Übersicht über das ToolStrip-Steuerelement (Windows Forms)ToolStrip Control Overview (Windows Forms)

Windows Forms ToolStrip -Steuerelement und die zugehörigen Klassen bieten ein allgemeines Framework zum Zusammenfassen von Benutzeroberflächenelementen in Symbolleisten, Statusleisten und Menüs.The Windows Forms ToolStrip control and its associated classes provide a common framework for combining user interface elements into toolbars, status bars, and menus. ToolStripSteuerelemente bieten eine komfortable während der Entwurfszeit, die direkte Aktivierung und bearbeiten, benutzerdefiniertes Layout und rafting, umfasst also die Möglichkeit von Symbolleisten, horizontalen oder vertikalen Abstand gemeinsam verwenden.ToolStrip controls offer a rich design-time experience that includes in-place activation and editing, custom layout, and rafting, which is the ability of toolbars to share horizontal or vertical space.

Obwohl ToolStrip ersetzt und funktionell erweitert, um das Steuerelement in früheren Versionen ToolBar wird für Abwärtskompatibilität und für zukünftige Verwendung beibehalten, falls gewünscht.Although ToolStrip replaces and adds functionality to the control in previous versions, ToolBar is retained for both backward compatibility and future use if desired.

Features von ToolStrip-SteuerelementenFeatures of the ToolStrip Controls

Verwenden der ToolStrip zu steuern:Use the ToolStrip control to:

  • Stellen Sie eine gemeinsame Benutzeroberfläche in Containern.Present a common user interface across containers.

  • Erstellen Sie leicht anpassbare, häufig verwendete Symbolleisten, die unterstützt erweiterte Benutzer Schnittstelle und das Layout-Funktionen, wie z. B. andocken, rafting, Schaltflächen mit Text und Bildern, Dropdown-Schaltflächen und Steuerelemente, "Überlauf", Schaltflächen und zur Laufzeit neu zu ordnen ToolStrip Elemente.Create easily customized, commonly employed toolbars that support advanced user interface and layout features, such as docking, rafting, buttons with text and images, drop-down buttons and controls, overflow buttons, and run-time reordering of ToolStrip items.

  • Überlauf und die Neuordnung von zur Laufzeit zu unterstützen.Support overflow and run-time item reordering. Verschiebt die Überlauf-Funktion Elemente zu einem Dropdown-Menü, wenn nicht ausreichend Platz zur Anzeige in einem ToolStrip.The overflow feature moves items to a drop-down menu when there is not enough room to display them in a ToolStrip.

  • Das typische Aussehen und Verhalten des Betriebssystems über ein gemeinsames Renderingmodell zu unterstützen.Support the typical appearance and behavior of the operating system through a common rendering model.

  • Behandeln Sie Ereignisse einheitlich für alle Container und enthaltene Elemente, auf die gleiche Weise behandeln von Ereignissen für andere Steuerelemente.Handle events consistently for all containers and contained items, in the same way you handle events for other controls.

  • Ziehen Sie Elemente aus einer ToolStrip in eine andere oder innerhalb einer ToolStrip.Drag items from one ToolStrip to another or within a ToolStrip.

  • Erstellen Sie die Benutzeroberflächen-Typ-Editoren Dropdownsteuerelemente und Benutzer mit erweiterten Layouts in einem ToolStripDropDown.Create drop-down controls and user interface type editors with advanced layouts in a ToolStripDropDown.

Verwenden der ToolStripControlHost Klasse auf andere Steuerelemente verwenden eine ToolStrip Webs ToolStrip Funktionen für sie.Use the ToolStripControlHost class to use other controls on a ToolStrip and gain ToolStrip functionality for them.

Sie können die Funktionalität erweitern, und ändern Sie das Aussehen und Verhalten mithilfe der ToolStripRenderer, ToolStripProfessionalRenderer, und ToolStripManager zusammen mit den ToolStripRenderMode und ToolStripManagerRenderMode Enumerationen.You can extend the functionality and modify the appearance and behavior by using the ToolStripRenderer, ToolStripProfessionalRenderer, and ToolStripManager along with the ToolStripRenderMode and ToolStripManagerRenderMode enumerations.

Die ToolStrip -Steuerelement ist hochgradig konfigurierbar und erweiterbar, und bietet viele Eigenschaften, Methoden und Ereignisse Aussehen und Verhalten anpassen.The ToolStrip control is highly configurable and extensible, and it provides many properties, methods, and events to customize appearance and behavior. Im folgenden sind einige wichtige Member:Below are some noteworthy members:

