Beispiel für WorkflowsucheWorkflow Discovery Sample

Dieses Beispiel veranschaulicht, wie ein Workflowdienst erkennbar gemacht wird, und wie eine benutzerdefinierte Codeaktivität erstellt wird, die nach einem bestimmten Dienst sucht.This sample demonstrates how to make a workflow service discoverable and how to author a custom code activity that searches for a particular service.

VeranschaulichtDemonstrates

Suchaktivität und WorkflowverwendungDiscovery Find Activity and Workflow Usage

DiskussionDiscussion

Im ersten Teil des Beispiels wird ein Workflowdienst mithilfe der Konfiguration erkennbar gemacht.In the first part of the sample, a workflow service is made discoverable using configuration. Die Konfiguration kann auch verwendet werden, um den Dienst mit benutzerdefinierten Metadaten (z. B. Bereiche) ordnungsgemäß anzuwenden.Configuration can also be used to apply the service appropriately with custom metadata (such as scopes). Im Beispiel wird eine benutzerdefinierte Codeaktivität für den Client verwendet, die mit dem Suchdienst nach einem Dienst sucht, der mit einem bestimmten Vertrag übereinstimmt.On the client, the sample uses a custom code activity, which uses Discovery to search for a service matching a particular contract. Die Codeaktivität gibt einen URI aus, der später von einer Sendeaktivität verwendet wird.The code activity outputs a URI, which is later used by a send activity.

So können Sie das Beispiel einrichten, erstellen und ausführenTo set up, build, and run the sample

  1. Dieses Beispiel verwendet die HTTP-Endpunkte, die richtigen URL-ACLs ausgeführt haben, müssen (siehe Configuring HTTP and HTTPS Einzelheiten).This sample uses HTTP endpoints, which must have proper URL ACLs to run (see Configuring HTTP and HTTPS for details). Wenn der folgende Befehl an einer Eingabeaufforderung auf höherer Ebene ausgeführt wird, sollten die entsprechenden ACLs hinzugefügt werden.Executing the following command at an elevated command prompt should add the appropriate ACLs. Ersetzen Sie die folgenden Argumente durch die Domäne und den Benutzernamen, wenn die Shell die variable Struktur nicht erkennt.Substitute your Domain and Username for the following arguments if your shell does not understand the variable format.

    Netsh http Urlacl Url hinzufügen =http://+:8000/ Benutzer = "% Domäne"\%UserName%netsh http add urlacl url=http://+:8000/ user=%DOMAIN%\%UserName%

Wichtig

Die Beispiele sind möglicherweise bereits auf dem Computer installiert.The samples may already be installed on your machine. Suchen Sie nach dem folgenden Verzeichnis (Standardverzeichnis), bevor Sie fortfahren.Check for the following (default) directory before continuing.

<InstallDrive>:\WF_WCF_Samples

Wenn dieses Verzeichnis nicht vorhanden ist, fahren Sie mit Windows Communication Foundation (WCF) und Windows Workflow Foundation (WF) Samples for .NET Framework 4 aller Windows Communication Foundation (WCF) herunterladen und WFWF Beispiele.If this directory does not exist, go to Windows Communication Foundation (WCF) and Windows Workflow Foundation (WF) Samples for .NET Framework 4 to download all Windows Communication Foundation (WCF) and WFWF samples. Dieses Beispiel befindet sich im folgenden Verzeichnis.This sample is located in the following directory.

<InstallDrive>:\WF_WCF_Samples\WCF\Basic\Discovery\WorkflowDiscovery