Verwendung des SerialisierungsbindersUsage of Serialization Binder

In diesem Beispiel wird gezeigt, wie der SerializationBinder verwendet wird, um die Version eines generischen Typs zu ändern, während diese serialisiert wird.This sample shows how to use the SerializationBinder to change the version of a generic type when it is serialized.

VeranschaulichtDemonstrates

SerializationBinder, BinaryFormatterSerializationBinder, BinaryFormatter

DiskussionDiscussion

In diesem Beispiel wird gezeigt, wie zwei Entitäten, die andere .NET Framework.NET Framework-Versionen als Ziel haben, mit dem binären Formatierungsprogramm und dem Serialisierungsbinder kommunizieren können.This sample shows how two entities that are targeting different versions of the .NET Framework.NET Framework can communicate using the binary formatter and the serialization binder.

Dieses Beispiel wurde mit .NET-Remoting entwickelt.The development of this sample has been done using .NET Remoting. Das Beispiel besteht aus einem Server mit der Zielversion .NET Framework Version 4.NET Framework version 4, mit dem ein Vertrag mit generischen Typen implementiert wird, und zwei verschiedene Clients, einer mit der Zielversion .NET Framework 2.0.NET Framework 2.0 und einer mit der Zielversion .NET Framework 4.NET Framework 4.The sample consists of a server targeting .NET Framework Version 4.NET Framework version 4, which implements a contract with generic types, and two different clients, one targeting .NET Framework 2.0.NET Framework 2.0 and another targeting .NET Framework 4.NET Framework 4.

Vom Server wird ein SerializationBinder an den binären Formatierungsprogramm angehängt, damit die Versionen der Typen entsprechend bei der Serialisierung geändert werden können. Deshalb können beide Clients diese Typen ordnungsgemäß deserialisieren.The server attaches a SerializationBinder to the binary formatter to be able to change the version of the types accordingly on serialization, so both clients can deserialize those types properly.

So richten Sie das Beispiel ein, erstellen es und führen es ausTo set up, build and run the sample

  1. Um den Client auszuführen, Maustaste die Projektmappe SBGenericsVTS (6 Projekte), und wählen Sie dann Eigenschaften.To execute the client, right-click the solution, SBGenericsVTS (6 projects) and then select Properties.

  2. In allgemeine EigenschaftenOption Startprojekt, und wählen Sie dann mehrere Startprojekte.In Common Properties, select Startup Project, then select Multiple Startup Projects.

  3. Wählen Sie Server zuerst, dann Client20 und dann Client40.Select Server first, then Client20 and then Client40. Wählen Sie die starten Aktion für diese drei Projekte, und behalten Sie die restlichen festgelegt keine.Select the Start action to these three projects and leave the rest set to None.

  4. Klicken Sie auf OK und drücken Sie F5, um das Beispiel ausführen.Click OK and then press F5 to run the sample.