Wichtige ToolStrip-ElementeImportant ToolStrip Members

nameName BeschreibungDescription
Dock Ruft ab oder legt fest, welche Rand des übergeordneten Containers ein ToolStrip angedockt ist.Gets or sets which edge of the parent container a ToolStrip is docked to.
AllowItemReorder Ruft einen Wert ab bzw. legt einen Wert fest, der angibt, ob Drag & Drop und die Neuanordnung von Elementen von der ToolStrip-Klasse privat behandelt werden.Gets or sets a value indicating whether drag-and-drop and item reordering are handled privately by the ToolStrip class.
LayoutStyle Ruft ab oder legt einen Wert, der angibt, wie die ToolStrip enthaltenen Elemente angeordnet.Gets or sets a value indicating how the ToolStrip lays out its items.
Overflow Ruft ab oder legt sie fest, ob eine ToolStripItem angefügt ist die ToolStrip oder ToolStripOverflowButton oder zwischen den beiden float können.Gets or sets whether a ToolStripItem is attached to the ToolStrip or ToolStripOverflowButton or can float between the two.
IsDropDown Ruft einen Wert, der angibt, ob ein ToolStripItem andere Elemente in einer Dropdownliste angezeigt Liste, wenn die ToolStripItem geklickt wird.Gets a value indicating whether a ToolStripItem displays other items in a drop-down list when the ToolStripItem is clicked.
OverflowButton Ruft das ToolStripItem-Objekt ab, das der Überlaufschaltfläche für ein ToolStrip-Objekt mit aktiviertem Überlauf entspricht.Gets the ToolStripItem that is the overflow button for a ToolStrip with overflow enabled.
Renderer Ruft ab oder legt ihn fest ein ToolStripRenderer zum Anpassen der Darstellung und Verhalten (Aussehen und Verhalten) verwendet eine ToolStrip.Gets or sets a ToolStripRenderer used to customize the appearance and behavior (look and feel) of a ToolStrip.
RenderMode Ruft ab oder legt die Standardzeichnungsstile anzuwendende der ToolStrip.Gets or sets the painting styles to be applied to the ToolStrip.
RendererChanged Wird ausgelöst, wenn die Renderer -Eigenschaft ändert.Raised when the Renderer property changes.

Die ToolStrip des Steuerelements Flexibilität wird durch die Verwendung einer Anzahl von Assistentenklassen erreicht.The ToolStrip control's flexibility is achieved through the use of a number of companion classes. Im folgenden sind einige der besonders erwähnenswert:Below are some of the most noteworthy:

Wichtige ToolStrip-AssistentenklassenImportant ToolStrip Companion Classes

nameName BeschreibungDescription
MenuStrip Ersetzt und funktionell erweitert, um die MainMenu Klasse.Replaces and adds functionality to the MainMenu class.
StatusStrip Ersetzt und funktionell erweitert, um die StatusBar Klasse.Replaces and adds functionality to the StatusBar class.
ContextMenuStrip Ersetzt und funktionell erweitert, um die ContextMenu Klasse.Replaces and adds functionality to the ContextMenu class.
ToolStripItem Abstrakte Basisklasse, die Ereignisse und Layout für alle Elemente verwaltet, die eine ToolStrip, ToolStripControlHost, oder ToolStripDropDown enthalten können.Abstract base class that manages events and layout for all the elements that a ToolStrip, ToolStripControlHost, or ToolStripDropDown can contain.
ToolStripContainer Stellt einen Container mit einem Bereich auf jeder Seite des Formulars in der Steuerelemente auf verschiedene Weise angeordnet werden können.Provides a container with a panel on each side of the form in which controls can be arranged in various ways.
ToolStripRenderer Behandelt die Zeichnungsfunktion für ToolStrip Objekte.Handles the painting functionality for ToolStrip objects.
ToolStripProfessionalRenderer Enthält die Darstellung von Microsoft Office-Stil.Provides Microsoft Office-style appearance.
ToolStripManager Steuerelemente ToolStrip Rendering und rafting und das Zusammenführen von MenuStrip, ToolStripDropDownMenu, und ToolStripMenuItem Objekte.Controls ToolStrip rendering and rafting, and the merging of MenuStrip, ToolStripDropDownMenu, and ToolStripMenuItem objects.
ToolStripManagerRenderMode Gibt das Zeichnen-Format (Benutzerdefiniert, Windows XP oder Microsoft Office Professional) mit mehreren angewendet ToolStrip in einem Formular enthaltenen Objekte.Specifies the painting style (custom, Windows XP, or Microsoft Office Professional) applied to multiple ToolStrip objects contained in a form.
ToolStripRenderMode Gibt das Zeichnen-Format (Benutzerdefiniert, Windows XP oder Microsoft Office Professional) angewendet werden, um eine ToolStrip in einem Formular enthaltene Objekt.Specifies the painting style (custom, Windows XP, or Microsoft Office Professional) applied to one ToolStrip object contained in a form.
ToolStripControlHost Andere Steuerelemente, die nicht speziell sind hostet ToolStrip Steuerelemente jedoch für den Sie möchten ToolStrip Funktionalität.Hosts other controls that are not specifically ToolStrip controls but for which you want ToolStrip functionality.
ToolStripItemPlacement Gibt an, ob eine ToolStripItem wird auf der Hauptseite angeordnet werden, ToolStrip, in der Überlaufspalte ToolStrip, oder keines von beiden.Specifies whether a ToolStripItem is to be laid out on the main ToolStrip, on the overflow ToolStrip, or neither.

Weitere Informationen finden Sie unter Zusammenfassung der ToolStrip-Technologie und Architektur des ToolStrip-Steuerelements.For more information, see ToolStrip Technology Summary and ToolStrip Control Architecture.

Siehe auchSee Also

ToolStrip
MenuStrip
ContextMenuStrip
StatusStrip
ToolStripItem
ToolStripDropDown