-Middle-Angriffen (MITM-Angriff, Janusangriff).Demonstrates Extended Protection, a security initiative for protecting against man-in-the-middle (MITM) attacks.

KonfigurationskanalfactoryConfiguration Channel Factory
Veranschaulicht die Verwendung von ConfigurationChannelFactory<TChannel>.Demonstrates the usage of the ConfigurationChannelFactory<TChannel>.

AdressierungAddressing
Zeigt verschiedene Aspekte und Funktionen von Endpunktadressen.Demonstrates various aspects and features of endpoint addresses.

ImperativImperative
Veranschaulicht das Definieren einer < xref:System.ServiceModel.WsHttpBinding> für einen Dienst mithilfe von Code, anstatt die wsHttpBinding -Bindung in der Konfiguration.Demonstrates how to define a < xref:System.ServiceModel.WsHttpBinding> for a service using code, instead of defining the wsHttpBinding binding in configuration.

Mehrere VerträgeMultiple Contracts
Veranschaulicht, wie mehrere Verträge für einen Dienst implementiert werden und wie Endpunkte zur Kommunikation mit den einzelnen implementierten Verträgen konfiguriert werden.Demonstrates how to implement more than one contract on a service and how to configure endpoints for communicating with each of the implemented contracts.

Mehrere EndpunkteMultiple Endpoints
Zeigt, wie mehrere Endpunkte für einen Dienst konfiguriert werden und wie von einem Client mit jedem Endpunkt kommuniziert wird.Demonstrates how to configure multiple endpoints on a service and how to communicate with each endpoint from a client.

Mehrere Endpunkte unter einem ListenUriMultiple Endpoints at a Single ListenUri
Zeigt einen Dienst, der mehrere Endpunkte unter einem einzelnen ListenUri hostet.Demonstrates a service that hosts multiple endpoints at a single ListenUri.

OperationContextScopeOperationContextScope
Veranschaulicht das Senden von zusätzlichen Informationen über einen WCFWCF-Aufruf mit Headern.Demonstrates how to send extra information on a WCFWCF call using headers.

DienstbeschreibungService Description
Veranschaulicht, wie ein Dienst seine Dienstbeschreibungsinformationen zur Laufzeit abrufen kann.Demonstrates how a service can retrieve its service description information at runtime.

ConcurrencyMode.ReentrantConcurrencyMode.Reentrant
Veranschaulicht, wie der Reentrant-Parallelitätsmodus in einer Dienstimplementierung verwendet wird.Demonstrates how to use the Reentrant concurrency mode on a service implementation.